Sehr gut (1,5)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: E-​City­bike
Gewicht: 28 kg
Motor-​Typ: Mit­tel­mo­tor
Mehr Daten zum Produkt

Flyer C8.1 - Shimano Di2 (Modell 2016) im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (1,5)

    Platz 10 von 24

    „Plus: Rahmenstabilität; Komfort; Schaltung; Bremsen.
    Minus: Gewicht.“

Testalarm zu Flyer C8.1 - Shimano Di2 (Modell 2016)

Passende Bestenlisten: E-Bikes

Datenblatt zu Flyer C8.1 - Shimano Di2 (Modell 2016)

Ausstattung Klingel
Basismerkmale
Typ E-Citybike
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 28 kg
Modelljahr 2016
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze vorhanden
Gepäckträger vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss vorhanden
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Laufräder
Felgengröße 26 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Nabenschaltung
Bremsen
Bremsentyp Felgenbremse
Rücktrittbremse fehlt
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Mittelmotor
Motorleistung 250 W

Weiterführende Informationen zum Thema Flyer C 8.1 - Shimano Di2 (Modell 2016) können Sie direkt beim Hersteller unter flyer-bikes.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Fischer Proline MTB 29" EM 1724

MountainBIKE - Ausklappbarer Seitenständer, Ösen für Gepäckträger und Schutzbleche sowie eine klassische Geometrie - das Fischer fällt nicht ins Beuteschema eingefleischter Biker. Es spricht eher den E-Einsteiger an, der in den Genuss von MTB-Vorzügen wie Federgabel und 29er-Bereifung kommen will. Dennoch machte uns das Bike neugierig: Was darf man für 1549 Euro erwarten? Der Motor, der unauffällig im Hinterrad sitzt, stammt vom chinesischen Hersteller Bafang und soll ein Drehmoment von 45 Nm bieten. …weiterlesen

Stadtflitzer für jeden Tag

ElektroRad - Der Motor zieht beim Beschleunigen aus dem Stand kraftvoll los, die "Di2" lässt sich mit der Wippe enorm schnell hoch und wieder runter schalten. Die 26er Laufräder machen sich im C8.1 richtig gut und verleihen dem Flyer trotz langem Radstand klasse Agilität. So geht es: Der Rahmen ist einer der steifsten Tiefeinsteiger im Test. Bravo! Darüberhinaus ist das Flyer auch tourentauglich, die Übersetzungsbandbreite reicht auch an vielen Anstiegen aus. …weiterlesen