Phantom 3 SE Produktbild
  • Gut 2,4
  • 1 Test
  • 23 Meinungen
Befriedigend (2,6)
1 Test
Gut (2,3)
23 Meinungen
Typ: Kamera-​Drohne
Bauart: Qua­dro­co­pter
Kamera vorhanden: Ja
Video-Auflösung: 4K (UHD)
Stabilisierung: Gim­bal
Mehr Daten zum Produkt

DJI Phantom 3 SE im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Dezember 2017
    • Details zum Test

    74%

zu DJI Innovations Phantom 3 SE

  • DJI Phantom 3 SE 4K-Drohne Weiß

Kundenmeinungen (23) zu DJI Phantom 3 SE

3,7 Sterne

23 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
9 (39%)
4 Sterne
5 (22%)
3 Sterne
3 (13%)
2 Sterne
4 (17%)
1 Stern
2 (9%)

3,7 Sterne

23 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

DJI Innovations Phantom 3 SE

Preis­werte Alter­na­tive zur DJI Phan­tom 4

Stärken

  1. gute Verarbeitung
  2. gutes Flugverhalten
  3. preiswert

Schwächen

  1. keine Hinderniserkennung
  2. instabile Live-Bildübertragung
  3. schwache 4K-Videoquaität

Wie groß ist die Reichweite der Videoverbindung?

In Europa ist die Reichweite für die Funkverbindung begrenzt, da hier strengere Grenzwerte für die Sendeleistung bestehen als zum Beispiel in den USA. Daher fliegt die Phantom 3 SE in unseren Breiten bis zu 500 Meter vom Steuermann entfernt. Das sollte in der Regel ausreichen, da über die gesetzlichen Grenzwerte der EU hinaus in Deutschland die Drohnen-Verordnung besagt, dass eine Drohne nur auf Sicht in einer maximalen Höhe von 100 m geflogen werden darf. Weitere Informationen zur Drohnen-Verordnung gibt es im Drohnen-Ratgeber.

Zudem berichten die Redakteure von Chinahandys.net in ihrem Test von Verbindungsabbrüchen und anderen Störungen bei der Videoübertragung. Da der Hersteller an Sensoren für die Kollisionsvermeidung gespart hat, ist eine stabile Videoverbindung Voraussetzung, um eine sichere Pilotierung zu gewährleisten. Daher führten die Beobachtungen der Tester zur Abwertung.

Wie unterscheidet sich die Drohne zur Phantom 3 Standard?

Die Phantom 3 SE verfügt im Gegensatz zur Phantom 3 Standard über eine 4K-Videokamera und ein Positionierungssystem mit dem Namen „Vision Positioning System“ – kurz VPS, das den Flug in Räumen ohne GPS-Unterstützung ermöglichen soll. Im Test des Onlinemagazins Chinahandys.net ist das den Redakteuren allerdings nicht ohne Probleme gelungen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu DJI Phantom 3 SE

Typ Kamera-Drohne
Bauart Quadrocopter
Kamera vorhanden Ja
Video-Auflösung 4K (UHD)
Stabilisierung Gimbal
Features
  • Automatische Flugrouten
  • Flugstabilisierung
Navigation
  • GPS
  • Glonass
Maximale Flugzeit 25 Minuten
Maximale Steigrate 5 m/s
Maximale Sinkrate 3 m/s
Rotorabstand (diagonal) 350 mm
Sensorgröße 1/2,3"
Brennweite 20 mm
Bildwinkel 94°
Livebild Smartphone/Tablet
Steuerung
  • Fernsteuerung
  • Smartphone/Tablet
Abmessungen (B x T x H) 350,5 x 203,2 x 350,5 mm
Gewicht 1236 g

Weiterführende Informationen zum Thema DJI Innovations Phantom 3 SE können Sie direkt beim Hersteller unter dji.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Syma X8HGSyma X8HCParrot Bebop 2Yuneec YUNTYHPREU mit Intel RealSenseRyze Tech TelloSimulus 2in1-Quadrocopter & Auto mit HD-KameraSyma X8 ProJJR/C H39MJX Bugs 3 MiniHorizon Hobby Blade Vortex 230 Mojo