Ø Sehr gut (1,2)

Tests (5)

Ø Teilnote 1,2

(5)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: Kopf­hö­rer-​Ver­stär­ker
Technologie: Tran­sis­tor
Anzahl der Kanäle: 2
Mehr Daten zum Produkt

Fostex HP-A3 im Test der Fachmagazine

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 8/2018
    • Erschienen: 07/2018
    • 9 Produkte im Test
    • Seiten: 6

    „sehr gut“ (1,2)

    „Plus: Klar auf Funktionalität getrimmt; Gute Anschlussauswahl, leichte Installation; Wertet Klang hörbar auf.
    Minus: ‚Nur‘ maximal 96 Kilohertz Samplingrate.“  Mehr Details

    • HomeElectronics

    • Ausgabe: Nr. 4 (April 2012)
    • Erschienen: 03/2012
    • 4 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Plus: sehr stabile Wiedergabe mit USB; ausgewogener, präziser Klang; trockener, tief reichender Bass.
    Minus: Klangqualität stärker von PC/von Playersoftware abhängig; kein eigenes Netzteil.“  Mehr Details

    • AUDIO

    • Ausgabe: 1/2012
    • Erschienen: 12/2011
    • Produkt: Platz 4 von 5
    • Seiten: 7

    Klangurteil: 113 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Sehr stabiler USB-Betrieb, eleganter, musikalischer, trotzdem präziser Klang.
    Minus: Klang stärker vom PC/Playersoftware abhängig.“  Mehr Details

    • professional audio

    • Ausgabe: 11/2011
    • Erschienen: 10/2011

    „sehr gut“ (Mittelklasse)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der HP-A3 von Fostex kann seine HiFi-Allüren in puncto Anschlüsse zwar nicht ganz ablegen, weiß aber aufgrund seiner überragenden Messwerte und des angenehm kräftigen Edelsounds restlos zu überzeugen. Für 399 Euro ist er eine kostengünstige Alternative zu hochpreisigen D/A-Wandlern.“  Mehr Details

    • HiFi einsnull

    • Ausgabe: 5/2011
    • Erschienen: 10/2011
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    ohne Endnote

    „‚Mit dem klanglich überraschend guten Ergebnis, seiner hohen fertigungstechnischen Qualität und seiner durchdachten Funktionsvielfalt hat sich der HP-A3 in die Liste meiner Lieblingsgeräte gespielt. Sowohl als kleine Vorstufe für Aktivboxen als auch als Kopfhöreramp macht er eine unglaublich gute Figur.‘“  Mehr Details

zu Fostex HPA3

  • Fostex HP-A3

    Fostex HP - A3, Kopfhörerverstärker und D / A - Wandler mit USB Schnittstelle, Verarbeitet Audiodaten eingangsseitig mit ,...

  • Fostex HP-A3 D/A-Wandler mit Kopfhörerverstärker- schwarz

    Fostex HP - A3 D / A - Wandler und Kopfhörerverstärker - schwarz Ausgabe: 1 / 2012 Fazit: Klangurteil: 113 Punkte; ,...

  • Fostex - HP-A3 Kopfhörerverstärker mit D/A-Wandler

    Der neue Fostex HP - A3 ist der ideale D / A - Konverter und Kopfhörerverstärker zur Anbindung an den Computer über eine ,...

Kundenmeinungen (5) zu Fostex HP-A3

5 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Fostex HP-A3

Technik & Leistung
Typ Kopfhörer-Verstärker
Technologie Transistor
Anzahl der Kanäle 2
Frequenzbereich 20 Hz – 20 kHz
Features
Akkubetrieb fehlt
Digitaleingang vorhanden
Kartenleser fehlt
Bluetooth fehlt
WLAN fehlt
Eingänge
LAN fehlt
Analog
Analog (Cinch) fehlt
Analog (Klinke) fehlt
Phono fehlt
AUX-Front fehlt
Mikrofon fehlt
XLR fehlt
Digital
HDMI fehlt
USB vorhanden
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) vorhanden
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Ausgänge
Analog
Cinch (Vorverstärker) vorhanden
Cinch (Record / Tape) fehlt
Cinch (Subwoofer) fehlt
Kopfhörer vorhanden
XLR fehlt
Digital
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) vorhanden
HDMI fehlt
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen fehlt
Bananenstecker-Klemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 10,8 cm
Tiefe 14 cm
Höhe 3,6 cm
Gewicht 0,45 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Fostex HPA3 können Sie direkt beim Hersteller unter fostexinternational.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Hifi-Stars

AUDIO 1/2012 - Vier der fünf Kandidaten überraschten im Laufe der Hörtests dann auch irgendwann mit mehr oder weniger exzentrischem Verhalten. Ganz frei von solchen Merkwürdigkeiten war im Test nur der Fostex HP-A3. Seine vorbildliche Betriebssicherheit verdankt dieser kompakte USB-DAC mit integriertem Kopfhörerverstärker möglicherweise einer Eigenschaft, die bei Klangfreunden eher Argwohn auslöst: Statt sich offen für eine ganze Liste von Abtastraten zu zeigen, legt er sich auf eine einzige fest. …weiterlesen