Gut

1,9

Gut (2,1)

Gut (1,7)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 28.11.2018

Unkom­pli­ziert, schnell ein­satz­be­reit und per App bedien­bar

Effizienter Saubermacher. Einfache Handhabung, starke Saugleistung und smarte Steuerungsmöglichkeiten machen diesen Haushaltsroboter zu einem leistungsstarken Helfer trotz längerer Ladezeiten.

Stärken

Schwächen

Eufy RoboVac 30C im Test der Fachmagazine

  • „durchschnittlich“ (54%)

    Platz 4 von 9

    „Schaffte als einziges preiswertes Gerät durchschnittliche Saugergebnisse sowohl auf Teppich- als auch auf Hartboden. Sehr gut bei Fasern auf Teppich. Die Staubaufnahme lässt zu wünschen übrig. Relativ leise.“

    • Erschienen: 19.11.2020 | Ausgabe: 12/2020
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,8)

    12 Produkte im Test

    „Günstig und befriedigend. Eufy schafft als einziges preiswertes Gerät im Test befriedigende Saugergebnisse auf Hart- und auf Teppichboden, ist aber schwach gegen Staub. Fasern holt er sehr gut aus Teppich. Relativ leise. Unklar ist, ob Ersatzteile langfristig verfügbar sind. Der Anbieter äußerte sich dazu nicht.“

  • „gut“

    4 Produkte im Test

    „Plus: Alexa-Anbindung, toller Preis für einen guten Staubsauger, starke Akkulaufzeit.
    Minus: Saugt nur nach dem Chaosprinzip.“

    • Erschienen: 05.04.2019 | Ausgabe: 1/2019
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Der RoboVac 30C ist dank seines hochmodernen Motors um bis zu 75 Prozent leiser als andere Staubsaugerroboter. Mit einer Saugleistung von 1500Pa beseitigt der Roboter zuverlässig Staub und Schmutz, egal ob von Böden oder von Teppichen. Aufgrund seiner geringen Höhe von nur sieben Zentimetern passt der Staubsauger nahezu unter jedes Möbelstück. Darüber hinaus besitzt er einen besonders ausdauernden Akku ...“

    • Erschienen: 02.11.2018 | Ausgabe: 12/2018
    • Details zum Test

    Praxistest-Urteil: 5 von 5 Sternen

    „... Der Robovac 30c bringt eine App mit, über die sich der kleine Putzteufel steuern lässt. Zur Auswahl stehen ein Automatik-Modus und eine Schnellreinigungsfunktion, zudem kann man den Eufy anweisen, kreisförmig intensiv zu saugen oder Kanten abzufahren. Das klappt alternativ auch über die Fernbedienung ... Der 30c geht deutlich vorsichtiger zu Werke, er erkennt Hindernisse meist rechtzeitig und umfährt diese ...“

  • ohne Endnote

    47 Produkte im Test

    Pro: die Ladestation ist sehr überzeugend: lässt sich per Fernbedienung steuern.
    Contra: bekommt kaum bis gar keine Verbindung zum WLAN; könnte sorgfältiger arbeiten; der Wasserbehälter kann auslaufen; Bürstenwalze kommt nicht gut mit Haaren zurecht; stößt regelmäßig gegen Möbelstücke. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 26.04.2020
    • Details zum Test

    72%; 3,5 von 5 Sternen

    Pro: überzeugende Saugleistung auch bei Tierhaaren; kann Ecken zuverlässig reinigen; einfach einzurichten; relative geringe Bauhöhe, sodass er unter viele Möbel passt; umfangreiches Lieferpaket; recht lange Laufzeit.
    Contra: kein Raumprofil möglich; vergisst stellen durch Chaos-Prinzip; hat mit Türschwellen und leichten Erhebungen Probleme; kann nicht wischen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 05.06.2019
    • Details zum Test

    „gut“ (86%)

    Stärken: wertige Verarbeitung; verfügt über großen Staubbehälter; arbeitet sehr leise; auf Teppich und Glattböden überzeugende Saugleistung; guter Preis; App ist top.
    Schwächen: Navigation (Chaosprinzip). - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 04.05.2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: variable Steuerung durch App, Sprachbefehl oder direkte Fernsteuerung; im Test geringe Lautstärke; tadellose Reinigungsergebnisse.
    Contra: durch ‚Chaosprinzip‘ viel redundantes, doppeltes Reinigen sowie größerer Zeitaufwand; fährt sich leicht an Kabeln, langen Teppichfasern und ähnlichem fest. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „... Unsere Testwohnung fuhr der Robovac 30C 85 Minuten lang ab, bis er auf die Ladestation zurückkehrte. Länger brauchte kein anderer Kandidat. Die Staubaufnahme war gut, wohl auch, weil er Bereiche mehrfach überfuhr und ohne Schwierigkeiten unter Möbel kroch. ...“

    • Erschienen: 23.01.2019
    • Details zum Test

    74,8%

    Preis/Leistung: „gut“

    Pro: geringe Abmaße auch in der Höhe; arbeitet Räume recht zuverlässig ab; Hindernisse sind kein großes Problem; verfügt über eine gute Ausdauer.
    Contra: arbeitet nach Zufallsprinzip, daher lange Saugdauer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 17.12.2018
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (84%)

    Stärken: Saugleistung insgesamt sehr gut; Inbetriebnahme und Bedienung unkompliziert; gute App-Anbindung; Sprachbedienung mittels Google Assistant und Alexa problemlos möglich.
    Schwächen: Reinigungsergebnisse bei Möbelkanten und Ecken eher schwach. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    "Best Buy"

    Pro: Leistungsstark und leise; Unterstützung von Alexa und Google Assistant; Inklusive Begrenzungsband im Karton.
    Contra: Keine Laser-Raumkartierung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Eufy RoboVac 30C

zu Eufy RoboVac 30C

Kundenmeinungen (475) zu Eufy RoboVac 30C

4,3 Sterne

475 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
296 (62%)
4 Sterne
95 (20%)
3 Sterne
33 (7%)
2 Sterne
28 (6%)
1 Stern
23 (5%)

4,3 Sterne

475 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Unkom­pli­ziert, schnell ein­satz­be­reit und per App bedien­bar

Stärken

Schwächen

Durch den simplen Aufbau und die unkomplizierte Einrichtung ist der Haushaltsroboter kurz nach Erhalt zur Reinigung einsetzbar. Die Kombination aus starker Saugleistung, leisem Betrieb und unkomplizierter Bedienung gefällt sehr vielen Kunden. Inzwischen ist die Bedienungsanleitung auch in deutscher Sprache verfügbar. Sie kann auf der Herstellerseite zum RoboVacs 30c als PDF heruntergeladen werden. Pluspunkte sammelt zudem die eingebaute App zur Steuerung und ist mit einem Kundenkonto beim Anbieter schnell eingerichtet. Das Gerät können Sie zudem auch mit Ihrer Stimme über Amazon-Alexa oder Google-Assistent steuern. Einzig die Ladezeiten des bei Kunden außerordentlich beliebten Saugroboterts sind vergleichsweise etwas lang. Dafür hält der Akku weit über eine Stunde durch. In dieser Preiskategorie ein starkes Gerät.

von Marion R.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Eufy RoboVac 30C

Allgemein
Typ Saugroboter
Bauhöhe 7,2 cm
Maximale Schwellenhöhe 1,6 cm
Lautstärke 65 dB
Gewicht 2700 g
HEPA-Filter vorhanden
Orientierung und Steuerung
Arbeitsweise
Zufällig vorhanden
Methodisch k.A.
Raumerkennung
Laser k.A.
Kamera k.A.
Gyroskop k.A.
Infrarotsensoren k.A.
Virtuelle Karte
Erstellung einer virtuellen Karte fehlt
Karte in 2-D k.A.
Karte in 3-D k.A.
Anzahl Etagen 1
Zusätzliche Sensoren
Hindernissensor vorhanden
Absturzsensor k.A.
Teppicherkennung k.A.
Objekterkennung k.A.
Bedienung
Fernbedienung fehlt
App-Steuerung vorhanden
Sprachsteuerung vorhanden
Programmierung
Reinigungszonen (App) k.A.
Reinigungszeiten vorhanden
Gezielte Reinigung (Spot) k.A.
Magnetbegrenzungsband vorhanden
Leuchttürme fehlt
Reinigung
Saugen
Fassungsvermögen Staubbehälter 0,6 l
Optimiert für Tierhaare k.A.
Seitenbürsten Beidseitig
Wischen
Integrierter Wassertank k.A.
Gleichzeitiges Saugen & Wischen k.A.
Getrenntes Saugen & Wischen k.A.
Einstellbare Wassermenge k.A.
Technische Daten
Akku
Maximale Akkulaufzeit 100 min
Wechselbarer Akku fehlt
Ladestation
Ladestation k.A.
Nur Aufladen k.A.
Absaugfunktion fehlt
Reinigungsfunktion k.A.
Mit Wassertank k.A.
Absaugstation
Staubbehälter (beutellos) k.A.
Mit Beutel k.A.
Im Lieferumfang enthalten k.A.
Separat lieferbar k.A.
Weitere Daten
Kameraüberwachung fehlt
Turbofunktion vorhanden

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf