• Gut 2,0
  • 3 Tests
6 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Over-​Ear-​Kopf­hö­rer
Verbindung: Blue­tooth
Geeignet für: HiFi
Ausstattung: aptX, Was­ser­ab­wei­send, Aus­tausch­bare Ohr­pols­ter, Mikro­fon, Fern­be­die­nung, Abnehm­ba­res Kabel, Ver­stell­ba­rer Kopf­bü­gel, Ein­sei­tige Kabel­füh­rung
Gewicht: 0,32 g
Akkulaufzeit: 60 h
Mehr Daten zum Produkt

Dali IO-4 im Test der Fachmagazine

  • 76 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    5 Produkte im Test

    „Das ist keine Premiere, sondern eine veritable Ur-Aufführung: Dali wagt sich in das Geschäft mit den Kopfhörern. Das könnte danebengehen. Doch Dali schafft es wunderbar, seine audiophilen Werte aus dem Lautsprecherbau direkt an die Ohren zu bringen. Das hat Drive, knorrigen Bass, eine angenehme Mittenbetontheit und hohe Auflösung. Dazu eine unfassbar lange Batterielaufzeit.“

    • Erschienen: November 2019
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (87%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (9 von 10 Punkten)

    Wiedergabequalität: 60 von 70 Punkten;
    Ausstattung/Verarbeitung: 9 von 10 Punkten;
    Benutzerfreundlichkeit: 9 von 10 Punkten;
    Preis/Leistung: 9 von 10 Punkten.

    • Erschienen: Januar 2020
    • Details zum Test

    87%

zu Dali IO-4

  • DALI IO-4 (Schwarz) Wireless Kopfhörer

    (Art # 27958) ANr. : 27958 Mit dem IO - 4 präsentiert DALI einen extrem hochwertigen kabellosen Kopfhörer für ,...

  • DALI IO-4 (Caramel Weiß) Wireless Kopfhörer

    (Art # 28064) ANr. : 28064 Mit dem IO - 4 präsentiert DALI einen extrem hochwertigen kabellosen Kopfhörer für ,...

  • Dali Lautsprecher Kopfhörer Zubehör Dali IO-4 Caramel White

    Mit dem IO - 4 präsentiert DALI einen extrem hochwertigen kabellosen Kopfhörer für anspruchsvolle HiFi - und Musikfans. ,...

  • Dali Lautsprecher Kopfhörer Zubehör Dali IO-4 Iron Black

    Mit dem IO - 4 präsentiert DALI einen extrem hochwertigen kabellosen Kopfhörer für anspruchsvolle HiFi - und Musikfans. ,...

  • Dali IO-4 schwarz
  • Dali IO-4 Bluetooth-Kopfhörer 5.0 (60 Stunden Laufzeit), schwarz

Kundenmeinungen (6) zu Dali IO-4

3,8 Sterne

6 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (33%)
4 Sterne
2 (33%)
3 Sterne
1 (17%)
2 Sterne
1 (17%)
1 Stern
0 (0%)

3,8 Sterne

6 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

IO-4

Ausgewogener, dynamischer Klang und ausdauernder Akku

Stärken

  1. impulsstarker natürlicher Klang
  2. Bluetooth 5.0 mit aptX-HD- und ACC-Unterstützung
  3. besonders ausdauernder Akku
  4. hochwertige Verarbeitung trotz Kunststoffeinsatz

Schwächen

  1. keine aktive Geräuschreduzierung (ANC)

Mit dem IO-4 bietet der Lautsprecher Spezialist Dali einen hochwertigen Over-Ear, den Sie nach Bedarf mit oder ohne Kabel nutzen können. Für letzteres ist er mit Bluetooth 5.0 ausgestattet und unterstützt die hochauflösenden Codecs aptX HD und ACC. Ein wenig detailreicher falle der Klang allerdings per Kabel aus, heißt es im Test der Fachzeitschrift "AUDIO TEST". Insgesamt überzeuge der Klang aber vollkommen. Ebenso gefällt dem Tester der komfortable Sitz und die hochwertige Verarbeitung - auch wenn Dali hier hauptsächlich auf Kunststoff setzt. Ein Highlight ist die lange Akkulaufzeit, die der Hersteller mit bis zu 60 Minuten angibt. Sie können unterwegs also auch dann entspannt bleiben, wenn die nächste Stromquelle noch weit entfernt ist. Verzichten müssen Sie allerdings auf eine aktive Geräuschunterdrückung, die gibt es im ansonsten gleich ausgestatteten Dali IO-6.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Dali IO-4

Typ Over-Ear-Kopfhörer
Verbindung Bluetooth
Geeignet für HiFi
Bauform Geschlosseninfo
Bügelform Kopfbügel
Ausstattung
  • Einseitige Kabelführung
  • Verstellbarer Kopfbügel
  • Abnehmbares Kabel
  • Fernbedienung
  • Mikrofon
  • Austauschbare Ohrpolster
  • Wasserabweisend
  • aptX
Frequenzbereich 10 Hz - 20 kHz
Schalldruck 100 dB
Gewicht 0,32 g
Akkulaufzeit 60 h

Weiterführende Informationen zum Thema Dali IO-4 können Sie direkt beim Hersteller unter dali-speakers.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Hi-Res mal anders

HIFI-STARS Nr. 33 (Dezember 2016-Februar 2017) - Setzt man einen Kopfhörer auf und es fällt einem nicht gleich ein spezieller Frequenzbereich auf, dann ist das ein gutes Merkmal für nicht überbetonte Höhen und Tiefen. Jeder, der verschiedenste Kopfhörer probiert hat, weiß, daß bei einigen Modellen bestimmte Frequenzanteile den Hörer regelrecht anspringen. Dieses Verhalten findet man beim Sonorous II am Mojo nicht. Er läßt sich im Gegenteil eher als neutral und natürlich im Klang beschrieben. …weiterlesen

Kurztests

SFT-Magazin 2/2014 - Erhältlich ist die Charge Card derzeit leider nur über die Webseite des Herstellers. In-Ear-Kopfhörer Bose QC20 Den Noise-Cancelling-Kopfhörer QC20 gibt es in zwei Varianten: Für Android-, Blackberry- und Windows-Nutzer sowie für Apple-Geräte (in diesem Fall endet der Produktname mit einem "i"). Letztgenannte Version stellt auf der integrierten Fernbedienung zusätzlich Lautstärketasten bereit. …weiterlesen

Mann im Ohr

VIDEOAKTIV 2/2010 - Die Mechanik ist nicht nur filigran, sondern bei den ersten Anläufen auch fummelig – es dauert, bis die Clips hinterm Ohr und die Membranen korrekt im Ohr sitzen. Der ATH-700 bricht keine Lautstärke rekorde, liegt aber im soliden Mittelfeld. Klanglich ist er wenig spektakulär: Er verkneift sich auffällige Verfärbungen – eine kleine metallische Schärfe kann er nicht ganz kaschieren. Die Bässe sind rund, aber weder sonderlich tief noch knackig – unspektakulär. …weiterlesen

Citylights

stereoplay 12/2013 - Auf jeden Fall "Unique", denn quadratische Muscheln sind selten. Außer mit seiner Funktionsvielfalt glänzt der BT vor allem mit seiner Ausstattung: So findet sich ein Ersatzbügel im Karton. Der Hörer schmiegt sich elegant an den Kopf. Bei Bewegungen im Straßenverkehr, auf Treppen und auf dem Rad eine sichere Bank, zumal der Hörer nie unangenehm drückt. Gegenüber dem B&W P7 fällt die Dämpfung etwas schwächer aus. …weiterlesen

Privatkonzert

SFT-Magazin 6/2017 - Da wären beispielsweise die speziell für den Sport getrimmten Modelle wie von Jaybird oder Beats. Hier stehen insbesondere sicherer Sitz durch zusätzliche Silikonbügel sowie wasserund schweißabweisende Gehäuse im Vordergrund. Auch Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung wie der Inline Pure 1 erfreuen sich größter Beliebtheit. Gleiches gilt für drahtlose In-Ears, zu denen der Erato Muse 5 zählt. …weiterlesen

Grooving Magnet

AUDIO TEST 3/2017 - Unbestritten holt der zwischengeschaltete DAC und Verstärker das letzte aus der vom iPhone zur Verfügung gestellten Datei heraus. Es besteht allerdings noch Potential, was ein klassischer Kopfhörerverstärker und eine ausgewachsene Quelle dem Kopfhörer entlocken sollte. Für die Gegenprobe darf der Italiener Zucchero ran. "Dune Mosse" vom 2004 erschienenen Album "Zucchero" eröffnet mit Jazztrompete und mediterraner, rauchiger Stimme. …weiterlesen