• Gut 1,9
  • 1 Test
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Baby­schale
Nur Isofix-Befestigung: Ja
Rückwärtsgerichtet: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Cybex Aton 5 + Aton Base 2-fix im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,9)

    Platz 5 von 7

    Unfallsicherheit (50%): „gut“;
    Handhabung (40%): „gut“;
    Ergonomie (10%): „gut“;
    Schadstoffe (0%): „sehr gut“.

zu Cybex Aton 5 plus Aton Base 2-fix

  • CYBEX Basis 2 Isofix (513126001)
  • cybex GOLD cybex Basisstation Aton Base 2-fix für Aton und Aton 5 513126001

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Cybex Aton 5 + Aton Base 2-fix

Allgemeine Informationen
Typ Babyschaleinfo
Einbau
Nur Isofix-Befestigung vorhanden
Sitzrichtung
Rückwärtsgerichtet vorhanden
Verstellbarkeit
Gurt
Höhenverstellbarer Schultergurt vorhanden
Zentraler Gurtstraffer vorhanden
Kopfstütze
Höhenverstellbare Kopfstütze vorhanden
Ausstattung
Einbaukontrolle vorhanden
Seitenaufprallschutz vorhanden
Zusätzliche Polster vorhanden
Reinigung
Bezug maschinenwaschbar vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Cybex Aton5 + Aton Base 2-fix können Sie direkt beim Hersteller unter cybex-online.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Keiner für alle

Stiftung Warentest 6/2017 - Ein Hersteller aus den USA, die Firma Graco, verspricht Eltern eine ganz einfache Lösung, um ihren kleinen und später größeren Nachwuchs zu chauffieren: "Gracos Milestone-All-in-1-Autositz wächst mit Ihrem Kind. Er ist drei Sitze in einem." Der Milestone soll von der Geburt bis zum zwölften Lebensjahr mit dem Kind mitwachsen. Seit kurzem ist er auch auf dem deutschen Markt erhältlich. …weiterlesen

Wenn der Gurt versagt

Stiftung Warentest 6/2012 - Kind und Sitz werden mit dem Autogurt festgeschnallt, die "Fix"-Sitze haben zusätzlich Isofixhaken. Die sichern auch den leeren Sitz im Auto. Wichtig ist, dass auch größere Kinder den Kindersitz niemals ohne Rückenlehne benutzen. Bei Graco Junior Maxi und Logico L darf man die Lehnen laut Gebrauchsanleitung abnehmen. Der Unfallschutz ist dann mangelhaft, sonst befriedigend. Mangelhaft ist auch der aufblasbare Easycarseat Inflatable (siehe S. 79). …weiterlesen

Zehn neue Modelle

Stiftung Warentest 11/2008 - Die rundum gut gepolsterte Wanne wird auf der Rücksitzbank des Autos mit zwei Autogurten befestigt. Der Einbau ist zwar vergleichsweise aufwendig und verhinderte ein besseres test-Qualitätsurteil als „gut“, die Sicherheit übertrifft jedoch alle früher getesteten ähnlichen Systeme. Nach etwa sechs Monaten braucht das Baby einen neuen Autokindersitz. …weiterlesen

„Die richtige Wahl“ - Babyschalen

Stiftung Warentest 6/2006 - Worauf es bei Isofix ankommt Einfache Montage und festen Sitz im Auto versprechen Isofix-Sitze. Sie erfordern Verankerungen, die praktisch in allen neueren Pkw vorhanden sind. Doch nicht jeder Isofix-Kindersitz lässt sich in jedes Isofixvorbereitete Auto einbauen. Diese Hoffnung hat sich nicht erfüllt. Der Sitz darf nur montiert werden, wenn das Auto auch tatsächlich in der Typliste des Kindersitzherstellers aufgeführt ist. …weiterlesen