Fujifilm FinePix S9900W Test

(Digitalkameras mit WLAN)
  • Befriedigend (2,8)
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Bridgekamera
  • Auflösung: 16 MP
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Fujifilm FinePix S9900W

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 9/2015
    • Erschienen: 08/2015
    • Produkt: Platz 5 von 6
    • Seiten: 7
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,8)

    „Reisetauglich. Mit überall erhältlichen Standardbatterien/-akkus, aber recht schwer. Bilder insgesamt gut, bei wenig Licht nur mäßig. Sehr wirkungsvoller Verwacklungsschutz. Bedienen teils auch manuell möglich. Elektronischer Sucher. Netzwerkfunktion (WLan). Schwestermodell Finepix S9800 ohne WLan.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Fujifilm FinePix S9900W

  • FUJIFILM FUJIFILM FinePix XP140 Gelb Digitalkamera Gelb, 16.4 Megapixel, 5x opt.

    FUJIFILM FUJIFILM FinePix XP140 Gelb Digitalkamera Gelb, 16. 4 Megapixel, 5x opt.

  • Olympus TG-5 Digitalkamera 16 Mio. Pixel Opt. Zoom: 4 x Rot inkl. Akku

    Ultimative Abenteuer finden oft unter den schwierigsten Lichtverhältnissen statt. Von der arktischen Dämmerung bis zur ,...

Datenblatt zu Fujifilm FinePix S9900W

Abmessungen (B x T x H) 122,6 x 116,2 x 86,9 mm
Auflösung 16 MP
Autofokus vorhanden
Bildformate JPEG
Bildsensor BSI CMOS
Blitzmodi Automatischer Blitz, Blitz aus, Langzeit-Synchronisation, Aufhellblitz (Fill in), Rote-Augen-Reduzierung
Blitztyp Aufklappbar
Brennweite (KB-Äquivalent) 24mm-1200mm
Effektfilter vorhanden
Features Live-View, Bildbearbeitungsfunktion, Metadaten-Tag
Gesichtserkennung vorhanden
Gewicht 670 g
GPS vorhanden
HDR-Modus vorhanden
Integrierter Blitz vorhanden
Interner Speicher 38 MB
ISO-Empfindlichkeit Auto / 100 / 200 / 400 / 800 / 1.600 / 3.200 / 6.400
Maximale Blende f/2,9-8,4
Optischer Zoom 50x
Panorama-Modus vorhanden
Sensorformat 1/2,3"
Sucher-Typ Elektronisch
Typ Bridgekamera
Unterstützte Speicherkarten SD Card, SDHC Card, SDXC-Card
Videoauflösung (Max.) HD
Videoformate MOV
WLAN vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Der Super-Kamera-Test Audio Video Foto Bild 7/2014 - Mit ihrem extremen Brennweitenbereich sind Superzoom-Kameras ideal für den Urlaub. Fujifilm, Nikon, Olympus und Sony kämpfen um den Stammplatz im Reisegepäck.Testumfeld:Im Vergleichstest befanden sich 4 Superzoom-Kameras. Die Endnoten waren 1 x „gut“ und 3 x „befriedigend“. Als Testkriterien dienten Bildqualität sowie Bildqualität bei wenig Licht, Videoqualität, Bedienung und Extras. Außerdem stellte die Zeitschrift 3 weitere Kamera-Zubehöre vor. …weiterlesen


Eingefroren COLOR FOTO 8/2013 - Highspeedfotograf Markus Reugels erklärt, wie sich Tropfenkompositionen im Flug einfrieren lassen. Von der einfachen Tropfenkrone bis zur mehrfarbigen Tropfenskulptur zeigt er die Möglichkeiten dieser Kunstform auf.Dieser 8-seitige Artikel aus der Rubrik „Fotocommunity“ der Zeitschrift Color Foto (8/2013) erklärt mit zahlreichen Farbbildern, wie man Tropfenskulpturen fotografiert. Ein Experte verrät einige seiner Tricks, damit solche Highspeedaufnahmen gelingen. …weiterlesen


Verschlusszeit beherrschen fotoMAGAZIN Nr. 2 (Februar 2013) - Um die Magie eines Moments abzubilden, müssen Sie wissen, wie sich die Verschlusszeit auf das Bildergebnis auswirkt. Wir zeigen an einfachen Beispielen, wie Sie die Zeitvorwahl meistern. …weiterlesen


Kompaktes Foto-Trio DigitalPHOTO 7/2013 - Bridge-, Kompakt- und WLAN-Kamera: Unsere drei Testkandidaten haben ihre ganz besonderen Stärken - von einem 42fach Zoom über GPS bis hin zur WLAN-Funktion. Wir haben für Sie die zoomstarke Fujifilm HS50EXR, die schlanke Nikon P330 und die smarte Samsung WB30F getestet.Testumfeld:Im Vergleich befanden sich drei Digitalkameras, die mit 73 bis 81,4 Prozentpunkten abschnitten. Als Prüfkriterien dienten Bildqualität, Ausstattung und Handling. …weiterlesen


Die neuen Megazoomer Foto Praxis 3/2013 (Mai/Juni) - Noch vor einigen Jahren stellten die Superzoom- und Bridgekameras das einzige Bindeglied zwischen Kompaktkameras und DSLRs dar. Heute müssen sie sich zunehmend gegen die sehr beliebten Systemkameras behaupten. Dabei sind die Superzoomkameras nicht viel kleiner, aber fast so schwer wie Einsteiger-DSLRs und besitzen einen deutlich kleineren Sensor, dafür aber Brennweiten von 22 bis 1.200 mm. Wir haben getestet, was die neuen Megazoomer können.Testumfeld:Sieben Superzoomkameras wurden verglichen. Vier erhielten die Endnote „gut“ und drei wurden für „befriedigend“ befunden. Als Testkriterien dienten Bildqualität, Autofokus, Ausstattung, Geschwindigkeit und Bedienung. …weiterlesen


Zoomen oder laufen? Stiftung Warentest (test) 9/2015 - Selbst von der Straße aus ist gut zu erkennen: Die Fenster des Fernsehturms müssten mal wieder geputzt werden. Was dem menschlichen Auge normalerweise verborgen bleibt, können Hobbyfotografen heute sichtbar machen - dank Kameras mit Superzoom. Es gibt sie als kleine, leichte Kompakte und in der größeren Ausführung bis fast ein Kilogramm. 14 Modelle haben wir getestet, darunter die Nikon P900. …weiterlesen


Starten Sie durch! DigitalPHOTO 3/2014 - So lässt sich mit einem Fingerklick auf das Display auslösen oder über einen Fingerwisch durch die aufgenommenen Bilder navigieren. Die Bildqualität der EOS 700D liegt auf äußerst hohem Niveau. Der UVP liegt (ohne Objektiv) bei rund 699 Euro. Im Kit gibt es die DSLR etwa mit dem Standard-Zoom 18-55mm. In der DigitalPHOTO-Bestenliste kommt Canons Einsteiger-Top-Modell auf sehr gute 90,63% und Platz 1 im Ranking. …weiterlesen


High-Speed COLOR FOTO 10/2013 - Sehr angenehm: Dadurch, dass der Stecker fest einrastet, gibt es keine gelegentlichen Kontaktprobleme durch nicht festsitzende Kabel, wie das bei einer USB-Kameraverbindung manchmal der Fall ist. Mit dem EOS-Utility wird die Kamera kabelgebunden - hier mit einem Mac Book Pro (Abb. 1) - gesteuert bzw. kontrolliert. Sämtliche Einstellungen der Kamera und des Live-View stehen dabei ohne Einschränkung zur Verfügung. …weiterlesen


Die 50 wichtigsten Produkte der IFA Audio Video Foto Bild 10/2013 - MARANTZ PM6005 Der Stereoverstärker bringt zwei Welten zusammen: Er hat Anschlüsse für herkömmliche analoge Quellen sowie für Digitaleingänge, etwa für Sat-Receiver. TechniSat bringt mit dem kleinen Digitradio 50 bereits sein achtes Digitalradio auf den Markt. Mit praktischen Weck- und Schlummerfunktionen soll es sich perfekt fürs Schlafzimmer eignen. Maßgeschneidert dafür ist das klare Display mit einstellbarer Helligkeit. Neben UKW-Sendern empfängt das Radio auch digitale DAB+-Sender. …weiterlesen


Die Sache mit der Sensorgröße videofilmen 6/2013 - Eine große Pixelzahl ist nicht nur werbewirksam, sondern macht zahlreiche Zusatzfunktionen moderner Kameras erst sinnvoll möglich: Angefangen vom elektronischen Bildstabilisator über den Digitalzoom bis hin zur Möglichkeit, mit dem gleichen Gerät Fotos in respektabler Qualität aufzunehmen. Für den Dreh von Videos ist die hohe Pixelanzahl vieler moderner Sensoren hoffnungslos überdimensioniert. Die Kameraelektronik hat ihre liebe Not mit den Pixelmonstern. …weiterlesen