ohne Endnote

Tests (5)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Hubraum: 125 cm³
Höchstgeschwindigkeit: 83 km/h
Mehr Daten zum Produkt

Tauris Capri 125 4T (5 kW) [10] im Test der Fachmagazine

    • MOTORETTA

    • Ausgabe: Nr. 143 (April/Mai 2012)
    • Erschienen: 03/2012
    • 20 Produkte im Test
    • Seiten: 12

    ohne Endnote

    „... Durch die niedrige Sitzhöhe und lange Sitzbank bietet der Capri seiner Besatzung ein kompaktes, aber nicht unbequemes Plätzchen. In dieser leicht chopprigen Haltung ergibt sich eine zurückhaltende Fahrweise von ganz alleine, alles andere wäre mit dem antriebsschwachen Einzylinder allerdings nicht drin. Für dieses gemäßigte Tempo sind auch Fahrwerk wie Bremsen ausgelegt, beides präsentiert sich recht weich ...“  Mehr Details

    • MOTORETTA

    • Ausgabe: Nr. 141 (Januar 2012)
    • Erschienen: 12/2011
    • 16 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Relaxtes Cruisen ist die glücklich machende Formel für den 7,3 PS-Schlappi, alles andere darf man ihm nicht abverlangen. Doch an die stressfreie Fortbewegung kann man sich durchaus gewöhnen, denn die kompakt-bequeme Ergonomie und das leichtfüßige Fahrverhalten fördern und fordern den entspannten Fahrercharakter.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von MOTORETTA in Ausgabe Nr. 143 (April/Mai 2012) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • MotorRoller Scooter-Test-Katalog

    • Ausgabe: 15/2011
    • Erschienen: 08/2011
    • 5 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Das mit 7,3 PS schwachbrüstigste Triebwerk dieser Modellvorstellung zwingt quasi zum Cruisen. Sein Antritt erfolgt nicht wirklich dynamisch, dafür harmonisch. ... Der mit 740 mm niedrigste Sitz vermittelt im Verbund mit dem normalhohen Trittbrett Chopperfeeling, die lange Sitzbank bietet viel Platz. Der Tank im Trittbrett - mit abschließbarem Deckel - senkt den Gesamtschwerpunkt, gut für beschwingtes Fahren - aufgesessen mutet der Capri wie ein Fünfziger-Jahre-Straßenkreuzer ohne Heckflosse an. ...“  Mehr Details

    • rollerJOURNAL

    • Ausgabe: 4/2010
    • Erschienen: 07/2010

    ohne Endnote

    „Der Tauris Capri 125 ist ein 125er Roller im Retro-Look zum vernünftigen Preis.“  Mehr Details

    • MOTORETTA

    • Ausgabe: Nr. 126 (Februar/März 2010)
    • Erschienen: 01/2010
    • 5 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Etwas kompakt, aber nicht unbequem sitzt man auf dem Capri, ein Jethelm passt problemlos unter die Sitzbank, das Cockpit ist komplett und gut ablesbar. Bei genauerem Hinsehen entpuppen sich Lackierung und Verarbeitung insgesamt leider nur als hemdsärmelig.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von MOTORETTA in Ausgabe Nr. 141 (Januar 2012) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • SteadyStand Scooter Vorderrad-Ständer Bajaj Chetak 125 Classic

    BAJAJ CHETAK 125 CLASSIC - SteadyStand Scooter Vorderrad - Ständer - So klein und wendig Motorroller oder Scooter auch ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Tauris Capri 125 4T (5 kW) [10]

Motor
Hubraum 125 cm³
Höchstgeschwindigkeit 83 km/h
Fahrwerk
ABS fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Tauris Capri 125 4T (5 kW) [10] können Sie direkt beim Hersteller unter taurismoto.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Honda Silver Wing 600 ABS (37 kW) [10]Yamaha XMAX 250 (15 kW) [10]Lifan S-Ray 50 (3 kW) [10]Yamaha TMAX ABS (32 kW) [10]MZ CharlyBenelli 49X (2 kW) [10]Malaguti SpiderMax RS 500 (30 kW)Kreidler RMC-E Hiker Amaze (3 kW)Motowell Magnet RS (3 kW) [10]Aprilia Scarabeo 125 i.e. (11 kW) [11]