Ø Sehr gut (1,0)

Test (1)

Ø Teilnote 1,0

(4)

o.ohne Note

Produktdaten:
Geeignet für: Her­ren
Einsatzbereich: City, Renn­rad, Moun­tain­bike
Mehr Daten zum Produkt

Cratoni Miuro im Test der Fachmagazine

    • aktiv Radfahren

    • Ausgabe: 4/2013 (April)
    • Erschienen: 03/2013
    • Produkt: Platz 1 von 10
    • Seiten: 10

    „sehr gut“

    „Empfehlung“

    „Sehr guter, leichter Helm mit sehr guter Belüftung.“  Mehr Details

zu Cratoni Miuro

  • MTB Helm Fahrradhelm Cratoni Miuro black-white incl.

    Der begeisterte Freizeitradler weiß die Vorteile der CRATONI - Tour - Range zu schätzen. Die neueste Technologie wurde ,...

  • Fahrradhelm Cratoni Miuro, black-white matt, Gr. L/XL (58-62 cm)

    Der begeisterte Freizeitradler weiß die Vorteile der CRATONI - Tour - Range zu schätzen. Die neueste Technologie wurde ,...

  • Cratoni Fahrradhelm Miuro, Green/Orange Matt, 54-59 cm

    LFS Light Fit System: Der Helm lässt sich schnell, sicher und komfortabler. Der Einstellungsmechanismus ist besonders ,...

  • Fahrrad Helm Cratoni Miuro green-ornage matt L-XL 58-62cm

    Fahrrad Helm Cratoni Miuro green - ornage matt L - XL 58 - 62cm

  • Fahrradhelm MTB Helm Cratoni Miuro, blue-lime glossy, Gr. L/XL (58-62 cm)

    Fahrradhelm MTB Helm Cratoni Miuro, blue - lime glossy, Gr. L / XL (58 - 62 cm)

  • Fahrradhelm MTB Helm Cratoni Miuro, green-orange matt, Gr. M/L (54-59 cm)

    Fahrradhelm MTB Helm Cratoni Miuro, green - orange matt, Gr. M / L (54 - 59 cm)

Kundenmeinungen (4) zu Cratoni Miuro

4 Meinungen (1 ohne Wertung)
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Cratoni Miuro

Geeignet für Herren
Größe
  • 55 - 56 cm
  • 57 - 58 cm
  • 59 - 60 cm
  • 61 - 62 cm
  • 53 - 54 cm
Gewicht 240 g
Einsatzbereich
  • Mountainbike
  • Rennrad
  • City

Weiterführende Informationen zum Thema Cratoni Miuro können Sie direkt beim Hersteller unter cratoni.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Knautschzone

aktiv Radfahren 4/2013 (April) - Beide Male war ich kurz verdattert, hatte einen Brummschädel, der Helm war angebrochen, aber mein Kopf war heil. Das überzeugt. Studie: Helme mindern schwere Kopfverletzungen und Langzeitfolgen Aus Deutschland kommen aufgrund der niedrigen Helmträgerquote (9 % in 2010, 11 % in 2011) bisher nur wenige Studien zur Schutzfunktion des Fahrradhelms. Prof. Dr. …weiterlesen