Corel PaintShop Photo Pro X3 Ultimate Test

(Bildbearbeitungsprogramm)
PaintShop Photo Pro X3 Ultimate Produktbild
  • Gut (1,8)
  • 4 Tests
14 Meinungen
Produktdaten:
  • Betriebssystem: Win 7, Win XP, Win Vista
  • Freeware: Nein
  • Typ: Professionelle Bildbearbeitung
Mehr Daten zum Produkt
Nachfolgeprodukt

Tests (4) zu Corel PaintShop Photo Pro X3 Ultimate

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 2/2011
    • Erschienen: 01/2011
    • Produkt: Platz 2 von 11
    • Seiten: 7
    • Mehr Details

    „gut“ (2,0)

    „Sehr gute Benutzerführung, besteht aber aus mehreren Einzelprogrammen. Durchweg gute Bildbearbeitung. Beste Rauschreduzierung. Bildbearbeitung und -präsentation sehr vielseitig, Bildarchivierung aber nur mittelmäßig, zum Beispiel keine Suche nach Personen und Orten. Gute Anleitung, aber Hilfe nur online. Recht ressourcenhungrig.“

    • c't

    • Ausgabe: 3/2011
    • Erschienen: 01/2011
    • 7 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Funktionsumfang / Bedienhilfen: „gut“ / „gut“;
    Farbkorrektur / Retusche: „zufriedenstellend“ / „zufriedenstellend“;
    Auswahl / Effekte: „zufriedenstellend“ / „zufriedenstellend“;
    Automatisierung / Export: „gut“ / „zufriedenstellend“.

    • DigitalPHOTO

    • Ausgabe: 2/2011
    • Erschienen: 01/2011
    • Produkt: Platz 2 von 3
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    5 von 6 Punkten

    „sehr gut“

    „Pro: Bildbearbeitungswerkzeuge; Werkzeuge zur Portraitkorrektur; Komplett deutsche Menübegriffe.
    Contra: teils überfrachtete Menüs; Zusammenarbeit Corel Creator mit Verwalter.“

    • Digitale Generation

    • Einzeltest
    • Erschienen: 09/2010
    • Mehr Details

    84%

    „Paint Shop Pro X3 entwickelt sich immer mehr zu einer Multifunktionsanwendung. Diverse Detailverbesserungen und eine optimierte Bildverwaltung sorgen für einen guten Gesamteindruck. Vollprofis werden vermutlich weiterhin auf Photoshop schwören – wer jedoch einfachere Operationen in der Bildbarbeitung durchführen möchte (und keine 1.000 Euro investieren kann), dem bietet Paintshop Photo Pro X3 eine passende Alternative. ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Corel PaintShop Photo Pro X3 Ultimate

  • Paint Shop Photo Pro Ultimate X3 von Corel | Software | Zustand gut

    Paint Shop Photo Pro Ultimate X3 von Corel | Software | Zustand gut

  • Paint Shop Photo Pro Ultimate X3 von Corel | Software | Zustand sehr gut

    Paint Shop Photo Pro Ultimate X3 von Corel | Software | Zustand sehr gut

  • Paint Shop Photo Pro Ultimate X3

    Vollversion Paint Shop Photo Pro Ultimate / vX3 / Windows / deutsch / CD

Kundenmeinungen (14) zu Corel PaintShop Photo Pro X3 Ultimate

14 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
9
4 Sterne
3
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
1

Datenblatt zu Corel PaintShop Photo Pro X3 Ultimate

Lizenz
Software-Typ Box
Sprache
Unterstützte Sprachen DEU
Systemanforderung
Kompatible Betriebssysteme Microsoft Windows 7/Windows Vista/Windows XP
Mac-Kompatibilität fehlt
Min. benötigter Festplattenplatz 3072MB
Min. benötigter RAM 1024MB
Minimum Prozessor 1.5GHz
Plattform PC
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: PSPPRX3ULDEMB
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Bessere Fotos für weniger Geld DigitalPHOTO 2/2011 - RAW-Workflow Das Fotografieren mit Kamerarohdaten ist mit vielen Kameras möglich und lässt dem Fotografen großen Korrekturspielraum. Dieser kann aber aber weder mit Serifs PhotoPlus X4 noch mit Corels Paint Shop Pro Photo X3 voll ausgenutzt werden. Die verfügbaren Assistenten ermöglichen zwar das korrekte Öffnen vieler RAW-Daten, bieten aber nur Basiskorrekturen an. Zudem scheint die Engine von PhotoPlus veraltet; so wird beispielswiese die Canon EOS 550D nicht korrekt unterstützt. …weiterlesen


Besser als die Realität c't 3/2011 - Vom Office-Paket bis zur iPhone-App kann so manches Programm Bilder bearbeiten. Für Projekte, die über Beschnitt und Sepia-Knopf hinausgehen, benötigt man aber nach wie vor ein ausgewachsenes Bildbearbeitungsprogramm. Die Amateur-Liga bietet vom kostenlos Gimp bis zum 100 Euro teuren Photoshop Elements verschiedene Geschmacksrichtungen für anspruchsvolle Fotokorrektur und -montage.Testumfeld:Im Test waren sieben Bildbearbeitungsprogramme. Getestet wurden Funktionshilfen / Bedienhilfen, Farbkorrektur / Retusche, Auswahl / Effekte sowie Automatisierung / Export. …weiterlesen