Dali Opticon 2 Test

(Lautsprecher)
  • Sehr gut (1,5)
  • 7 Tests
1 Meinung
Produktdaten:
  • Typ: Regallautsprecher
  • System: Stereo-System
Mehr Daten zum Produkt

Tests (7) zu Dali Opticon 2

    • STEREO

    • Ausgabe: 4/2016
    • Erschienen: 03/2016
    • 4 Produkte im Test
    • Mehr Details

    Klang-Niveau: 82%

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „Die ... Opticon zeigt einen ausgewogenen Frequenzgang mit Tiefgang bis etwa 60 Hertz ... Der Wirkungsgrad ist gut, der Impedanzverlauf gutmütig. Die Sprungantwort zeugt von einem einwandfreien Timing.“

    • AUDIO

    • Ausgabe: 2/2016
    • Erschienen: 01/2016
    • Produkt: Platz 1 von 7
    • Seiten: 9
    • Mehr Details

    Klangurteil: 81 Punkte

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: überaus feindynamisch und zugleich harmonisch abgestimmt.
    Minus: -.“

    • stereoplay

    • Ausgabe: 11/2015
    • Erschienen: 10/2015
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    71 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Kompakt, fein, hochdynamisch. Die gleiche Ausrichtung wie die große Standbox, nur schlanker im Bass. Der ganz edle Umgang mit feindynamischen Werten. Dabei überaus problemlos in der Aufstellung. Sie kann zudem auch richtig laut.“

    • lite-magazin.de

    • Erschienen: 11/2017
    • Mehr Details

    1,0; Oberklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    • sempre audio.at

    • Erschienen: 11/2017
    • Mehr Details

    „exzellent“ (8 von 10 Punkten)

    Preis/Leistung: 8 von 10 Punkten, „Empfehlung der Redaktion“

    • Area DVD

    • Erschienen: 01/2017
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Preisklassen-Referenz“

    • i-fidelity.net

    • Erschienen: 08/2015
    • Mehr Details

    „sehr gut“

    „Highlight“

    „Die Opticon 2 sind hervorragend klingende Schallwandler. Dali hat sich nicht dazu hinreißen lassen, eine spektakulär tönende Box zu entwickeln, deren Reiz nach den ersten Stunden des Hörens verflogen wäre. Stattdessen spielen diese kompakten Lautsprecher mit Geschlossenheit, guter räumlicher Abbildung und im Klassenvergleich neutral. Das macht sie keinesfalls langweilig, sondern zu einer der preiswertesten Möglichkeiten überhaupt, Musik auf ordentlichem Niveau zu genießen. Chapeau, Dali.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Dali Opticon2

  • DALI Opticon 2 *schwarz*

    Die OPTICON 2 ist ein mittelgroß, er Regallautsprecher. Das 2 - Wegesystem arbeitet mit einem 165 mm groß, ,...

  • DALI OPTICON 2 Kompaktlautsprecher weiß inkl. 5 Jahre Garantie

    Äußerst vielseitiger und überzeugender Kompaktlautsprecher für Musik und Filmton. Waschechtes HiFi im diskreten Format ,...

  • DALI DALI Opticon 2 - Schwarz - Stück - Schwarz
  • DALI DALI Opticon 2 - Schwarz - Stück - Schwarz

    OPTICON 2 Die OPTICON 2 ist ein mittelgroßer Regallautsprecher. Das 2 - Wegesystem arbeitet mit einem 165 mm großen ,...

  • DALI Opticon 2 - 2-Wege Bassreflex Regallautsprecher (30-
  • Dali Opticon 2 Weiß

    Die OPTICON 2 ist ein mittelgroßer Regallautsprecher. Das 2 - Wegesystem arbeitet mit einem 165 mm großen ,...

Kundenmeinung (1) zu Dali Opticon 2

1 Meinung
Durchschnitt: (Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Dali Opticon 2

Abmessungen 195 x 297 x 351 mm
Bauweise Bassreflex
Frequenzbereich 59 Hz - 27 kHz
Gewicht 7,8 kg
Maximale Belastbarkeit / Leistung 150 W
Nennbelastbarkeit / Nennleistung 30 W
Schalldruckpegel 107 dB
System Stereo-System
Typ Regallautsprecher
Verstärkung Passiv
Widerstand 4 Ohm

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Dänische Bande stereoplay 11/2015 - Die teureren Rubicon- und Epicon-Modelle haben das Wissen bereits intus. Worum geht es? Man könnte meinen um einen optischen Trick. Wer etwa die neue Opticon 5 betrachtet, darf vermuten, dass in der Mitte ein konvexer Gewebewandler klingt und darüber ein Bändchen. Doch die 28 mm große Gewebekalotte ist der eigentliche Hochtöner, der je nach Modell bei 2000 bis 2500 Hertz einsetzt, ab 10 Kilohertz kommt der darüberliegende Magnetostat hinzu, unterdessen rollt die Kalotte sanft aus. …weiterlesen