Dell Latitude 14 (5000er Serie) 3 Tests

Latitude 14 (5000er Serie) Produktbild
Gut (1,7)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Dis­play­größe 14"
  • Dis­pla­yauf­lö­sung 1920 x 1080 (16:9 / Full-​HD)
  • Arbeitsspei­cher (RAM) 8 GB
  • Mobi­les Inter­net Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Latitude 14 (5000er Serie)

  • Latitude 14 5480 (i5-7440HQ, 8GB RAM, 256GB SSD)

    Latitude 14 5480 (i5-7440HQ, 8GB RAM, 256GB SSD)

  • Latitude 14 E5450 (i5-5300U, 8GB RAM, 128GB SSD)

    Latitude 14 E5450 (i5-5300U, 8GB RAM, 128GB SSD)

  • Latitude 14 E5450 (i5-4310U, 8GB RAM, 128GB SSD)

    Latitude 14 E5450 (i5-4310U, 8GB RAM, 128GB SSD)

Dell Latitude 14 (5000er Serie) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test
    Getestet wurde: Latitude 14 5480 (i5-7440HQ, 8GB RAM, 256GB SSD)

    „Plus: leistungsstarke CPU; Vor-Ort-Service im Lieferumfang.
    Minus: unter Last sehr laut; teuer.“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test
    Getestet wurde: Latitude 14 E5450 (i5-5300U, 8GB RAM, 128GB SSD)

    „... Steckte der Vorgänger noch in einem arg klobigen Gehäuse, so ist das aktuelle Modell nun einen halben Zentimeter flacher. ... Die beleuchtete Tastatur überzeugt mit gut spürbarem Anschlag und normalgroßen Tasten. ...“

    • Erschienen: 20.11.2014
    • Details zum Test

    „gut“ (85%)

    Getestet wurde: Latitude 14 E5450 (i5-4310U, 8GB RAM, 128GB SSD)

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Dell Latitude 14 (5000er Serie)

Einschätzung unserer Redaktion

14 Zoll-​Note­book mit Hybrid­spei­cher

Interessant am Latitude 14 aus Dells 5000er-Serie sind insbesondere zwei Details. Zum einen verbindet das 14 Zoll-Format Ergonomie und Mobilität – und zum anderen zählt ein praktischer Hybridspeicher zur Ausstattung.

Ausstattung und Funktionen

Das Notebook bringt mit Vier-Zellen-Akku knapp 2.000 Gramm auf die Waage, mit Sechs- oder Neun-Zellen-Akku ist der Wert etwas höher. Dem Display spendiert der Hersteller 1.366 x 768 oder 1.600 x 900 Pixel – gleichzeitig hat man die Option auf ein Touchexemplar. Anschlussseitig bietet das Notebook eine USB 2.0- und zwei USB 3.0-Buchsen, VGA- und HDMI-Ausgänge, einen Kartenleser und eine Headsetklinke, zudem findet man einen Schacht zur Anbindung einer Dockingstation sowie die Netzwerktools LAN, WLAN und Bluetooth 4.0. Abgerundet wird das Paket wahlweise von einem Intel Core i3-4030U oder einem Intel Core i5-4310U, bis zu acht GByte RAM Arbeitsspeicher, der im Prozessor sitzenden Onboard-Grafik und dem 500 GByte-Speicher inklusive Flashmodul (8 GByte).

Einschätzung und Bewertung

Als 14 Zoll-Notebook ist das Latitude 14 kompakt genug für unterwegs, gleichzeitig allerdings auch ausreichend groß für ergonomisches Arbeiten. Konkret: Verglichen mit den etwas kleineren Modellen der 13,3 Zoll-Klasse hat man mehr Platz auf dem Bildschirm, zudem ist die Tastatur angenehmer. Das Flashmodul des Hybridspeichers wiederum sorgt für zügige Systemstarts und flotte Zugriffe auf häufig genutzte Daten – wenngleich die Kapazität mit acht GByte etwas mager ist. Die Leistung der CPUs indes ist solide Mittelklasse, zudem entstammen die Chips Intels stromsparender ULV-Familie. Davon profitiert die Akkulaufzeit. Der Anschlussbereich entspricht schließlich weitgehend den Standards, interessant für Geschäftsleute dürfte allerdings der Dockingschacht sein. Schließlich erweitert er das Notebook um zusätzlich Schnittstellen und erleichtert die Einbindung ins Büronetzwerk.

Unterm Strich macht das Dell Latitude 14 5000 einen ordentlichen Eindruck. Neben dem Format und dem Hybridspeicher sind der Anschlussbereich und die Display-Optionen weitere Pluspunkte, zudem ist das Preisniveau einigermaßen moderat (500 bis 780 EUR). Kurzum: Ein solides Arbeitsnotebook der Mittelklasse.

von Stefan

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Notebooks

Datenblatt zu Dell Latitude 14 (5000er Serie)

Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 14"
Konnektivität
Anschlüsse 2 x USB 3.0, 1 x USB 2.0, HDMI, VGA, Kopfhörer/Mikrofon, Dockingschacht, LAN
WLAN fehlt
Mobiles Internet fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser vorhanden
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Subwoofer fehlt
Weitere Daten
Bluetooth vorhanden
Hardware Intel-CPU
UMTS fehlt

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf