• Sehr gut 1,0
  • 2 Tests
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,0)
2 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Displaygröße: 17"
Arbeitsspeicher (RAM): 32 GB
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Alienware Area-51m R2

  • Alienware Area-51m R2 (i9-10900K, RTX 2080 Super, 32GB RAM, 4TB SSD, UHD-Display) Alienware Area-51m R2 (i9-10900K, RTX 2080 Super, 32GB RAM, 4TB SSD, UHD-Display)
  • Alienware Area-51m R2 (i9-10900, RTX 2070 Super, 32GB RAM, 512GB SSD, 1TB HDD, FHD-Display) Alienware Area-51m R2 (i9-10900, RTX 2070 Super, 32GB RAM, 512GB SSD, 1TB HDD, FHD-Display)

Dell Alienware Area-51m R2 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2020
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (6 von 6 Sternen)

    Getestet wurde: Alienware Area-51m R2 (i9-10900, RTX 2070 Super, 32GB RAM, 512GB SSD, 1TB HDD, FHD-Display)

    Pro: hochwertige Verarbeitung; starke Performance; sehr gute Displayqualität; gute Schnittstellen-Ausstattung; Beleuchtungsmodi; programmierbare Tasten; überzeugende Konfigurationssoftware.
    Contra: nur 1 Jahr Garantie; erhöhte Geräuschentwicklung unter Last. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: September 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Technik Award“

    Getestet wurde: Alienware Area-51m R2 (i9-10900K, RTX 2080 Super, 32GB RAM, 4TB SSD, UHD-Display)

    „Positiv: sehr hohe CPU- und GPU-Leistung; viele moderne Anschlüsse; sehr gute Verarbeitung; gutes Display; sehr üppige Ausstattung; im Leerlauf lautlos; gute Software.
    Negativ: unter Last sehr heiß; kurze Akku-Laufzeiten; zwei riesige Netzteile notwendig; exorbitant teuer.“

Einschätzung unserer Autoren

Alienware Area-51m R2

Super-​Luxus-​Gaming-​Bolide mit Desktop-​Hard­ware

Stärken
  1. Desktop-PC-Leistung in Notebook-Gehäuse
  2. viele Konfigurationsmöglichkeiten
  3. starke Displays
Schwächen
  1. viel zu kleine SSDs für den Preis
  2. noch keine RTX-3000er-Grafikkarten (Ampere)

Bei 2.289 Euro geht es laut dem Dell-Konfigurator los. Eins steht fest: Wer sich für das Area-51m entscheidet, muss bereit sein, sehr viel Geld für sein Gaming-Notebook zu investieren. Im Gegensatz zu vielen anderen Gaming-Notebooks werden hier vollwertige Desktop-CPUs verbaut und keine sparsamen Notebook-Chipsätze. Dasselbe gilt für die Grafikchips, was in Summe zu einer überragenden Performance auf dem Niveau klassischer Gaming-PCs führt. Die brachiale Leistung harmoniert gut mit den Display-Optionen im Konfigurator: Leistungsüberschüsse gehen wahlweise in höhere Bildwiederholraten (Full HD und 144 Hz) oder in die bei einer Diagonale von 17 Zoll völlig übertriebene 4K-Auflösung. Mit mehr als 4 kg Gewicht und einer vermutlich miesen Akkulaufzeit im Gamingbetrieb ist das Notebook auch abseits der Hardware quasi ein Desktop-PC und kein Mobilitätswunder. In der Basisausstattung gibt es nur magere 256 GB SSD-Speicher – angesichts des sehr hohen Einstiegspreises mutet das geradezu dreist an. Auch der Umstand, dass Nvidias neue Grafikkartengeneration Ampere derzeit den Markt erreicht, macht das teure Notebook mit der Vorgängergeneration als Grafikmotor nicht gerade attraktiv.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Dell Alienware Area-51m R2

Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook vorhanden
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
2-in-1-Geräte
Convertible fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 17"
Displaytyp Matt
AMD FreeSync fehlt
Hardwarekomponenten
Speicher
SSD vorhanden
Konnektivität
Anschlüsse 2x USB 3.2 Gen1 Type-A, 1x HDMI 2.0, 1x Mini-DisplayPort 1.4, 1x LAN, 1x Alienware-Grafikverstärker, 2x Netzteilanschlüsse, 1x Thunderbolt 3, 1x USB 3.2 Gen1 Type-A, 1x Headset-Anschluss, 1x Audioausgang
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
LTE fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Betriebssystem Windows 10
Webcam vorhanden
Ziffernblock vorhanden
Tastaturbeleuchtung vorhanden
Fingerabdrucksensor fehlt
Kensington-Schloss vorhanden
Kartenleser vorhanden
Dockingstation-Anschluss vorhanden
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Akku
Akkukapazität 90 Wh
Abmessungen & Gewicht
Breite 40,26 cm
Tiefe 31,91 cm
Höhe 4,4 cm
Gewicht 4100 g

Weitere Tests & Produktwissen

Das neue MacBook Pro mit Retina-Display

MAC easy 4/2012 (Juli/August) - Da weder ein FireWire- noch ein Ethernet-Anschluss vorhanden sind, bietet Apple eigene Adapter an, welche diese Schnittstellen über Thunderbolt zur Verfügung stellen werden. Fazit Das MacBook Pro Retina Display kann zu Recht als neues Flaggschiff unter Apples Mobilrechnern bezeichnet werden. Der Retina-Bildschirm, die geringe Baugröße und die Leistung, die im Oberklassebereich zu verorten ist, machen es tatsächlich zum besten Mac, den Apple je gebaut hat. …weiterlesen

Fest gemacht

Computer Bild 17/2012 - Nutzer sollen Dokumente, aber auch Einstellungen, Wörterbücher, Vorlagen und E-Mail-Signaturen in der Datenwolke ablegen und von überall da rauf zugreifen können - mit PC, Tablet, Notebook oder Smartphone. Außer dem Suchdienst Bing sowie den Portalen YouTube und Flickr sind auch Skype und das soziale Netzwerk Yammer integriert. n Metro-Optik: Wegen der Anpassung an Tablets ist Office komplett im kontrastreichen Metro-Stil von Windows 8 gehalten. …weiterlesen

Tipps & Tricks - Sicherheit

PC-WELT 8/2012 - Wechseln Sie jetzt in den File zilla Ordner, indem Sie doppelt auf "AppData fi Roaming fi FileZilla" klicken. Im Ordner kli cken Sie die Datei "filezilla" mit der rechten Maustaste an und im Menü "Bearbeiten". Im Editor Fenster klicken Sie auf "Bearbeiten fi Suchen", ge ben dann im Dialogfenster Kiosk ein und kontrollieren mit einem Klick auf "Weitersuchen", ob der Eintrag Kiosk mode in der Konfi gurationsdatei vorliegt. …weiterlesen

Was darf ich noch?

PC Magazin 4/2012 - PCM: Wie steht es nach dem Untergang von Megaupload um das Geschäftsmodell Filehoster? Küpperfahrenberg: Die Filehoster wissen grundsätzlich, dass auch Raubkopien auf Ihre Server hochgeladen werden. Die entscheidende rechtliche Frage war aber schon immer: Können sie das überhaupt verhindern und haften sie auch, ohne zu wissen, wann welches Material sich auf ihren Servern befindet? PCM: Gibt es dazu Befunde in Deutschland? …weiterlesen

Taschen-book

Computer Bild 9/2010 - Aber auch er hielt beim Arbeitstempo wacker mit. Lediglich bei der Bild-, Video- und Tonbearbeitung war er etwas langsamer. Der stark spiegelnde Bildschirm mit 25,5 Zentimetern Diagonale überstand die Robustheitstests nicht unbeschadet: Nach dem Scharniertest mit 7000-maligem Auf- und Zuklappen hatten die Scharniere des Bildschirms Spiel – er klappte von alleine zu, wenn er halb offen war. …weiterlesen

„Die Macht sei mit Dir“ - 12 Zoll

Stiftung Warentest 11/2006 - Die Macht sei mit Dir Die Notebookwelt ist aus den Fugen geraten, und es bedarf wohl mehr als der Macht eines Jedi-Ritters, sie wieder in Ordnung zu bringen. Rückrufaktionen wegen schadhafter Akkus sind schlicht blamabel. Trotzdem konnten wir die Sicherheit der Akkus nicht prüfen. Dazu hätten wir Tausende Akkus kaufen, zerlegen und kriminologisch untersuchen müssen – in der Hoffnung, einenVerdächtigen zu erwischen. …weiterlesen

Darauf sollten Sie achten!

Business & IT 8/2012 - So bilden zum Beispiel moderne, rollenbasierende und in den Arbeitsplatz integrierte Lernlösungen eine wirksame Alternative. Mehrwert Windows 8 wurde sowohl für Konsumenten als auch für Geschäftsanwender konzipiert. Daher können Geschäftskunden sofort alle ihre bisherigen Windows-7-Anwendungen nutzen. Es lassen sich aber auch neue Metro-Anwendungen entwickeln, die sowohl mit Smartphones und Tablets als auch mit Desktops und Notebooks verwendet werden können. …weiterlesen

So machen Sie mit bei Outlook.com

Computer Bild 19/2012 - Um eine E-Mail zu markieren, führen Sie den Maus- zeiger darauf und klicken auf l. 2In der Kategorienverwaltung können Sie den Schnellansichten weitere Kategorien hinzufügen. Dazu klicken Sie mit der rechten Maustaste auf und . Um zum Beispiel schnell auf ungelesene Nachrichten zugreifen zu können, setzen Sie hier l einen Haken. Nach einem Klick auf lassen sich sogar eigene Kategorien festlegen. Filter Die Schnellansichten berücksichtigen alle Ordner. …weiterlesen

Klappen gehört zum Handwerk

Computer Bild 26/2007 - An der „eSATA“-Buchse finden schnelle externe Festplatten Anschluss. Das Medion-Notebook hat einen HDMI-An- schluss l für Flachbildfernseher und eine eSATA-Buchse l für externe Festplatten. Die „eSATA“-Buchse erlaubt schnellen Daten austausch mit externen eSATA-Festplatten. Das HP-Notebook war beim Arbeiten richtig schnell. Selbst mit speicherfressenden Programmen, etwa zur Bildbearbeitung, erreichte es die Traumnote „1,00“. …weiterlesen