ohne Endnote

ohne Note

keine Meinungen
Meinung verfassen

Cube Touring Hybrid SL (Modell 2015) im Test der Fachmagazine

  • 0,6; „überragend“

    Platz 1 von 19

    „Plus: Alurahmen, Konzeption mit doppelter Kettenstrebe und verschweißtem Gepäckträger; Erstklassige Fahreigenschaften, Sitzposition; Funktion Bremsen, Schaltung, Federgabel; Gewicht, Flaschenhalter-Ösen vorhanden.
    Minus: Bremsgriffe kurz, Radschützer vorn etwas kurz.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Cube Touring Hybrid SL (Modell 2015)

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Cube Touring Hybrid EXC 625 Diamant grey´n´red 58 cm (28") - L 2022 531152

Einschätzung unserer Redaktion

Kom­fort-​ und Sta­bi­li­täts­be­wusst­sein bis ins Detail

Cube rechnet man sicher nicht zu den typischen Anbietern von Pedelecs. Dass sich im Sortiment dennoch einige Vertreter mit elektrischer Unterstützung finden, ist sicher dem anwachsenden E-Bike-Trend geschuldet, den kein Hersteller verschlafen haben möchte. Das Touring Hybrid SL besitzt nicht nur viel Komfortpotenzial, sondern hat auch vom Sicherheitsaspekt her einiges zu bieten. Und dazu gehört nicht nur die pannensichere Bereifung und das umfangreiche Beleuchtungssystem mit Nahfeld-Ausleuchtung und Hell-/Dunkel-Erkennung.

Rahmen mit doppelten Kettenstreben

Zu den Besonderheiten der Rahmenkonstruktion zählen die doppelten Kettenstreben und das Doppelkammer-Sattelrohr. Diese Punkte stellen jedoch nicht die einzigen Maßnahmen dar, die zu den optimierten Stabilitätseigenschaften des Modells beitragen sollen. Auch der Gepäckträger ist deutlich robuster gebaut, als es bei etlichen Konkurrenzmodellen der Fall ist. Damit sollte auch bei höherem Tempo das Fahren ganz ohne Flattern des Rahmens möglich sein. Immerhin bringt es das Pedelec so auf ein Gesamtgewicht von fast 24 Kilogramm, was im Konkurrenzvergleich aber noch als vergleichsweise „schlank“ bis durchschnittlich zu bewerten ist.

Großes Benefit: Die NYON-Konsole

Ein Mehrwert offenbart sich durch den neuen NYON-Computer von Bosch, der zum einen durch sein großzügiges Display beeindrucken kann, zum anderen mit einer ganzen Vielzahl an Funktionen, die weit über alle Standards hinausgehen. Dazu gehören umfangreiche Navigations-, aber auch Trainings- und Multimedia-Funktionen. Summa summarum ist es aber auch die Visualisierung der Informationen, die zu einem positiven Fahrerlebnis beitragen kann. Übrigens lässt sich auch die Fahrradbeleuchtung vom Display aus steuern, was allerdings auch bei einfacheren Konsolen zwischenzeitlich zum Standard gehört.

Ideal für Komfortverwöhnte

Insgesamt lässt sich ohne Zweifel festhalten: Cube hat es wirklich gut gemeint und viel Entwicklungsarbeit in Sachen Komfort in das Modell gesteckt. Es sollte natürlich einleuchten, dass Pedelecs dieses Charakters auch ein entsprechendes finanzielles Rückgrat erfordern (3.300 EUR). Wer ernsthaft mit dem Gedanken spielt, sich ein Pedelec zuzulegen, sollte sich das Modell dennoch zwecks Probefahrt vormerken, vor allem bei überdurchschnittlichem Komfortanspruch.

von Daniel

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Cube Touring Hybrid SL (Modell 2015)

Basismerkmale
Typ E-Citybike
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 23,9 kg
Gewichtslimit 140 kg
Modelljahr 2015
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rücktrittbremse fehlt
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Mittelmotor
Akku-Kapazität 400 Wh
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen Damen: 46 / 50 / 54 cm; Herren: 50 / 54 / 58 / 62 cm
Weitere Daten
Schaltgruppe Shimano Deore XT

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf