Gut (2,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: City­bike
Gewicht: 17,1 kg
Fel­gen­größe: 28 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Cube Elly Ride - Shimano Altus (Modell 2017) im Test der Fachmagazine

  • „gut“

    Platz 5 von 5

    „Die Elly ist ein patentes Stadtrad mit sportlichen Ansätzen. Der am Ausfallende zu lesende Slogan ‚Ride and Smile‘ ist durchaus Programm – solange man die Geometrie-bedingten Einschränkungen nicht außer Acht lässt ...“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Cube Elly Ride - Shimano Altus (Modell 2017)

Ausstattung
  • Gepäckträger
  • Lichtanlage
  • Schutzblech
  • Fahrradständer
  • Klingel
Federung Hardtail
Basismerkmale
Typ Citybike
Geeignet für Damen
Gewicht 17,1 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 16,3 kg
Modelljahr 2017
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Federgabel vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Klingel vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Vario-Sattelstütze fehlt
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Shimano Altus
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium

Weiterführende Informationen zum Thema Cube Elly Ride - Shimano Altus (Modell 2017) können Sie direkt beim Hersteller unter cube.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Wilde Meute

bikesport E-MTB - Der würde die ohnehin schon überzeugenden Abfahrtsleistungen des No Pogo noch besser unterstreichen. Auch eine Kettenführung wäre ein sinnvolles Upgrade, die Befestigungsmöglichkeit am Rahmen ist bereits vorhanden. Das Atlas Carbon basiert auf einem leichten, sehr schön gemachten Carbonrahmen mit Split Pivot-Hinterbau, Steckachse und asymmetrischen Kettenstreben. Die Geometrie kann mit wenig Aufwand verstellt werden. …weiterlesen

Ready to race!

bikesport E-MTB - Insgesamt ist das Cannondale nicht das leichteste Bike gegen die Carbon-Konkurrenz, steckt aber dank seiner Ausgewogenheit und Steifigkeit so manchen Mitbewerber in die Tasche! Klassischer Preishammer Carbonrahmen, hochwertige Ausstattung, geringes Gewicht - bei diesem Rad stimmt beinahe, aber nicht ganz, alles. Cube AMS 100 SUPER HPC Race 29 So lang und verschachtelt sein Name, so einfach und klassisch ist die Form des AMS 100. …weiterlesen

Zwischen Sommer und Winter

Fahrrad News - Man ist per du, von Anfang an. "So mancher Gast mit etwas übertriebenem Anspruch merkt damit schon an der Tür, dass es hier viel lockerer zugeht" weiß Theresia aus Erfahrung zu berichten. Doch eigentlich sollte schon die Website darauf hindeuten, dass Schlips und Kragen hier beim Abendessen nichts verloren haben. Wer spät heimkommt, fällt auch in Biker-Klamotten nicht groß auf, wenn er sich spontan auf das reichhaltige Büffet stürzt. …weiterlesen

Feine Kost aus Fernost

RennRad - Sehr komfortabel durch hohe Dämpfung und entspannte Sitzposition. Beschleunigt etwas träge. Super für Langstrecken und schlechte Straßen. Auf dem Principia haben wir uns sofort wohlgefühlt: flacher Oberlenker mit großer Auflagefläche, ergonomischer Unterlenker; das rutschsichere, dicke Griffband dämpft gut. Das flache Profil sorgt für angenehmen Flex auf Kopfsteinpflaster. …weiterlesen

Stunde der Wahrheit

bikesport E-MTB - Wer es extrem sportlich mag und den Boden-Rad-Körperkontakt am ganzen Leib spüren möchte, liegt mit diesem Gerät genau richtig. Heiko Halbauer Ich habe das Giant übernommen, als es schon etwa 150 Kilometer auf dem Buckel hatte. Vorher hatte Sonja das Cypher übernommen und mir schon die ganze Zeit vom tollen Fahrwerk vorgeschwärmt. Obwohl sie die gerade Sattelstütze gegen eine gekröpfte ausgetauscht hatte, war ihr das Bike aber auch immer einen Tick zu kurz gewesen. …weiterlesen

Mehr Veloplätze in den Doppelstockzügen

velojournal - Während die Sitzplatzanordnung ähnlich sein wird wie in den heutigen Doppelstockwagen, den IC-2000, gibt es für Velos und Kinderwagen deutlich mehr Platz. Auf je einer Plattform pro Wagen - bei jeder zweiten Türe - sind zwei Velohaken geplant, sowohl in der zweiten als auch in der ersten Klasse. Im Vergleich zu den total fünf Veloplätzen im einzigen Multifunktionsabteil der heutigen Doppelstöcker - am einen Zugende im Untergeschoss des Familienwagens - wird die Velokapazität markant erhöht. …weiterlesen

Lange Laufleistung

aktiv Radfahren - steilere Anstiege hängen von der Fitness des Fahrers ab ... Die Elly will auffallen: Ein hellgrüner Rahmen, auch Gepäckträger, Federgabel und Kettenschutz strahlen im selben Farbton, dazu braune Reifen und Bowdenzüge, Sattel und Griffe sowieso in Braun - das macht was her am Boulevard. Aber die Elly will auch sportlich sein, trotz Tiefeinstieg: mit einem Dreifach-Kettenblatt, das ihr insgesamt 24 Gänge beschert, und Gewindeösen am Hauptrohr, um einen Flaschenhalter zu montieren. …weiterlesen