VideoStudio Pro X7 Ultimate Produktbild

Ø Gut (2,4)

Tests (5)

Ø Teilnote 2,0

(24)

Ø Teilnote 2,7

Produktdaten:
Typ: Video­be­ar­bei­tung
Betriebssystem: Win 8, Win 7, Win Vista, Win XP, Win
Freeware: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Corel VideoStudio Pro X7 Ultimate im Test der Fachmagazine

    • PCgo

    • Ausgabe: 5/2015
    • Erschienen: 04/2015
    • Produkt: Platz 4 von 5
    • Seiten: 4

    „gut“ (70 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Spartipp“

    „... Benötigen Sie ein kostengünstiges und dennoch leistungsfähiges Videoschnittprogramm, empfiehlt sich Video Studio X7 Ultimate. Das Programm ist einfach zu handhaben und bietet ... professionelle Zusatzeffekte an. ...“  Mehr Details

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 4/2015
    • Erschienen: 03/2015
    • Produkt: Platz 4 von 5
    • Seiten: 4

    „befriedigend“ (70 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Preistipp“

    „Diese kostengünstige Videoschnittlösung liegt im funktionalen Mittelfeld. Es glänzt bei Flash-Animationen und Bewegungspfaden“  Mehr Details

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: 4/2014
    • Erschienen: 05/2014
    • Seiten: 2

    „gut“ (68 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Kauftipp“

    „Plus: einfache Bedienung; FastFlick-Werkzeug.
    Minus: veraltete Effekteinstellungen; unscharfe Vorschau.“  Mehr Details

    • c't

    • Ausgabe: 10/2014
    • Erschienen: 04/2014
    • 4 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... VideoStudio wirkt ... im Vergleich zum großen Bruder Pinnacle Studio etwas altbacken, die Bedienung der Effekt-Fenster ist zum Teil sehr gewöhnungsbedürftig, die Vorschau konnte nicht überzeugen. ...“  Mehr Details

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 7/2014
    • Erschienen: 06/2014

    „sehr gut“ (86 von 100 Punkten)

    „Corel VideoStudio Pro X7 mit seinen umfangreichen Funktionen bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die intuitive Benutzeroberfläche führt schnell zu schönen Ergebnissen.“  Mehr Details

Kundenmeinungen (24) zu Corel VideoStudio Pro X7 Ultimate

24 Meinungen (1 ohne Wertung)
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
9
4 Sterne
4
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
8
  • Corel VideoStudio Pro X7 Ultimate

    von ruwel
    • Vorteile: einfach zu installieren, einfach zu bedienen, einfach zu entfernen
    • Nachteile: Abstürze und Einfrieren der Software
    • Geeignet für: Einsteiger bis Amateur, Buchliebhaber
    • Ich bin: Qualitätsorientiert

    Dieses Programm habe ich wegen der einfachen und schnellen Bedienung gekauft. Den dummen Schnick Schnack für Unkreative lasse ich weg. Das Adobe Premiere Programm (Perfekt) ist mir leider bei der Handhabung immer zu kompliziert und Zeitaufwendig.
    Probleme:
    1. Audi/ Video sind Grundsätzlich nicht Synchron.
    Da ich die Tonspur extra bearbeite und dann einfüge gibt es noch mehr Probleme.
    2. Pixel und Flimmerprobleme.
    Bei der Verabeitung von 25fps sind immer fehler im Hintergrund zu sehen. Gerade bei eine UHD Camera.
    Bei 50fps werden Grundsätzlich gegenüber der Tonspur 2-8 Bilder nachgesetzt, sodaß ich die Tonspur strechen muß.

    Frage an die SW Spezialisten:
    Gibt es jemand der ein Idee hat dieses Problem zu lösen.
    (Ich bin nur User und diesbezüglich für spezielle Angaben ungeeignet)

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Corel VideoStudio Pro X7 Ultimate

Typ Videobearbeitung
Betriebssystem
  • Win
  • Win XP
  • Win Vista
  • Win 7
  • Win 8
Freeware fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Corel Video-Studio Pro X7 Ultimate können Sie direkt beim Hersteller unter corel.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Schnell geschnitten

VIDEOAKTIV 4/2014 - Entsprechendes Rohmaterial soll sich problemlos bearbeiten lassen. Bedienung Corel erweiterte das neue VideoStudio nun um eine separate Automatikschnitt-Funktion. "FastFlick", wie Corel es nennt, funktioniert als eigenständiges Programm und macht dem absoluten Neuling den Schnitt ganz leicht: Er wählt aus 15 schön gemachten Gestaltungsvorlagen, platziert simpel seine Clips via Drag & Drop und kann anschließend noch Titel und Musik bestimmen. …weiterlesen

Überall gratis fernsehen

PC-WELT 7/2014 - Ein Klick darauf öffnet das entsprechende Abspielprogramm und stellt den nötigen Kanal automatisch ein. Meist dauert es zwischen ein paar Sekunden und einigen Minuten, bis das Bewegtbild anläuft. Der Grund: Die Abspiel-Software muss zuerst genügend Daten als Puffer herunterladen. Alternative: Sollten Sie keine Lust auf Peerto-Peer-Tools haben, dann lohnt sich die Internetseite http://livetv.ru/de. …weiterlesen

Director's Cut

PC Magazin 4/2015 - Für das iPad ist eine mobile Anwendung verfügbar. Benötigen Sie ein kostengünstiges und dennoch leistungsfähiges Videoschnittprogramm, empfiehlt sich Video Studio X7 Ultimate. Das Programm ist einfach zu handhaben und bietet über die Plugins proDAD Mercalli SE, proDAD Handscript Animation, proDAD RotoPen, proDAD Vitascene V2 LE professionelle Zusatzeffekte an. …weiterlesen

Schnelle Schnittstelle

PC Magazin 7/2014 - Näher betrachtet wurde eine Multimedia-Software, die man für „sehr gut“ befand. …weiterlesen