• Sehr gut 1,5
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,5)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
DVB-S2: Ja
DVB-S2X: Ja
Tuner: Sin­gle
Pay-TV: Ja
Aufnahmefunktion: Ab Werk
WLAN: Nein
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Edision OS mini 4K im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Mai 2020
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (85%)

    Installation: 28 von 30 Punkten;
    Bedienung: 55 von 60 Punkten;
    Ausstattung: 31 von 50 Punkten;
    Empfang: 20 von 20 Punkten;
    Darstellung: 37 von 50 Punkten;
    Multimedia: 16 von 20 Punkten;
    Festplattenmodus: 26 von 30 Punkten.

zu Edision OS mini 4K

  • Edision OS mini 4K DVB-S2X Tuner Linux Sat Receiver schwarz

    Edision OS mini 4K DVB - S2X Tuner Linux Sat Receiver schwarz

  • Edision OS Mini 4K UHD 1xDVB-S2X E2 Linux HbbTV HEVC LAN USB UHD Sat Receiver
  • EDISION OS Mini 4K S2X - Linux E2 SAT Receiver H.265/HEVC (1x DVB-S2X,

    ✔ Bei dem OS Mini 4K handelt es sich um einen leistungsstarken Linux Receiver mit bester Ton - und Bildqualität. ,...

  • EDISION OS Mini 4K S2X - Linux E2 SAT Receiver H.265/HEVC (1x DVB-S2X,

    ✔ Bei dem OS Mini 4K handelt es sich um einen leistungsstarken Linux Receiver mit bester Ton - und Bildqualität. ,...

  • EDISION OS Mini 4K S2X - Linux E2 SAT Receiver H.265/HEVC (1x DVB-S2X,

    ✔ Bei dem OS Mini 4K handelt es sich um einen leistungsstarken Linux Receiver mit bester Ton - und Bildqualität. ,...

  • EDISION OS Mini 4K S2X - Linux E2 SAT Receiver H.265/HEVC (1x DVB-S2X,

    ✔ Bei dem OS Mini 4K handelt es sich um einen leistungsstarken Linux Receiver mit bester Ton - und Bildqualität. ,...

Ähnliche Produkte im Vergleich

Edision OS mini 4K
Dieses Produkt
OS mini 4K
  • Sehr gut 1,5
Edision OS nino
OS nino
  • Gut 1,8
von 5
(0)
3,9 von 5
(24)
3,7 von 5
(272)
4,0 von 5
(45)
3,6 von 5
(30)
3,7 von 5
(786)
Empfangsweg
DVB-T2-HDinfo
DVB-T2-HDinfo
fehlt
vorhanden
vorhanden
fehlt
vorhanden
fehlt
DVB-S2info
DVB-S2info
vorhanden
vorhanden
fehlt
vorhanden
vorhanden
fehlt
DVB-S2X
DVB-S2X
vorhanden
vorhanden
fehlt
fehlt
k.A.
k.A.
DVB-Cinfo
DVB-Cinfo
fehlt
vorhanden
vorhanden
fehlt
vorhanden
vorhanden
IPTV info
IPTV info
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
Empfangsart
Tunerinfo
Tunerinfo
Single
Single
Single
Single
k.A.
k.A.
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Einschätzung unserer Autoren

Edison OS mini 4K

Flott, viel­sei­tig und zuver­läs­sig

Stärken

  1. flexibel dank Linux (OpenATV)
  2. schnelle Navigation, gute Umschaltzeiten
  3. acht virtuelle Tuner zur Mehrfachaufnahme einrichtbar
  4. volle Multistream-Funktionalität, findet Sender auch bei Blind-Scan

Schwächen

  1. ohne CI-Schacht
  2. keine analogen Buchsen

Beim Umschalten drückt er auf die Tube: Gut 1,2 Sekunden braucht der OS mini 4K für den Senderwechsel, so „DIGITAL FERNSEHEN“. Ähnlich flott geht es durch die Menüs. Zu Abstürzen kam es während der Testphase kaum, auch in puncto Stablität hat Edision also seine Hausaufgaben gemacht. Vorinstalliert ist das OpenATV-Image, wobei Sie - der Multiboot-Option nebst großen Flash-Speicher (8 GB) sei Dank - bis zu vier Images parallel installieren können. Der Zugriff auf TV-Mediatheken läuft ebenfalls sehr schnell und fehlerfrei. Schön auch die Möglichkeit, bis zu acht virtuelle Tuner (USB oder TV-IP) einzurichten, um mehrere Sendungen gleichzeitig aufzunehmen. Aufnahme, Empfang und Wiedergabe sind einwandfrei, letztlich reicht es zu einer „sehr guten“ Gesamtnote.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Edision OS mini 4K

Features
  • Display
  • HEVC/H.265
Schnittstellen IR-Anschluss
Anzahl der CI-Slots 0
Anzahl Smartcard-Reader 1
Empfangsweg
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-S2X vorhanden
DVB-C fehlt
IPTV fehlt
Empfangsart
Tuner Single
Ultra-HD vorhanden
Pay TV Smartcardreader
Funktionen
EPG vorhanden
Videotext vorhanden
Betriebssystem Linux
Aufnahme
Aufnahmefunktion Ab Werk
Manuelles Timeshift vorhanden
Interne Festplatte Ohne
Netzwerk
WLAN fehlt
TV-Mediatheken (HbbTV) vorhanden
Internetbrowser vorhanden
SAT>IP Client vorhanden
SAT>IP Server fehlt
Anschlüsse
LAN vorhanden
USB vorhanden
Kartenleser fehlt
Bluetooth fehlt
Audio & Video
HDMI vorhanden
Antennenausgang fehlt
Digitaler Audioausgang Optisch
Analoger Audioausgang fehlt
Analoger Videoausgang Ohne
Maße
Breite 18 cm
Tiefe 14 cm
Höhe 3,5 cm

Weitere Tests & Produktwissen

„Schärfer bitte!“ - Sat-Receiver mit zwei Empfangsteilen (Twin-Tuner)

Audio Video Foto Bild 3/2008 - So können Sie Musik und Fotos abspielen oder auf die eingebaute Festplatte übertragen. Auch TV-Aufnahmen sind auf eine angeschlossene Platte überspielbar. Die Netzwerkbuchse funktionierte mit der aktuellen Firmware noch nicht – hier will Humax nachbessern. Homecast HS8100 CIPVR Auch der Receiver von Homecast ist hervorragend ausgestattet: Zwei HDTV-Tuner ermöglichen die gleichzeitige Aufnahme von bis zu zwei HDTV-Sendern. Dabei können Sie ein weiteres Fernsehprogramm angucken. …weiterlesen

„Allround-Talente“ - Sat-Receiver mit HDTV

Audio Video Foto Bild 10/2008 - Die Aufnahmen lassen sich aber per Netzwerkanschluss auf einen PC übertragen (siehe Infos Seite 59). Im Internet soll bald Betriebssoftware für den Linux-basierten Sat-Receiver erscheinen, die Bezahl-TV knacken soll. Lyngbox Media LB-1ST Der Hersteller Lyngsat Media hat diesen HDTV-Receiver zusammen mit dem Satellitenportal www.lyngsat.com entwickelt. Diese Internetseite ist bekannt für ihre aktuellen und umfangreichen Senderlisten. …weiterlesen

Intelligente Lösung

HiFi Test 5/2008 - Alle gespeicherten Inhalte lassen sich mit Lesezeichen versehen. Bild und Ton dank Scartbuchse auch am Slave nicht auf die gute RGB-Qualität verzichten. Auf unserem Referenzfernseher zeigte der Strong natürliche Bilder und lieferte auch bei niedrigen Datenraten noch angenehme Farben. Master und Slave stehen in Sachen Bildqualität anderen SD-Sat-Receivern in nichts nach. Auch bei einer Entfernung von 30 Metern war das Bild des Slave noch störungsfrei. …weiterlesen

Für Free- und Pay-TV geeignet

HiFi Test 1/2008 - Er hat nahezu alles an Video- und Audioschnittstellen an Bord. Dank USB-Schnittstelle können sogar MP3- und Fotodateien auf den Fernseher gebracht werden. Hirschmann CSR 100 CI Der Traditionshersteller Hirschmann tritt mit dem CSR 100 CI unseren Vergleichstest an. Ausstattung und Bedienung Auch dieser Digitalreceiver ist mit alphanumerischem Display und Komponentenausgang ausgestattet. …weiterlesen