• Ausreichend 4,0
  • 3 Tests
64 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: On-​Ear-​Kopf­hö­rer
Ver­bin­dung: Blue­tooth
Geeig­net für: HiFi
Aus­stat­tung: Flug­zeuga­d­ap­ter, Mikro­fon, Fern­be­die­nung, Ste­cker ver­gol­det, Abnehm­ba­res Kabel, Ver­stell­ba­rer Kopf­bü­gel, Ein­sei­tige Kabel­füh­rung, Falt­bar, Sound-​Iso­la­ting, Noise-​Can­cel­ling
Gewicht: 305 g
Mehr Daten zum Produkt

Denon AH-NCW500 im Test der Fachmagazine

  • Klangurteil: 55 Punkte

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 5 von 5

    „... Beim Noise-Cancelling machte der Denon seine Sache souverän, löscht Turbinentriebwerke akustisch gut aus. Beim Klang dominierten Bass und Grundton, die ihm zwar enormen Tiefgang und Volumen bescherten, aber auch Frische und Tempo kosteten.“

  • Note:4,0

    Platz 8 von 8

    „Wenig überzeugender Kopfhörer, der klanglich seinem Anspruch nicht gerecht wird.“

zu Denon AH-NCW500

  • Denon AH-NCW500SREM Globe Cruiser On-Ear-Kopfhörer silber

Kundenmeinungen (64) zu Denon AH-NCW500

3,6 Sterne

64 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
28 (44%)
4 Sterne
7 (11%)
3 Sterne
12 (19%)
2 Sterne
11 (17%)
1 Stern
6 (9%)

3,6 Sterne

64 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Denon AH-NCW-500

ANC-​Tech­nik, auch draht­los

Wer häufig mit dem Flugzeug reist, dürfte an einem ANC-Kopfhörer wie dem Denon AH-NCW500 Gefallen finden, denn hier werden Außengeräusche aktiv unterdrückt (Active Noise Cancellation). Das neue Modell aus der „Globe Cruiser“-Linie punktet überdies mit integriertem Bluetooth.

Musik und Telefonate per Bluetooth

Unterstützt die gekoppelte Bluetooth-Quelle das A2DP-Profil, dann kann man Audio-Dateien drahtlos zuspielen. Wer die Wiedergabe direkt am Kopfhörer steuern will, sollte darauf achten, dass neben dem A2DP- auch das AVRCP-Profil unterstützt wird. Mit einer Taste an der rechten Hörmuschel startet und pausiert man die Wiedergabe, springt einen Titel vor beziehungsweise zurück, aktiviert den schnellen Vorlauf und reguliert die Lautstärke. Hat man den Kopfhörer mit einem Bluetooth-Telefon verbunden, lassen sich außerdem Anrufe tätigen, entgegennehmen, parken und wieder beenden. Die Anruftaste befindet sich an der linken Hörmuschel. Die aktive Geräuschunterdrückung wird ebenfalls an der linken Muschel aktiviert, sie bringt es laut Denon auf eine Laufzeit von bis zu zehn Stunden (Bluetooth) beziehungsweise 25 Stunden (Kabel). Ist der Akku leer, kann man den Kopfhörer passiv nutzen, in diesem Fall müssen die Signale über ein Kabel zugespielt werden. Per USB versorgt man den Akku mit neuer Energie, ein kompletter Ladezyklus dauert rund zwei Stunden.

CD-Qualität dank aptX

Beim Signaltransport setzt Denon auf den aptX-Codec, schließlich sollen die Signale per Bluetooth in optimaler Qualität übertragen werden. Dank aptX gelangen trotz begrenzter Bandbreite mehr Daten zum Kopfhörer, selbst unkomprimierte FLAC-Dateien lassen sich auf diese Weise zuspielen. Wer von diesem Vorteil profitieren will, braucht eine Quelle, die den Codec ebenfalls unterstützt. Für den guten Ton bürgt natürlich nicht nur das aptX-Verfahren: In den Muscheln verdingen sich dynamische Treiber mit einem Durchmesser von 40 Millimetern, die den Frequenzbereich von fünf bis 37000 Hertz abdecken. Ist der Kopfhörer eingeschaltet, liegt die Eingangsimpedanz bei 100 Ohm. Den Muscheln hat Denon pentagonale Polster aus Memory-Foam verpasst, von denen man „höchsten Komfort“ erwartet. Überdies sind die Muscheln dreh- und klappbar, demnach kann das Modell auf ein platzsparendes Format zusammengefaltet und sicher im mitgelieferten Transportetui verstaut werden. Zum Lieferumfang gehören außerdem ein einseitig angebundenes, 130 Zentimeter langes Audio-Kabel, ein USB-Kabel und ein Flugzeugadapter.

Für Vielflieger ist der AH-NCW500 sicher interessant. Pluspunkte gibt es für die Möglichkeit, Audio-Signale drahtlos zuzuspielen und den Kopfhörer als Bluetooth-Headset zu nutzen. Wie gut der knapp 470 EUR teure Newcomers klingt, werden die Tests der Fachmagazine zeigen.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Kopfhörer

Datenblatt zu Denon AH-NCW500

Typ On-Ear-Kopfhörer
Verbindung Bluetooth
Geeignet für HiFi
Bauform Geschlosseninfo
Bügelform Kopfbügel
Ausstattung
  • Noise-Cancelling
  • Sound-Isolating
  • Faltbar
  • Einseitige Kabelführung
  • Verstellbarer Kopfbügel
  • Abnehmbares Kabel
  • Stecker vergoldet
  • Fernbedienung
  • Mikrofon
  • Flugzeugadapter
Frequenzbereich 5 - 37000
Nennimpedanz 100 Ohm
Gewicht 305 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: AHNCW500BKEM

Weiterführende Informationen zum Thema Denon AH-NCW500BK können Sie direkt beim Hersteller unter denon.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Acht mal was auf die Ohren

iPad Life - Nun möchten die Japaner auch mit Kopfhörern den Markt begeistern. Ihr Spitzenmodell ist der Denon AH-NCW500. Das Topmodell versteckt keine Sekunde, dass es etwas Besonderes sein will: Die Alu-Optik mit braunem Leder gepaart wirkt wertig und edel. Verpackt in seinem fast DIN-A4-großen Transportcase ist er allerdings ein eher sperriger Reisekamerad. Der Denon ist ein ohraufliegender Kopfhörer. …weiterlesen

Schön dagegen halten

AUDIO - Die iPhone-Fraktion bekommt zudem noch ein "Control Wheel" auf die Muscheln, um das Smartphone fernzubedienen. Leider fühlen sich die Kunststofftasten dabei etwas wackelig an - und jede Berührung überträgt zudem Schall direkt ans Ohr. Reibungslos gut dagegen klappt die Größenanpassung des Bügels, der trotz 280 Gramm Lebendgewicht erstaunlich leicht aufsitzt. Beim Noise-Cancelling machte der Denon seine Sache souverän, löscht Turbinentriebwerke akustisch gut aus. …weiterlesen