D-Link DWR‑933 1 Test

Befriedigend (2,6)
1 Test
ohne Note
94 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Modem-​Typ 4G / LTE
  • WLAN-​Stan­dard 802.11ac, 802.11g, 802.11b, 802.11n
  • Maxi­male Anzahl ver­bun­de­ner Geräte 10
  • Mehr Daten zum Produkt

D-Link DWR‑933 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juli 2020
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (68 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Trotz Dualband-WLAN und relativ günstigem Preis sollte D-Link ein Firmware-Update bereitstellen, welches die Problematik mit der WPS- und microSD-Speicherfunktion behebt.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu D-Link DWR‑933

zu DLink DWR‑933

  • Lte Kat.6 Mobile Hotspot D-LINK DWR-933 (0790069450068)
  • D-Link DWR-933 LTE Kat.6 Mobile Hotspot (AC1200 Dualband,
  • D-Link LTE Kat.6 Mobile Hotspot (DWR-933)
  • D-Link D-Link DWR-933 LTE Kat.6 Mobile Hotspot
  • D-Link 4G/LTE Cat 6 Wi-Fi Hotspot - 3GPP LTE FDD Release
  • D-Link DWR-933, Router, Schwarz
  • D-Link DWR-933 - Mobiler Hotspot - 4G LTE - 802.11ac ( DWR-933 )
  • D-Link DWR-933 - Mobiler Hotspot - 4G LTE - 802.11ac
  • D-Link DLINK DWR-933 LTE Kat.6 Mobile Hotspot
  • D-Link DWR-933 LTE Kat.6 Mobile Hotspot (AC1200 Dualband,
  • D-Link DWR-933 LTE Kat.6 Mobile Hotspot, MicroSD-Slot, HSPA+

Kundenmeinungen (94) zu D-Link DWR‑933

3,9 Sterne

94 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
48 (51%)
4 Sterne
18 (19%)
3 Sterne
9 (10%)
2 Sterne
6 (6%)
1 Stern
13 (14%)

3,9 Sterne

94 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Ein 10-​Per­so­nen-​Hots­pot im LTE-​Netz, der auch als Media­ser­ver dient

Stärken
  1. AC-WLAN für bis zu 10 Clients
  2. Akkulaufzeit von bis zu 14 Stunden
  3. hosentaschentauglich
  4. OLED-Display mit allerlei Informationen
Schwächen
  1. Aufladen nur über trägen USB-Anschluss (5V/1A)

Mit dem D-Link DWR-933 haben Sie Ihr WLAN wortwörtlich immer in der Hosentasche dabei. Nur etwas größer als eine Scheckkarte ist der kleine schwarze Kasten, in den Sie zum Betrieb eine SIM-Karte im Format Micro-SIM einlegen müssen. Mit einem entsprechenden Datentarif können Sie den schnellen LTE-Mobilfunk dann mittels AC-WLAN an bis zu 10 Geräte als Hotspot verteilen. Der kleine Funker hat sogar einen microSD-Steckplatz, mit dem Sie auf einer Speicherkarte abgelegte Daten im WLAN freigeben können. Die Verbindung geschieht wie gewöhnlich mit einem WLAN-Schlüssel oder ganz umstandslos per WPS – iPhone-Nutzer haben hier das Nachsehen, da WPS aufgrund von Sicherheitsmängeln von iOS nicht unterstützt wird. Der DWR-933 besitzt einen 3.000-mAh-Akku, der für 14 Stunden WLAN-Nutzung ausreichen sollte. Dadurch eignet sich der mobile Router hervorragend für Arbeitsgruppen, Projektarbeiten oder zum Freigeben der Internetverbindung für Freunde und Bekannte im Café. Über einen USB-Anschluss verbinden Sie den Router einfach mit einem Notebook, um Ihn aufzuladen und gleichzeitig zu verwenden. Schick: Ein kleines OLED-Display gibt Auskunft über Netzwerkverbindung, Signalstärke, Roaming-Status, das Netz, den Ladestand sowie die einzelnen verbundenen Clients.

von Julian Elison

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Mobile Router

Datenblatt zu D-Link DWR‑933

Modem-Typ 4G / LTE
Features
  • USB-Anschluss
  • Akkubetrieb
  • Display
  • Speicherkartenleser
WLAN-Standard
  • 802.11n
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11ac
Maximale Datenübertragungsrate 1200 Mbit/s
Frequenzbänder
  • 2,4-GHz-Band
  • 5-GHz-Band
Anzahl Netzwerkanschlüsse 0
Abmessungen (B x T x H) 98 x 71 x 18.8 mm
Maximale Anzahl verbundener Geräte 10
DECT-Basis fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema DLink DWR‑933 können Sie direkt beim Hersteller unter dlink.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf