ECAM 25.457 Produktbild
  • Befriedigend 3,4
  • 1 Test
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Herausnehmbare Brühgruppe: Ja
Füllmenge des Wasserbehälters: 1,8 l
Mehr Daten zum Produkt

De Longhi ECAM 25.457 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (3,4)

    Platz 2 von 2

    Sensorik (35%): „gut“;
    technische Prüfung (25%): „befriedigend“;
    Handhabung (20%): „gut“;
    Zuverlässigkeit (10%): „ausreichend“;
    Sicherheit (5%): „gut“;
    Umwelteigenschaften (5%): „gut“.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu De Longhi ECAM 25.457

Reinigung
Herausnehmbare Brühgruppe vorhanden
Abnehmbarer Wassertank vorhanden
Abnehmbarer Milchbehälter vorhanden
Einstellungen
Höhe des Auslaufs vorhanden
Ausstattung
Milchsystem vorhanden
Automatischer Milchschaum vorhanden
Wasserfilter vorhanden
Maße & Gewicht
Füllmenge des Wasserbehälters 1,8 l

Weitere Tests & Produktwissen

Italienischer Kaffeegenuss so authentisch wie vielfältig

Technik zu Hause.de 12/2014 - Träume sind Schäume, heißt es. Aber für die Freunde der italienischen Kaffeekunst ist es genau umgekehrt: Perfekter Milchschaum ist ein Traum! Und diesen Traum in seinen zahllosen Spielarten lässt De'Longhi jetzt einmal mehr wahr werden – mit den neuen, superkompakten Kaffeevollautomaten der Serie Autentica.Auf drei Seiten stellt Technik zu Hause.de (12/2014) das Basismodell der neuen Kaffeevollautomaten-Serie von De'Longhi vor und verrät, welche besonderen Funktionen die Maschine zu bieten hat. …weiterlesen

Philips Kaffeegenuss: Saeco Moltio und Saeco Minuto

Technik zu Hause.de 9/2013 - Saeco bringt zwei Kaffeevollautomaten-Linien auf den Markt, mit denen das individuelle Lieblingsheißgetränk nur einen Knopfdruck von bella italia entfernt ist: Zurücklehnen und genießen – genau wie im Urlaub!Auf insgesamt drei Seiten beschreibt Technik zu Hause.de (9/2013) die wichtigsten Eigenschaften und Funktionen der beiden neuen Kaffeevollautomaten-Serien Moltio und Minuto von Saeco. …weiterlesen

Caffeo Gourmet Kaffeevollautomat von Melitta ist Zweifach-Sieger

Technik zu Hause.de 2/2012 - Ausgezeichneter Kaffee-Genuss wird belohnt. Und so räumte der Caffeo Gourmet Kaffeevollautomat von Melitta in diesem Jahr gleich zwei Auszeichnungen ab: den renommierten red dot design award und den Coffee Innovations Award. …weiterlesen

Welcher Kaffeetyp sind Sie?

Stiftung Warentest 12/2013 - Der Schutzleiter in der Maschine ist sicher verschraubt, nicht nur gesteckt wie beim Vorgängermodell. Im Dauertest streikt die neue Maschine aber, im Display leuchtet die Aufforderung "Brühgruppe einsetzen", obwohl sie eingesetzt ist. Jetzt hilft nur eine längere Abkühlpause für Mensch und Maschine. Teurer Espresso aus Kapseln Kapselmaschinen sind von vornherein auf Einzelportionen ausgerichtet, nicht auf Dauereinsatz. …weiterlesen

Der Traum vom perfekten Espresso

Coffee 2/2012 - Siebträgermaschinen sind Relikte aus vergangenen Zeiten? Nein! Das Zelebrieren von Handarbeit mit diesen liebevoll gefertigten Apparaten ist einfach faszinierend. Begleiten Sie uns auf eine Reise zum perfekten Espresso. …weiterlesen

Die Krönung des Kaffees

Coffee 3/2011 - Die Italiener finden's lustig, dass in Deutschland mehr Milchschaum als Kaffee getrunken wird. Wir sind eben Schleckermäuler - sahniger Milchschaum geht uns über alles. Coffee sagt, wie Sie ihn bekommen. …weiterlesen

Lebenselixier Kaffee

Coffee 3/2011 - Warum Kaffee nicht ungesund ist, sondern sogar gesund!In diesem vierseitigen Ratgeber der Zeitschrift Coffee 3/2011 wird erläutert warum Kaffee förderlich für die Gesundheit ist und welche Vorurteile weit verbreitet sind aber nicht stimmen. …weiterlesen

Volle Kanne!

Coffee 2/2011 - Der kleine Schwarze aus der Espressokanne versprüht einen speziellen Charme, schließlich ist hier Handarbeit gefragt. Und wer sucht, der findet so manches Schmuckstück für die heimische Küche. …weiterlesen

Wie beim Italiener

Stiftung Warentest 12/2014 - Espressomaschinen: Ein Knopfdruck genügt und Cappuccino oder Latte macchiato fließen in die Tasse. Vielen Vollautomaten gelingt das so gut, dass das Lieblingscafé fast überflüssig wird.Testumfeld:Im Fokus des Testberichts standen elf Espressomaschinen, darunter eine Baugleichheit. Zehn Geräte waren mit einer One-Touch-Funktion für Cappuccino oder Latte macchiato ausgestattet. Die Modelle wurden 8 x mit „gut“ und 3 x mit „befriedigend“ benotet. Als Urteilskriterien dienten neben der sensorische Beurteilung (Espresso, Milchschaum), der technischen Prüfung (Aufheizzeit, Espresso brühen, Espressostärke variieren, Milch schäumen) und der Handhabung (Gebrauchsanleitung, Zubereiten der Getränke, Reinigen, Entkalken) auch Zuverlässigkeit, Sicherheit, Stromverbrauch und Schadstoffe. Bei einer „ausreichenden“ Bewertung der Sicherheit konnte das Testurteil höchstens eine halbe Note besser sein. Eine Abwertung um eine Note im Qualitätsurteil erfolgte bei einem „Ausreichend“ im Kriterium Schadstoffe. Zusätzlich zu den Untersuchungen der Stiftung Warentest wurden die von den Vollautomaten produzierten Kaffeegetränke Cappuccino und Latte macchiato von einem Barista verkostet. Ein zweiseitiges Adressverzeichnis liegt dem PDF bei. …weiterlesen