Focus Bikes Izalco Race Ultegra (Modell 2018) im Test

(Damenfahrrad)

Ø Gut (2,2)

Test (1)

Ø Teilnote 2,2

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Renn­rad
Felgengröße: 28 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Focus Bikes Izalco Race Ultegra (Modell 2018)

    • RoadBIKE

    • Ausgabe: 4/2018
    • Erschienen: 03/2018
    • Produkt: Platz 8 von 8
    • Seiten: 10

    „gut“ (57 von 100 Punkten)

    „Plus: fahrstabiler Sportler; federt gut; fair kalkuliert.
    Minus: schwere Gabel.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Focus Bikes Izalco Race Ultegra (Modell 2018)

Basismerkmale
Typ Rennrad
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Modelljahr 2018
Ausstattung
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Shimano Ultegra
Bremsen
Bremsentyp Felgenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Carbon

Weiterführende Informationen zum Thema Focus Bikes Izalco Race Ultegra (Modell 2018) können Sie direkt beim Hersteller unter focus-bikes.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Städtetourer

RADtouren 4/2011 - Mit 155 kg zul. Gesamgewicht auch für Große und Schwere oder Gepäck geeignet. Gute Garantieleistung. Der Bulls-Rahmen zeigt Anleihen im MTB- und Cruiser-Bereich. Das Oberrohr fällt stark ab, teilt sich und mündet in einem markanten Dreieck im Sattelrohr. Auch die Gabel wirkt massiv, die Geometrie ließe Platz für eine Federgabel, die man aber nicht braucht, denn mit extradicken Ballonreifen und ultrasteifem Rahmen "walzt" man Unebenheiten nieder. …weiterlesen

Süchtig nach ...

bikesport E-MTB 10/2010 - Jeden Tag. Biken ist mehr. Tom Berger Technik-Junkie Über die Jahre hat sich einiges angesammelt in meinem Bike-Keller, was ich mein Eigen nennen konnte. Und zum Teil stehen noch Räder in meiner Sammlung wie ein Giant Escape XT, Gary Fisher Malibu, Kettler Selection XT, Klein Pinnacle, Litespeed Obed Titan, GT LTS Alu, Rocky Mountain Slayer 70, Tomac Snyper 140 … Und es gibt schon neue Visionen … Ich bin ständig auf der Suche nach den neuesten Technik-Trends. …weiterlesen

Die Vielseitigen

RennRad 9-10/2008 - Sehr angenehm sind die Kontaktpunkte Lenkerband und Sattel dank Echtleder. Der Sattel muss allerdings erst eingefahren werden, damit er sein volles Wohlfühlklima erreicht. Das Opium Town Classic von Poison ist ein äußerst gelungenes und ansprechendes Rad mit tollen Fahreigenschaften. Wer ein universelles Rad sucht, ist hier richtig aufgehoben. VelotrauM cross crmo EX Bekannt für sehr breitbandig einsetzbare Räder setzt das cross crmo EX diese Tradition fort. …weiterlesen

Design auf Spanisch

Ride 2/2012 - Die spanische Marke Orbea zeigt bei ihrem Modell «Occam H10» viel Liebe zum Detail. Auch wenn der Knick im Oberrohr nicht jedermanns Sache ist, verleiht er dem Bike eine einzigartige Note. Weitere optische Angriffspunkte bietet das «Occam» nicht. Beim neuen Bike wird nur gerade das Schaltkabel für den Umwerfer durch das Innere des Unterrohrs gezogen. …weiterlesen