Gut

1,7

Sehr gut (1,5)

Gut (1,9)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 23.10.2019

Durch und durch schick anzu­se­hen, Pod­cas­ter grei­fen bes­ser zum SE-​Modell

Stabil und klangstark. Solides Gaming-Headset mit starker Bassgrundlage und robuster Bauweise dank Aluminium-Elementen. Weniger geeignet für sprachbezogenen Content, aber ideal für actionreiche Shooter. Verbindet kabellos und bietet dezent schicke RGB-Beleuchtung.

Stärken

Schwächen

Corsair Virtuoso RGB Wireless im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 27.11.2019 | Ausgabe: 12/2019
    • Details zum Test

    „gut“ (1,6)

    „Plus: Sitzt sehr bequem, auch dank hochwertiger Materialien; Luftiger, gut abgestimmter Klang mit knackigen Höhen; Überdurchschnittliche Mikrofonqualität für ein Funkheadset.
    Minus: Könnte für Spieleffekte noch etwas mehr Tiefton vertragen.“

  • „gut“ (2,30)

    Platz 2 von 9

    Pro: gute Soundqualität ohne Kabel; bequem.
    Contra: lange Aufladezeit; Mikrofon verbesserungswürdig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 26.10.2019
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 5 von 5 Sternen, „Platinum Award“

    Pro: hochwertige Verarbeitung; hervorragende Wiedergabe- und Aufnahmequalität; angenehmer Tragekomfort; flexibel einsetzbar durch kabellosen Betrieb mit hoher Reichweite; solide Akkulaufzeiten; insgesamt sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 26.09.2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Elite Hardware“

    Pro: schickes und hochwertiges Gehäuse; angenehmer Tragekomfort; insgesamt überzeugender Klang (v.a. Bass); flexibles, abnehmbares Mikrofon mit guter Aufnahmequalität; lange Akkulaufzeiten; einfache Bedienung.
    Contra: etwas dünne Kopfpolster; fehlender Adapter für Smartphone-Kombi-Klinkenstecker auf Mikro/Kofhörer-Klinke. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 26.09.2019
    • Details zum Test

    9,6 von 10 Punkten

    „Empfehlung (Spitzenklasse)“

    Stärken: bequem zu tragen; umfangreich ausgestattet; gelungenes Design; sehr gut verarbeitet; gute Raumortung; auch für Konsolen geeignet; klasse Sound; Akku ist schnell wieder aufgeladen.
    Schwächen: keine Transporttasche im Lieferumfang; geringere Ausdauer mit aktivierter Beleuchtung als angegeben. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Corsair Virtuoso RGB Wireless

zu Corsair Virtuoso RGB Wireless

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

Kundenmeinungen (4.942) zu Corsair Virtuoso RGB Wireless

4,1 Sterne

4.942 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
2719 (55%)
4 Sterne
889 (18%)
3 Sterne
593 (12%)
2 Sterne
345 (7%)
1 Stern
395 (8%)

4,1 Sterne

4.938 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,3 Sterne

3 Meinungen bei eBay lesen

3,0 Sterne

1 Meinung bei Cyberport lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Durch und durch schick anzu­se­hen, Pod­cas­ter grei­fen bes­ser zum SE-​Modell

Stärken

Schwächen

Das Corsair Virtuoso RGB Wireless ist ein bis auf eine Eigenschaft zum Virtuoso RGB Wireless SE identischen Gaming-Headset. Es besitzt ein etwas kleineres Mikrofon mit geringerer Empfindlichkeit – anstatt einer 9,5 mm großen Kapsel besitzt das herkömmliche Virtuoso eine nur 4 mm große Mikrofonkapsel. Wenn Sie also viel sprachbezogenen Content produzieren, etwa beim Streaming oder beim Podcast, dann empfiehlt sich der Griff zum SE-Modell, da dieses eine bessere Sprachqualität ermöglicht. Klanglich können Sie von dem Headset vor allem eine solide Bassgrundlage erwarten. Besonders actionreiche Shooter profitieren davon. Da es Gaming-Headsets leider meist an klanglicher Neutralität mangelt, eignen sie sich weniger für anspruchsvollen Musikgenuss. Das Virtuoso können Sie kabellos über 2,4-GHz-Funk mit allem verbinden, das über einen USB-A-Anschluss verfügt. Notfalls hilft ein im Lieferumfang befindliches 3,5-mm-Klinkenkabel. Glücklicherweise setzt SteelSeries auf Aluminium-Elemente, wodurch das Headset robust und stabil wirkt. Die RGB-Beleuchtung in den Earpieces ist dezent, aber dennoch schick. Insgesamt erhalten Sie für knapp 180 Euro ein ordentliches Headset, das via USB sogar über zuverlässigen Virtual-Surround-Sound verfügt.

von Julian

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Corsair Virtuoso RGB Wireless

Bauweise
Prinzip Geschlossen
Verbindungen
Kabellos vorhanden
Kabelgebunden fehlt
Schnittstellen
Bluetooth fehlt
Funk vorhanden
Klinkenstecker vorhanden
USB vorhanden
Sound
Surround vorhanden
7.1-Sound fehlt
Virtueller Raumklang vorhanden
Stereo vorhanden
Rauschunterdrückung fehlt
Geeignet für
Mac fehlt
PC vorhanden
Nintendo Switch fehlt
PlayStation 4 vorhanden
PlayStation 5 k.A.
Xbox One fehlt
Xbox Series S/X k.A.
Ausstattung
Abnehmbares Mikrofon vorhanden
Bedienelemente am Kabel fehlt
Bedienelemente an der Ohrmuschel vorhanden
Beleuchtung vorhanden
Verstellbarer Bügel vorhanden
Verstellbares Mikrofon vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: CA-9011185-EU, CA-9011186-EU

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf