12 Drohnen verschiedener Einsatzgebiete: Die volle Drohnung

Computer Bild: Die volle Drohnung (Ausgabe: 25) zurück Seite 1 /von 11 weiter

Inhalt

Sie machen Loopings oder tolle Videos aus der Luft: Mit welcher Drohne Sie am besten in die Luft gehen, das verrät der erste Vergleichstest von sechs Modellen für Profis und sechs Spaß-Drohnen.

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest befanden sich zwölf Drohnen, darunter sechs Profi-Modelle sowie je drei Spaß-Drohnen mit und ohne Kamera. Bewertet anhand der Testkriterien Fernsteuerung, Flugeigenschaften, Kamera, Inbetriebnahme und Technik lagen die Noten zwischen „gut“ und „mangelhaft“.

Im Test:

mehr...

6 Profi-Drohnen im Test

  • Phantom 3 Professional
    1
    DJI Phantom 3 Professional

    Quadrocopter; Kamera vorhanden: Ja

  • Typhoon Q500 4K
    2
    Yuneec Typhoon Q500 4K

    Quadrocopter; Kamera vorhanden: Ja

  • Blade Chroma AP Combo HD
    3
    Horizon Hobby Blade Chroma AP Combo HD

    Quadrocopter; Kamera vorhanden: Ja

  • QR X350 Pro FPV1
    4
    Walkera QR X350 Pro FPV1

    Quadrocopter; Kamera vorhanden: Ja

  • Bebop Drone
    5
    Parrot Bebop Drone

    Quadrocopter; Kamera vorhanden: Ja

  • zoopa Q Evo 550 + CamOne Gravity Air + CamOne infinity
    6

3 Spaß-Drohnen mit Kamera im Test

  • Video One
    1
    Carrera RC Video One

    Quadrocopter; Kamera vorhanden: Ja

  • Blade Glimpse
    2
    Horizon Hobby Blade Glimpse

    Quadrocopter; Kamera vorhanden: Ja

  • Spot
    3
    Revell Spot

    Quadrocopter; Kamera vorhanden: Ja

3 Spaß-Drohnen ohne Kamera im Test

  • zoopa Q 165 Riot
    1
    ACME zoopa Q 165 Riot

    Quadrocopter; Kamera vorhanden: Nein

  • MiniDrones Rolling Spider
    2
    Parrot MiniDrones Rolling Spider

    Quadrocopter; Kamera vorhanden: Ja

  • Blade Nano QX
    3
    Horizon Hobby Blade Nano QX

    Multikopter; Antrieb: Elektromotor; Lieferzustand: BNF, RTF

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema RC-Modelle