Denon AVR-X2100 W 7 Tests

(AV-Receiver)

Ø Gut (2,4)

Tests (7)

Ø Teilnote 1,8

(102)

Ø Teilnote 3,0

Produktdaten:
Typ: AV-​Recei­ver
Audiokanäle: 7.1
Bluetooth: Ja
Anzahl der HDMI-Eingänge: 8
Mehr Daten zum Produkt

Denon AVR-X2100 W im Test der Fachmagazine

    • audiovision

    • Ausgabe: 1/2015
    • Erschienen: 12/2014
    • 25 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    „gut“ (77 von 100 Punkten)

    Das Magazin „Audiovision“ hat 13 AV-Receiver getestet, darunter auch den Denon AVR-X2100 W. Insgesamt erreichte der Denon 77 von 100 Punkten und sicherte sich damit die Gesamtwertung „gut“. Unter schwierigen Vorraussetzungen punktet der Receiver mit einem guten Klang. Die Einmess-Automatik von Audyssey unterstützt die saubere Klangausgabe. Für eine optimale Klangkorrektur können bis zu acht Mirkofonpositionen berücksichtigt werden. Auch bei höheren Tonlagen werden Basstöne kraftvoll und klar ausgegeben.

    Für Kinoabende ist der Denon laut Redaktion perfekt geeignet. Mit 485 Watt erreicht das Gerät eine ordentliche Lautstärke. Da der AV-Receiver eine Auflösung von bis zu 4K mit 60 Hertz einspeisen kann, unterstützt er auch eine gute Videoqualität. Im Gegensatz zum Vorgängermodell unterstützt der AVR-X2100W Bluetooth und Wlan und kann durch diese Funktionen problemlos mit anderen modernen Geräten mithalten.

     Mehr Details

    • video

    • Ausgabe: 10/2014
    • Erschienen: 09/2014
    • Produkt: Platz 3 von 3
    • Seiten: 7

    „gut“ (76%)

    Preis/Leistung: „überragend“, „Kauftipp“

    „Bei Denon bekommt man für erstaunlich wenig Geld eine Menge AV-Receiver und fühlt sich mit dem Bedienkonzept umsorgt und vor allem ernst genommen. Die gesamte Performance wirkt wie der Klangcharakter ausgewogen und eher fein als grob. Ein Rundumsorglos-Paket.“  Mehr Details

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 5/2014
    • Erschienen: 08/2014
    • Seiten: 2

    1,0; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Highlight“

    „... Das Feintuning des neuen Denon-AV-Receivers AVR-X2100W zahlt sich aus, wie der Test in unserem Heimkino zeigt. Der Receiver besticht durch seine neutrale Abstimmung, die mit großer Präzision und toller Feindynamik Musik- und Filmdateien wiedergibt. Durch die hohe Verstärkerleistung beherrscht er auch Grobdynamisches spielend, so dass genussreiche Kino-Abende vorprogrammiert sind. ...“  Mehr Details

    • Heimkino

    • Ausgabe: 9-10/2014
    • Erschienen: 08/2014
    • Seiten: 2

    „überragend“ (1,0); Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Highlight“

    „Denon präsentiert mit dem Netzwerk-AV-Receiver einen top ausgestatteten Heimkino-Verstärker, der durch seine hervorragende Bild- und Tonwiedergabe auf sich aufmerksam macht. Nebenbei sieht er sehr gut aus, ist klasse verarbeitet und mit rund 650 Euro zudem erfreulich preiswert.“  Mehr Details

    • HIFI DIGITAL

    • Ausgabe: 6/2014
    • Erschienen: 10/2014
    • 3 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „... Der Denon liefert ... ein sehr sauberes, detailreiches, durchgezeichnetes Klangbild mit toller Dynamik und ausgezeichneter Basskontrolle, das man einem AV-Receiver dieser Preisklasse nicht zutrauen würde. Übrigens empfehlen wir die ‚Restorer‘-Funktion stets auszuschalten. ... Ohne den ‚Restorer‘ klingen auch MP3-Files, jedenfalls solche mit ordentlicher Bitrate, freier und weniger aufgedunsen.“  Mehr Details

    • audiovision

    • Ausgabe: 7-8/2014
    • Erschienen: 07/2014
    • Produkt: Platz 1 von 7
    • Seiten: 20

    5 von 6 Sternen

    „Das Internet-Radio im Denon hat uns am besten gefallen, weil es alle wichtigen Funktionen mitbringt und halbwegs flott zu handhaben ist: So lässt sich nur beim Denon das Web-Radio direkt mit einer eigenen Fernbedienungstaste aufrufen. Zudem bietet nur Denon eine Ansicht mit den zuletzt gehörten Sendern. Eine Liste für alle Stationen aus Deutschland ist ebenso vorhanden wie eine Suchfunktion ...“  Mehr Details

    • audiovision

    • Ausgabe: 7-8/2014
    • Erschienen: 07/2014
    • Produkt: Platz 1 von 3
    • Seiten: 20

    „gut“ (77 von 100 Punkten)

    „Testsieger“

    „Mit seiner beachtlichen Verstärkerleistung, der hochwertigen Einmess-Automatik und der komfortablen Bedienung sichert sich der Denon den Testsieg. Zu bemängeln sind nur Kleinigkeiten wie fehlende S/PDIF-Anschlüsse in Cinch-Form.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 1/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Denon AVR-X2100 W

  • Denon AVR-X2100W 7.2 Surround-AV-Receiver (WLAN, Spotify Connect, Internet-

    Denon AVR - X2100W: Der Denon AVR X2100W ist ein sehr guter 7. 2 Kanal Netzwerk - Receiver. der mit Technologien ,...

  • Denon AVR-X2100W 7.2 Surround-AV-Receiver (WLAN, Spotify Connect, Internet-

    Denon AVR - X2100W: Der Denon AVR X2100W ist ein sehr guter 7. 2 Kanal Netzwerk - Receiver. der mit Technologien ,...

Kundenmeinungen (102) zu Denon AVR-X2100 W

102 Meinungen (1 ohne Wertung)
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
47
4 Sterne
18
3 Sterne
9
2 Sterne
9
1 Stern
18
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Denon AVR-X2100 W

Technik
Typ AV-Receiver
Audiokanäle 7.1
Empfang
DAB+ fehlt
Internetradio vorhanden
Netzwerk
LAN fehlt
Drahtlose Übertragung
Bluetooth vorhanden
AirPlay vorhanden
DLNA vorhanden
MiraCast fehlt
WiFi-Direct fehlt
Multiroom-Standards
ChromeCast fehlt
FlareConnect fehlt
MusicCast fehlt
Audio
Soundsysteme
  • Dolby TrueHD
  • Dolby Digital EX
  • Dolby Pro Logic IIx
  • Dolby Pro Logic IIz
  • DTS 96/24
  • DTS-ES
  • DTS-HD MA
Wiedergabeformate
  • WMA
  • MP3
  • FLAC
  • WAV
Video
HDR10 fehlt
HLG fehlt
Dolby Vision fehlt
4K-Upscaling vorhanden
3D-ready fehlt
3D-Konvertierung fehlt
Video-Konvertierung fehlt
Eingänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Eingänge 8
Analog
Phono fehlt
AUX (Front) fehlt
Mikrofon fehlt
Digital
USB vorhanden
Digital Audio (koaxial) fehlt
Digital Audio (optisch) vorhanden
MHL fehlt
Kartenleser fehlt
Video
Composite Video vorhanden
Komponente fehlt
S-Video fehlt
Steuerung
IR fehlt
RS232 fehlt
Smartphonesteuerung vorhanden
Ausgänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Ausgänge 2
Audio-Rückkanal (ARC) vorhanden
Analog
Cinch (Pre-Out) fehlt
Cinch (Rec) fehlt
Kopfhörer fehlt
Mehrkanal-Vorverstärker fehlt
Subwoofer-Vorverstärker vorhanden
Digital
Digital Audio (koaxial) fehlt
Digital Audio (optisch) fehlt
USB fehlt
Video
Composite-Video fehlt
Komponente fehlt
S-Video fehlt
Steuerung
12V-Trigger fehlt
IR fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen fehlt
Bananenklemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 9,7 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Denon AVR-X2100W können Sie direkt beim Hersteller unter denon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Onkyo TX-NR838Yamaha RX-A-1040Yamaha RX-V677Onkyo TX-SR333Yamaha RX-A2040Pioneer VSX-529Marantz SR5009Aura Design Note V2Pioneer SC-1224Arcam FMJ AVR380