Gut (2,5)
12 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Super­sport­ler
Hub­raum: 1198 cm³
Zylin­deran­zahl: 2
ABS: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Ducati 1198 SP (125 kW) [10] im Test der Fachmagazine

  • 154 von 400 Punkten

    Platz 9 von 9

    „Auch im dritten Teil bleibt der hübschen Italienerin nur der Schlussrang. Den nervösen Geradeauslauf und den mäßigen Durchzug kann auch die gute Bremsleistung nicht kompensieren.“

  • 32 von 40 Punkten

    Platz 3 von 5

    „Plus: Sattes Drehmoment; Elektronische Fahrhilfen; Edelste Komponenten; Sensationelle Stopper.
    Minus: Sehr, sehr, sehr teuer; Ganganzeige fehlt; Klacken im Kupplungshebel spürbar.“

    • Erschienen: April 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Wer Superbike-Faszination sucht, wird mit der 1198 SP die Landstraße eher meiden. Fürs normale tägliche Leben vorm Pistenzaun empfehlen wir die im Alltag harmonischere Ducati 848.“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „Ein Gassenhauer auf Rennstreckenasphalt, durch ultraharte Angriffs-Ergonomie und kompromisslos auf Topleistung gezüchteten, schwungmassearmen Twin auf der Landstraße oft zu ruppig.“

  • 320 von 400 Punkten

    Platz 8 von 9

    „Sicher, die Balance der ‚SP‘ ist gegenüber der alten ‚S‘ etwas besser, und Schaltautomat und Traktionskontrolle besitzt sie auch. Dazu einen herrlich feurigen V2. Aber das reicht nicht.“

  • 624 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 4,0

    Platz 9 von 9

    „Aussehen, Ausstrahlung, Faszination: Das alles relativiert sich, wenn ein Motorrad in der Funktion Defizite hat. Zumindest in der Alltagswertung hat sie echte Schwächen.“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Ohrenbetäubend. Atemberaubend. Respekteinflößend. Digitaler Tacho, jede Menge Anzeigen und Kürzel. Elektronische Helfer wie die zuschaltbare, achtstufige Traktionskontrolle DTC (Ducati Traction Control) sollen das Superbike zähmen. ABS gibt es nicht. Auf Stufe null brennt der schnellste Zweizylinder der Welt schwarze Spuren auf den Asphalt, im Zweifel bis in den sechsten Gang. ...“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Ducati hat die radikale Philosophie der 916 nicht aus den Augen verloren und zieht mit der 1198 SP die konsequente Linie durch: radikal, schnell, aber anstrengend. Alles andere wäre Verrat. ...“

  • 15 von 20 Sternen

    Platz 4 von 5

    „Da die Mitbewerber ebenfalls nachgelegt haben, landet die Ducati nur auf Rang 4. Dennoch ist sie das bislang beste Superbike aus der 1098-/1198-Generation.“

    • Erschienen: Dezember 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Der genaue Preis der 1198 SP steht zwar noch nicht fest, soll sich aber tendenziell nur leicht über dem der bisherigen ‚S‘ bewegen. Damit hat Ducati für den betuchten Sportfahrer ein sehr interessantes Paket geschnürt, das die bisherige 1198 S mehr als würdig ersetzt.“

    • Erschienen: November 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Leistung und Drehmoment; Stabiles Fahrwerk; Viele nützliche Fahrhilfen; Sitzposition für Rennstrecke top.
    Minus: Wahrscheinlich kein Schnäppchen; Alltagstauglichkeit.“

    • Erschienen: Oktober 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Hier ... bei Race-Speed, reiht sich sauber flutschend mit minimalen Zugkraftunterbrechungen ein Gang an den nächsten. Ein Glanzlicht in Sachen Fahrwerk setzte die Ducati bei diesem ersten Beschnuppern nicht. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von MOTORRAD in Ausgabe 3/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Passende Bestenlisten: Motorräder

Datenblatt zu Ducati 1198 SP (125 kW) [10]

Typ Supersportler
Hubraum 1198 cm³
Nennleistung Mehr als 100 kW
Zylinderanzahl 2
ABS fehlt
Gewicht vollgetankt 196 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Ducati 1198 SP (125 kW) [10] können Sie direkt beim Hersteller unter ducati.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die Meute hetzt den Wolf

MOTORRAD - In ihrem Debütjahr hat sich die BMW S 1000 RR souverän an die Spitze der Superbike-Meute gesetzt. Aber aus dem Rudel drängen Aprilia und Kawasaki nach vorne. Auch KTM und Ducati haben aufgerüstet. Die Startplätze sind eingenommen, die Kupplungen am Schleifpunkt, die Startampel erlischt. Die Jagd ist eröffnet.Testumfeld:Im Test waren neun Motorräder. Als Testkriterien dienten Motorcharakteristik/ Rennstrecke, Schaltung, Kurvenstabilität, Lenkpräzision, Handlichkeit, Rückmeldung/ Grenzbereich, Schräglagenfreiheit, Fahrwerksabstimmung/ Einstellmöglichkeiten, Sitzposition Sport, Bremsverhalten, Traktionskontrolle, ABS und Rundenzeiten. …weiterlesen

Traktion und Tradition

MOTORRAD - Die neue ZX-10R rüstet leistungsmäßig auf, um die Kraft dann rechnergestützt zu kontrollieren. BMW überwacht schon länger die Traktion, Aprilia und Ducati ebenso. Die großen drei aus Japan hingegen setzen eher auf Bewährtes. Wer setzt sich durch? Teil eins des großen Megatests.Testumfeld:Getestet wurden neun Motorräder. Als Bewertungskriterien dienten Motor, Fahrwerk, Alltag, Sicherheit und Kosten. …weiterlesen

Euro-Sport

PS - Das Sport-Motorrad Magazin - Der alte Kontinent ist mit nie gekannter Macht zurück im Superbike-Geschäft. Fünf Hersteller balgen sich heftig um den Euro-Thron. Kann die BMW S 1000 RR ihre Krone verteidigen?Testumfeld:Im Test befanden sich fünf Motorräder. Testkriterien waren Antrieb, Fahrwerk, Ergonomie und Fahrspaß. …weiterlesen

Ducati 1198 SP

MO Motorrad Magazin - Ducatis Superbikes sind schon allein deshalb faszinierend, weil sie Basis für eine sehr erfolgreiche WM-Laufbahn sind und waren. Doch RENNSTRECKENFASZINATION ist die eine Sache. Da draußen aber warten die echten Straßen. …weiterlesen

High End-Twins

MO Motorrad Magazin - Einzelhubräume von 600 ccm, Drehzahlen im fünfstelligen Bereich. Was sich zu Recht nach hochklassiger RENNMOTORENTECHNIK für Spezialisten und kurzer Betriebsdauer auf abgesperrten Strecken anhört, ist heute mit Straßenzulassung und 12000er Wartungsintervall zu bekommen. Doch die rasante Entwicklung hat auch ihre Kehrseiten.Testumfeld:Getestet wurden drei Motorräder. …weiterlesen

Randale Grande

MOTORRAD - Ducati öffnet das Schatzkästlein und spendiert der 1198 S eine Reihe edler Zutaten, die sie fortan zur 1198 SP machen. Damit soll sie auf der Rennstrecke für richtig Wirbel sorgen. …weiterlesen