Conrad Electronic Voltcraft plus Energy Monitor 3000 Test

(Stromkostenmessgerät)
Voltcraft plus Energy Monitor 3000 Produktbild
  • Gut (2,4)
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Messgerät
  • Features: Energiemessung
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Conrad Electronic Voltcraft plus Energy Monitor 3000

  • Ausgabe: 3/2009
    Erschienen: 01/2009
    Produkt: Platz 2 von 4
    Seiten: 8

    „gut“ (2,39)

    Preis/Leistung: „preiswert“, „Preis-Leistungs-Sieger“

    „Plus: Sehr hohe Messgenauigkeit; Sehr viele Verbrauchsangaben; Zwei Tarife speicherbar.
    Minus: Vergleichsweise hoher Eigenverbrauch; Maximal nur bis 13 Ampere belastbar.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Conrad Electronic Voltcraft plus Energy Monitor 3000

  • Basetech Cost Control 3000 Energiekosten-Messgerät Alarmfunktion,

    Behalten Sie ihren Stromverbrauch immer im Blick. Basierend auf dem aktuell eingegebenen Stromtarif ermittelt der COST ,...

Datenblatt zu Conrad Electronic Voltcraft plus Energy Monitor 3000

Features Energiemessung
Typ Messgerät

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

„Watt kost' dat?“ - Messgeräte von 40 bis 50 Euro Computer Bild 3/2009 - Am genauesten ermittelten die baugleichen Testsieger von Unitec der Baumärkte Max Bahr und Praktiker die Energiekosten. Der Preis-Leistungs-Sieger Cost Control von Technoline errechnete die Kosten für Verbraucher ab 25 Watt Leistungsaufnahme genau. n Von den vier teureren Energiekosten-Messgeräten ermittelten nur der Testsieger von NZR (50 Euro) sowie das zweitplatzierte Voltcraft Energy Monitor 3000 (40 Euro) auch bei sehr geringen Leistungen realistische Werte. …weiterlesen