Gut (1,8)
12 Tests
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Kamera-​Drohne
Bau­art: Qua­dro­co­pter
Kamera vor­han­den: Ja
Foto-​Auf­lö­sung: 12,4 MP
Video-​Auf­lö­sung: 4K (UHD)
Sta­bi­li­sie­rung: Gim­bal
Mehr Daten zum Produkt

DJI Phantom 3 Professional im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Mai 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Gestochen scharfe Bilder bis zu einer Auflösung von 4K bereiten Genuss pur. Ein weiterer Pluspunkt sind die sehr geringen Packmaße des kompletten Systems. Der Preis von 1.399,- € Euro ist zwar erst einmal happig jedoch bekommt man für dieses Geld ein ausgereiftes Sahnestück an Technik. Meiner Meinung nach passt das Verhältnis von Preis und Leistung sehr gut zusammen.“

    • Erschienen: April 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Mit dem Phantom 3 Professional bekommt man ein tolles Fluggerät, ausgestattet mit jeder Menge Know-how. Über die normalen Flugeigenschaften braucht man nicht mehr viele Worte zu verlieren. Diese sind sehr ausgereift und zuverlässig. Erwähnenswert finde ich die hinzugekommenen Features, wie zum Beispiel das Abfliegen der Wegpunkte ... Die Leistung der Bildübertragung hat mich ab dem ersten Flug an überzeugt. ...“

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Der Phantom 3 Professional von DJI verspricht Multikopterspaß auf höchstem Niveau. GPS und GLONASS sorgen für präzise Flugmanöver, während die Kamera präzise eingestellt werden kann. ...“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „Mit der dritten Generation hat DJI den Phantom neu erfunden, so groß ist der Entwicklungssprung hin zu einem fast perfekten Kameraträger. Dank seines hervorragenden GPS-Modes mit Stabilisierung bei Freigabe der Steuerknüppel präsentiert er sich als geeignetes Gerät für Schulung und Videoflüge. ...“

  • „gut“ (2,27)

    „Test-Sieger“

    Platz 1 von 6

    „Die DJI ist im Flug wendig und schnell, dazu liefert sie tolle Fotos und Videos. Zudem erleichtern spezielle Sensoren Flüge in Räumen. Ansonsten ist die Ausstattung mager: Zweiter Akku und Ersatzrotoren fehlen ebenso wie ein Monitor an der Fernsteuerung. Dafür braucht’s Tablet oder Handy.“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „DJI hat mit der neuen Phantom 3 und der 4K-Kamera vorgelegt und kommt damit dem Ziel, die Marktführerschaft auszubauen, wohl schon sehr nahe. Durch die leichte Bedienung kann man mit dieser Drohne sehr schnell abheben und dank direkter Gimbalsteuerung tolle Bilder machen. Nur die Flugzeit ist etwas knapp bemessen.“

    • Erschienen: August 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Gelungener GPS-Flugmode; Präzise Return Home; Lange Flugdauer; Innovatives HD-Downlink; OSV/FPV; Semiprofessionelle App; Sehr gute Kamera, hohe Qualität; Akzeptabler Preis.
    Minus: Info teils nur in Englisch; Manual V1.2 zu knapp; Tablet-Wahl problematisch; Starke Erwärmung; Kein Dual Rate.“

  • 5 von 5 Punkten

    3 Produkte im Test

    „... Eine starke Kamera ohne Verzerrung (dafür mit 16-GB-Speicher) ... einen optischen Bodentaster, der die Höhe automatisch reguliert ... eine maximale Flughöhe von 500 Metern (also mehr als legal!) bei einer Geschwindigkeit von 16 m/s und eine akzeptable Nutzungsdauer von maximal 23 Minuten. ...“

    • Erschienen: Juli 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Neu ist das GPS-unabhängig arbeitende, optische Positionierungssystem am unteren Koptergehäuse. Es erlaubt auch einwandfreies Schweben bei exaktem Halten von Position und Höhe in Innenräumen oder bei schwachem GPS-Signal draußen. Features wie GPS-Modi, Return Home, ... und vieles mehr sind teils bereits vom Vorgänger bekannt und beim Phantom 3 in überarbeiteter Form nochmals verbessert worden. ...“

    • Erschienen: Juli 2016
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    • Erschienen: Oktober 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Positiv: stabile Fluglage durch komplexe Sensorik (GPS, Kompass, Barometer, Ultraschall); gute Verarbeitung; einfache Inbetriebnahme; zugänglich für Neueinsteiger; Gimbal gleicht Flugbewegung sehr gut aus.
    Negativ: mit 1.399 Euro als Spielzeug zu teuer; Kameraqualität könnte etwas besser sein; laut im Flug.“

    • Erschienen: Juli 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Die dritte Evolutionsstufe des Phantom setzt Maßstäbe im Consumer-Bereich. ... Die neue Version ... verfügt über zwei Antennen, bietet eine optimale Lösung zur Halterung eines Smartphones oder Mini-Tablets und ist ergonomischer gestaltet. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von DRONES in Ausgabe 2/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu DJI Phantom 3 Professional

zu DJI Innovations Phantom 3 Professional

  • DJI PHANTOM 3 PROFESSIONAL QUADROKOPTER MIT 4K KAMERA DROHNE B-WARE #1744

Kundenmeinung (1) zu DJI Phantom 3 Professional

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5,0 Sterne

1 Meinung anzeigen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu DJI Phantom 3 Professional

Typ Kamera-Drohne
Bauart Quadrocopter
Kamera vorhanden Ja
Foto-Auflösung 12,4 MP
Video-Auflösung 4K (UHD)
Stabilisierung Gimbal
Features
  • Automatische Flugrouten
  • Return to Home
  • Flugstabilisierung
Navigation
  • GPS
  • Glonass
Maximale Flugzeit 23 Minuten
Maximale Flughöhe 120 m
Maximale Steigrate 5 m/s
Maximale Sinkrate 3 m/s
Sensorgröße 1/2,3"
Brennweite 20 mm
Livebild Smartphone/Tablet
Steuerung Fernsteuerung
Reichweite Steuerung 5000 m
Gewicht 1280 g
Lieferzustand RTF

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: