Stereo 120 HPC Race 29 Produktbild
  • Sehr gut 1,3
  • 4 Tests
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,3)
4 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Moun­tain­bike
Felgengröße: 29 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Cube Stereo 120 HPC Race 29 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (212 von 250 Punkten)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 8 | Getestet wurde: Stereo 120 HPC Race 29 (Modell 2016)

    „Plus: Sehr leicht, sehr schnell; Hochwertige Ausstattung; Effizientes Fahrwerk, ...
    Minus: ... nicht ganz so satt liegend.“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test | Getestet wurde: Stereo 120 HPC Race 29 (Modell 2014)

    „Tops: Äußerst vielseitiges Tourenfully mit ausgewogenem Handling, schluckfreudigem Fahrwerk; Keine größeren Defekte im Fahrbetrieb; Carbon-Rahmen im guten Abschlusszustand.
    Flops: Plattform des Fox-Dämpfers: ständige ... nicht behebbare Probleme; Generell hoher Verschleiß nahezu aller Lager des Viergelenker-Hinterbaus; Kettenblätter, Innenlager, Nabenlager vorzeitig abgenutzt bzw. teils sogar defekt.“

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: 5 von 5 Sternen

    7 Produkte im Test | Getestet wurde: Stereo 120 HPC Race 29 (Modell 2014)

  • „sehr gut“

    „Testsieger“

    Platz 1 von 8 | Getestet wurde: Stereo 120 HPC Race 29 (Modell 2014)

    „Äußerst laufruhig und sicher, mit antriebsneutralem Hinterbau und zuverlässiger Ausstattung - das Cube Stereo trifft voll den Nerv des Tourenbikers. Knapper Testsieger!“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Cube Attain SL Rennrad 28' black'n'grey 50 cm

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Cube Stereo 120 HPC Race 29

Anzahl der Gänge 22
Ausstattung Vario-Sattelstütze
Hinterbaufederung vorhanden
Schalthebel Sram X9
Basismerkmale
Typ Mountainbike
Ausstattung
Extras
Fahrradständer fehlt
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger fehlt
Klingel fehlt
Lichtanlage fehlt
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche fehlt
Vario-Sattelstütze vorhanden
Laufräder
Felgengröße 29 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rahmen
Federung Fully

Weiterführende Informationen zum Thema Cube Stereo 120 HPC Race 29 können Sie direkt beim Hersteller unter cube.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Mehr Spaß auf der Tour

MountainBIKE 4/2016 - Nur bei sehr steilen, ruppigen Uphills wünschten wir uns mehr Traktion und eine tiefere Front. Auch bergab gehört das effizient-straffe 120-mm-Fox-Fahrwerk nicht zu den Schluckspechten im Test. Dennoch wird das lange Cube nie nervös, ist stets berechenbar, geleitet den Tourenbiker sicher ins Tal. Fangen wir gleich mit der negativen Kritik an: Das Drössiger wiegt viel. Zu viel eigentlich für diese Kategorie. …weiterlesen

Alleskönner

aktiv Radfahren 1+2/2009 - Beim Morrison ist dieser wegen der stimmigen Optik exzellent. Rahmen und Gabel sind aufeinander abgestimmt – alle Anbauteile passen perfekt dazu. Eine saubere Verarbeitung, tolle Zugverlegung und schöne Lackqualität gefallen sehr. Und wie fährt es sich? Fahreindruck Das Morrison bietet eine angenehme, aufrechte Sitzposition. Für kurze Stecken ist das super. …weiterlesen

So machen Sie Ihr Rad ... leichter!

aktiv Radfahren 6/2010 - 6 Pedal Shimanos Kombipedal PD-M 324 wiegt 530, das PD-M 505 Klickie 445, ein großflächiges Plattform-Standardpedal circa 550 Gramm. Nutzen Sie das NC-17 Sudpin III Ti S-Pro mit lediglich 285 Gramm – dank CNC-Fräsorgie und Titanachse. Bei den Klickpedalen ist das Exustar E-PR43 mit lediglich 195 Gramm bei toller Optik einsame Spitze. 7 Ritzelpaket und Kette Verschleißteile müssen so oder so irgendwann ersetzt werden. Beim Tausch vom Deore- zum XTR-Ritzelpaket sparen Sie 150 Gramm. …weiterlesen

Das Volks-Enduro

bikesport E-MTB Bikepark Spezial 1/2017 - Es ist in drei Ausstattungsvarianten erhältlich, wobei das getestete Trailbanger 1000.27 das günstigste Modell der Reihe darstellt. Der Rahmen des Trailbangers ist ausschließlich für 1x Schaltungen konzipiert, die Montage eines Umwerfers ist nicht möglich. Mit 30er Kettenblatt vorne und 42 Zähnen am größten Ritzel hinten ermöglicht die Übersetzung am Testrad steile Anstiege, ohne dass in schnellen Passagen die Gänge ausgingen. …weiterlesen

Dauertest Report

MountainBIKE 4/2015 - Freude auf Dauer oder steter Frust? Der MB-Dauertest belegt, dass viele Hersteller nicht die Qualität liefern, die die Käufer für ihr Geld erwarten dürfen. Hier der Teil II des Reports 2014 mit insgesamt zehn Bikes.Testumfeld:Das Magazin MountainBIKE begutachtete fünf Fully-Mountainbikes, vergab dabei aber keine Endnoten. Der Vergleichstest ist der zweite und letzte Teil einer Dauertestreihe. Der erste Teil mit ebenfalls fünf Testkandidaten wurde in Ausgabe 3/2015 der MountainBIKE veröffentlicht. …weiterlesen