Topas Deluxe (Modell 2019) Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
ohne Note
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: City­bike
Gewicht: 17,4 kg
Felgengröße: 28 Zoll
Anzahl der Gänge: 7
Mehr Daten zum Produkt

Diamant Topas Deluxe (Modell 2019) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2019
    • Details zum Test

    Endnote nicht verfügbar

    Pro: lebendiger Fahrcharakter durch kurzen Radstand; stilvolle Optik; hörbare Klingel.
    Contra: geringe Verwindungssteifigkeit des Rahmens, vor allem bei hohem Tempo und in Kurven; Bremsen etwas schwammig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Einschätzung unserer Autoren

Topas Deluxe (Modell 2019)

Retro in die Metro

Stärken
  1. Retro-Optik
  2. Luftpumpe am Gepäckträger
  3. gute Parts, aber keine Highlights
Schwächen
  1. Handbremse nur für vorderes Laufrad (Rucktritt vorhanden)
  2. schwer
  3. teuer

Optisch schöpft das Topas Deluxe mit den genähten Kunstledergriffen, dem Kunstledersattel und dem nostalgischen Scheinwerfer aus dem Vollen. Technisch setzt das Diamant-Rad trotz sorgsam gewählter Anbauteile jedoch keine Maßstäbe. Leider besitzt es nur eine Handbremse, die durch einen Rücktritt ergänzt wird. Bei einem gemütlichen Lifestyle-Cruiser wie diesem mag das noch ausreichend sein, eine zusätzliche Bremse fürs hintere Laufrad würde trotzdem einen Vertrauensbonus schaffen. Smart wirkt dagegen die im Gepäckträger integrierte Pumpe. Ein Preiskracher ist das schmucke Schwanenhalsrad (auch mit Herrenrahmen erhältlich) allerdings nicht.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Diamant Topas Deluxe (Modell 2019)

Basismerkmale
Typ Citybike
Geeignet für Damen
Gewicht 17,4 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 136 kg
Modelljahr 2019
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Federgabel fehlt
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Hinterbaufederung fehlt
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Vario-Sattelstütze fehlt
Verstellbarer Vorbauwinkel fehlt
Beleuchtung
Bremslicht fehlt
Standlicht vorhanden
Lichtsensor fehlt
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Bereifung Schwalbe Fat Frank
Schaltung
Schaltungstyp Nabenschaltung
Anzahl der Gänge 7
Schaltwerk Shimano Nexus
Umwerfer -
Bremsen
Bremsentyp Felgenbremse
Rücktrittbremse vorhanden
Bremskraftübertragung Mechanisch
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen S / M / L
Erhältliche Rahmenformen Tiefeinsteiger

Weiterführende Informationen zum Thema Diamant Topas Deluxe (Modell 2019) können Sie direkt beim Hersteller unter diamantrad.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Vor dem Sturm

bikesport E-MTB 9-10/2013 (September/Oktober) - Kein Meter zuviel, lautet ihr Motto. TAPERING - ODER NICHT Zu den Profis, die vor jedem Rennen aufs Rad steigen, gehört Gunn-Rita Dahle vom Multivan Merida Biking Team: "Am Tag vor einem wichtigen Rennen bin ich zwei bis drei Stunden auf dem Rad. Ich fahre mich eine halbe Stunde auf der Rolle ein und gehe dann für zwei bis drei Runden auf den Kurs. Hier fahre ich dann eigentlich eher gemütlich, bringe an den Steigungen den Puls in die Grenzbereiche. …weiterlesen

Liegend genießen

aktiv Radfahren 4/2009 - Bergauf wie bergab ein astreines Spaßmobil für knackige Fahrmanöver! Das Tagun ist schon ein älterer Hase und hat bereits viele Fans vor allem unter den Frauen gewonnen. Mit dem frischen Gelbton und dem schönen Blumendekor wird die kreative Spezialradschmiede diesem Umstand nun gerecht und bietet „das erste Liegerad speziell für Frauen“ an. Technisch bleibt alles beim Bewährten. …weiterlesen

Biken de Luxe - First-Class-Urlaub in Sölden

World of MTB 5/2012 - Auf der aussichtsreichen Mountainbike-Runde rund um Sölden kann der Biker sich einen herrlichen Überblick über den Ort verschaffen. Auch eignet sich die Tour beispielsweise für die Akklimatisierung am Anreisetag - immerhin liegt Sölden auf knapp 1.400 Meter Meereshöhe. Dennoch heißt es Kräfte einteilen, denn 15 Kilometer Distanz und 671 Höhenmeter lassen diese Mountainbike-Runde nur auf den ersten Blick leichter erscheinen, als sie ist. …weiterlesen