Ø Gut (2,1)

Tests (4)

Ø Teilnote 1,7

(69)

Ø Teilnote 2,6

Produktdaten:
Typ: AV-​Recei­ver
Audiokanäle: 7.1
Bluetooth: Ja
WLAN: Ja
Leistung/Kanal: 125 W an 6 Ohm (2-​Kanal-​Betrieb)
Anzahl der HDMI-Eingänge: 8
Mehr Daten zum Produkt

Denon AVR-X2200W im Test der Fachmagazine

    • audiovision

    • Ausgabe: 3/2016
    • Erschienen: 02/2016
    • Produkt: Platz 1 von 4
    • Seiten: 28

    „gut“ (78 von 100 Punkten)

    „Testsieger“

    „Denons AVR-X 2200W trumpft mit Dolby Atmos sowie DTS:X auf und klingt zudem richtig erwachsen – nicht zuletzt dank guter Leistungsreserven. 3D-Ton-Freunde können allerdings maximal zwei Höhenkanäle ansteuern.“  Mehr Details

    • Heimkino

    • Ausgabe: 11-12/2015
    • Erschienen: 10/2015
    • Seiten: 3

    „überragend“ (1,0); Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Denon hat mit dem brandneuen AVR-X2200W ein starkes Ass im Ärmel, das für Begeisterung bei Heimkinofans sorgen wird. Der rund 700 Euro teure AV-Receiver ist mit den neuesten Features ausgestattet und wird bei Erscheinen dieser HEIMKINO-Ausgabe als eines der ersten Geräte sogar fähig sein das neue objektbasierte Tonformat DTS:X abspielen zu können.“  Mehr Details

    • video

    • Ausgabe: 10/2015
    • Erschienen: 09/2015
    • Produkt: Platz 1 von 5
    • Seiten: 7

    „gut“ (78%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Testsieger“

    „Plus: Klingt spritzig, leichtfüßig. Umfassende Netzwerkfähigkeiten, neueste HDMI-Standards, Webinterface.
    Minus: keine Vorverstärkerausgänge.“  Mehr Details

    • Area DVD

    • Erschienen: 11/2015

    „überragend“

     Mehr Details

zu Denon AVR-X2200W

  • Denon AVR-1912 HDMI 7.1 AV-Receiver mit USB, LAN & Internet Radio TOP Zustand

    Denon AVR - 1912 HDMI 7. 1 AV - Receiver mit USB, LAN & Internet Radio TOP Zustand

  • Denon AVR-X2200W 7.2 A/V Receiver 4kUHD HDMI Bluetooth Internet Radio USB ...

    Denon AVR - X2200W 7. 2 A / V Receiver 4kUHD HDMI Bluetooth Internet Radio USB . . .

  • Denon AVR-X2200W 7.2 - 150 Watt WiFi Network AV Receiver 4K,3D Schwarz TOP OVP

    Denon AVR - X2200W 7. 2 - 150 Watt WiFi Network AV Receiver 4K, 3D Schwarz TOP OVP

Kundenmeinungen (69) zu Denon AVR-X2200W

69 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
37
4 Sterne
12
3 Sterne
6
2 Sterne
5
1 Stern
9
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Denon AVR-X2200W

Technik
Typ AV-Receiver
Audiokanäle 7.1
Empfang
DAB+ fehlt
Internetradio vorhanden
Netzwerk
LAN vorhanden
Drahtlose Übertragung
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
AirPlay vorhanden
DLNA vorhanden
MiraCast fehlt
WiFi-Direct fehlt
Multiroom-Standards
ChromeCast fehlt
FlareConnect fehlt
MusicCast fehlt
Audio
Soundsysteme
  • Dolby TrueHD
  • DTS-HD MA
  • Dolby Atmos
  • DTS:X
Wiedergabeformate
  • WMA
  • MP3
  • AAC
  • FLAC
  • WAV
  • DSD
  • ALAC
Leistung/Kanal 125 W an 6 Ohm (2-Kanal-Betrieb)
Video
HDR10 vorhanden
HLG vorhanden
Dolby Vision vorhanden
4K-Upscaling vorhanden
3D-ready fehlt
3D-Konvertierung fehlt
Video-Konvertierung fehlt
Eingänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Eingänge 8
Analog
Phono fehlt
AUX (Front) fehlt
Mikrofon fehlt
Digital
USB vorhanden
Digital Audio (koaxial) fehlt
Digital Audio (optisch) vorhanden
MHL fehlt
Kartenleser fehlt
Video
Composite Video vorhanden
Komponente vorhanden
S-Video fehlt
Steuerung
IR fehlt
RS232 vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Ausgänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Ausgänge 2
Audio-Rückkanal (ARC) fehlt
Analog
Cinch (Pre-Out) fehlt
Cinch (Rec) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Mehrkanal-Vorverstärker vorhanden
Subwoofer-Vorverstärker fehlt
Digital
Digital Audio (koaxial) fehlt
Digital Audio (optisch) fehlt
USB fehlt
Video
Composite-Video fehlt
Komponente fehlt
S-Video fehlt
Steuerung
12V-Trigger fehlt
IR fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen vorhanden
Bananenklemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 9,4 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Denon AVR-X 2200W können Sie direkt beim Hersteller unter denon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Receiver Welle

audiovision 3/2016 - Der 50-Euro-Aufpreis im Vergleich zum 650 Euro teuren Vorgänger AVR-X 2100W (Test in audiovision 8-2014) ist da allemal gerechtfertigt. Bei den Anschlüssen blieb alles unverändert, so sucht man koaxiale Audio-Digitaleingänge nach wie vor vergeblich. Ansonsten ist der Denon mit acht HDMI-Ein- und zwei HDMI-Ausgängen, zwei Toslink- und vier analogen Audio-Schnittstellen gut für den normalen Heimkino-Betrieb bestückt. …weiterlesen

Volks-Receiver

video 10/2015 - Vorbildlich. Ansonsten bietet der Denon, was heute gängig ist, streamt via Bluetooth und AirPlay, von angeschlossenen USB-Platten oder -Sticks und natürlich aus dem Netzwerk. Sogar DSD (2,4MHz) spielt er, Formate die das zulassen auch gapless und bis 192 Kilohertz. Hinzu kommen analoges Radio, vTuner und Spiotify-Connect. …weiterlesen