• Sehr gut 1,2
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Displaygröße: 7"
Arbeitsspeicher: 1 GB
Betriebssystem: Android
Mehr Daten zum Produkt

Coby MID 7065-8 im Test der Fachmagazine

    • Tablet und Smartphone

    • Ausgabe: 2/2013 (Juni-August)
    • Erschienen: 05/2013
    • Produkt: Platz 1 von 4
    • Seiten: 7

    1,2; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“, „Testsieger“

    „Der Testsieger ist beinah schon unspektakulär unauffällig. Das Coby MID7065-8 arbeitet einfach, ohne sich unangenehme Auffälligkeiten zu leisten. Die Ausstattung liegt leicht über dem Niveau.“  Mehr Details

Einschätzung unserer Autoren

Coby MID7065-8

Solides Einsteiger-Tablet für wenig Geld

Der US-amerikanische Tablet-Hersteller Coby Electronics hat seine Modellpalette um drei neue Modelle erweitert, die das Einsteigersegment anvisieren und eine dem Jahr 2013 angemessene Ausstattung liefern. So ist das MID 7065-8 als kleinstes der drei Geräte beispielsweise mit einem Dual-Core-Prozessor ausgestattet, der ordentliche 1,2 GHz Taktrate bietet. Bislang fand man in solchen Geräten eher schwachbrüstige Single-Core-Prozessoren mit niedrigen Taktraten. Auch der Arbeitsspeicher kann sich sehen lassen.

Ordentlich RAM, brauchbarer Flashspeicher

Anstatt bisher 512 Megabyte kommen hier nun 1.024 Megabyte zum Einsatz. Das sind genügend Reserven, um das Android-System flüssig laufen zu lassen und auch Multitasking mit diversen Apps zu betreiben. Im Alltag sollte sich die Bedienung der Geräte daher sehr angenehm anfühlen. Dies war bislang einer der Hauptkritikpunkte an Einsteigermodellen. Auch der interne Flashspeicher geht mit 8 Gigabyte in Ordnung, zumal er per microSD-Karte um bis zu 32 Gigabyte erweitert werden kann.

Leider nur niedrige Bildauflösung

Kritik verdient allenfalls das Display, welches mit 7 Zoll Bilddiagonale und nur 1.024 x 600 Pixeln doch noch etwas mager ausfällt. Solche niedrige Auflösungen sind mittlerweile doch eher selten geworden. Immerhin aber handelt es sich wohl um ein kapazitiv arbeitendes Display, das also schon auf leichte Fingerberührungen reagiert. Erfreulich ist zudem die Zubehörausstattung, die trotz des Einsteigersegmentes sogar einen Mini-HDMI-Anschluss für die Übertragung von HD-Inhalten an externe Monitore sowie Bluetooth und eine Frontkamera für Videochats umfasst.

Wird mit Android 4.0 ausgeliefert

Das Coby MID 7065-8 kommt ab Werk leider mit der veralteten Version Android 4.0 Ice Cream Sandwich. Ob und wann es ein Upgrade auf eine der neueren Versionen geben wird, ist noch nicht bekannt. Dafür ist aber immerhin bekannt, dass es das neue Tablet im März auf der CeBIT zu sehen geben wird. Wenige Wochen danach soll es für 169 Euro in den Handel kommen. Das ist zwar spürbar mehr als man für die 99-Euro-Billiggeräte hinlegt, gleichwohl fällt auch die Ausstattung angemessen aus.

Datenblatt zu Coby MID 7065-8

Display
Displaygröße 7"
Speicher
Arbeitsspeicher 1 GB
Speicherkapazität 8 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 4
Prozessorleistung 1,2 GHz

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Pearl Touchlet X10.dual+Apple iPad AirHP Slate 7Lenovo S 6000Ainol Novo 7 AuroraPower SINA-1 - LC10TAB-A9-DUALi.onik TP10.1-1500DCAinol Novo 10 Hero 2Lenco CoolTab 70Prestigio MultiPad 10.1 Ultimate