Epson EH-TW3500

ohne Endnote

0  Tests

6  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Native Auf­lö­sung 1080p (1920x1080)
  • Hel­lig­keit 1800 ANSI Lumen
  • Licht­quelle Lampe
  • Tech­no­lo­gie LCD
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

1920 x 1080 Pixel bei 1800 ANSI-​Lumen

Beim EH TW-3500 setzt Epson auf die volle HD-Auflösung von derzeit 1920 x 1080 Pixeln. In Sachen Lichtleistung darf man sich auf eine 200 Watt-E-TORL-Lampe freuen, die es laut Hersteller auf ordentliche 1800 ANSI-Lumen bringt.

Mit einer Bildhelligkeit von 1800 ANSI-Lumen lässt sich der Projektor auch in Räumen einsetzen, die nicht vollständig verdunkelt wurden. Der patentierten E-TORL-Energiesparlampe bescheinigt Epson eine Lebenserwartung von bis zu 5000 Stunden. Das Gerät muss mindestens 90 Zentimeter und sollte maximal neun Meter von der Leinwand entfernt stehen, es wirft Bilder im Seitenverhältnis 16:9 mit einer Projektionsdiagonale zwischen 30 und 300 Zoll an die Wand und erreicht laut Datenblatt ein Kontrastverhältnis von 36.000:1. Außerdem führt der Beamer einen 2,1-fachen optischen Zoom, eine Lens-Shift-Funktion von horizontal +/- 96 Grad beziehungsweise vertikal +/- 47 Grad und die Möglichkeit zur Deckenmontage ins Feld. Zur Auswahl stehen sechs Farbmodi, erweiterte Einstellungen für Schärfe und Gammawert sowie die Fähigkeit, das Bild einzufrieren. Eingeschaltet soll das 3LCD-Gerät ein Betriebsgeräusch von 22 Dezibel entwickeln. Externe AV-Quellen werden über zwei HDMI-Eingänge (Version 1.3), per Komponente, S-Video oder Composite-Video mit dem Beamer verbunden, obendrein hat Epson zwei USB-Schnittstellen verbaut. Eine VGA-Buchse sucht man vergeblich, an einem Computer ohne HDMI-Ausgang lässt sich das Modell folglich nicht nutzen. Zum Lieferumfang des 39 Zentimeter breiten, 14,5 Zentimeter hohen, 45 Zentimeter tiefen und 7,3 Kilogramm schweren TW-3500 gehören ein Netzkabel, eine Fernbedienung samt Batterien, eine Linsenabdeckung und natürlich eine Betriebsanleitung.

Mit 1920 x 1080 Pixeln, einer Lichtleistung von 1800 ANSI-Lumen, einer ordentlich besetzten Anschlussleiste und einem Betriebsgeräusch von 22 Dezibel ist der Epson solide aufgestellt – zumindest auf dem Papier. Das Gros der Kundschaft scheint zufrieden, die Fachmagazine hatten den bei amazon mit derzeit 1112 Euro gelisteten Beamer noch nicht im Labor.

von Jens

„Fernsehern, auch den größten, sind klare Grenzen gesetzt. Wer sich daheim wie im Kino fühlen will, greift zum Beamer.“

Kundenmeinungen (6) zu Epson EH-TW3500

2,9 Sterne

6 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
2 (33%)
4 Sterne
2 (33%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
3 (50%)

3,3 Sterne

5 Meinungen bei Amazon.de lesen

1,0 Stern

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von Perla

    EPSON hält nicht was es verspricht

    • Nachteile: kurze Lebensdauer der Lampe
    • Geeignet für: Heimkino
    Ich habe den EPSON EH TW 3500 im April 2010 gekauft. Bereits nach 2 Jahren und 1600 Stunden ging die Lampe kaputt. Die Lampe wurde im Rahmen der Garantie ausgetauscht. Die neue Lampe ist nach eineinhalb Jahren und weiteren 1600 Stunden wieder Defekt. EPSON weigert sich, die Lampe zu ersetzen. EPSON bescheinigt der Lampe laut Beschreibung in Testberichte?de aber eine Laufzeit von 5000 Stunden. Zudem wird der Lampe im Gerät eine Laufzeit von 2000 Stunden garantiert. Wie kann das sein?
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Beamer

Datenblatt zu Epson EH-TW3500

Bild
Native Auflösung 1080p (1920x1080)
HD-Fähigkeit Full HD
Helligkeit 1800 ANSI Lumen
Bildverhältnis 16:9
Technologie LCD
Lichtquelle Lampe
Weitere Daten
1080p vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: V11H336140FW, V11H336140LP, V11H336140LW

Weiterführende Informationen zum Thema Epson EH-TW3500 können Sie direkt beim Hersteller unter epson.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf