Gut (1,9)
1 Test
Sehr gut (1,5)
258 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Art: Elek­tro­grill
Typ: Tisch­grill
Grill­rost-​Mate­rial: Alu-​Druck­guss
Grill­rost-​Beschich­tung: Anti­haft­be­schich­tung
Leis­tung: 2000 W
Mehr Daten zum Produkt

Cloer Barbecue-Grill 656 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,9)

    „Preistipp“

    Platz 6 von 9

    Die Grillplatte des Cloer-Grills ist ein Aluminium-Druckguss mit geripptem und glattem Bereich. Hitze lässt sich frei regulieren und die Heizkörper sind gegossen. Die Heizwendel sind vor Fett geschützt. Leider fehlt eine Glashaube. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Cloer BBQ-Grill 656

  • Cloer 656 Barbecue Elektrogrill
  • CLOER 656 Elektrogrill, Schwarz (2000 Watt)
  • Cloer Elektrogrill 656 schwarz, 2.000 Watt Antihaft-
  • CLOER 656 Elektrogrill, Schwarz (2000 Watt)
  • Cloer Elektrogrill 656, Grill, schwarz, 2.000 Watt
  • Cloer Barbecue Grill 656 sw
  • Cloer 656 Barbecue-Grill schwarz
  • Cloer 656 Party / Barbequegrill (Offener Grill, 2kW)
  • Cloer 656 schwarz
  • Cloer 656 schwarz Barbecue-Grill NEU! OVP!
  • Tischgrill Elektrogrill von AEG

Kundenmeinungen (258) zu Cloer Barbecue-Grill 656

4,5 Sterne

258 Meinungen (1 ohne Wertung) in 5 Quellen

5 Sterne
180 (70%)
4 Sterne
52 (20%)
3 Sterne
13 (5%)
2 Sterne
5 (2%)
1 Stern
9 (3%)

4,5 Sterne

223 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,5 Sterne

24 Meinungen bei eBay lesen

4,1 Sterne

8 Meinungen bei Media Markt lesen

4,7 Sterne

3 Meinungen bei billiger.de lesen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Konstruktion unvollständig

    von Brummpa
    • Vorteile: leicht zu säubern, einfache Benutzung, handlich
    • Geeignet für: Gemüse, Fleisch, fettfreies Grillgut
    • Ich bin: gelegentlicher Griller

    Der Grill wurde von mir erweitert mit einer teflonisierten Auffangschale passend zur Griifläche. Diese mittels zwei Scharnieren umgedreht an das hintere Spritzblech angebracht und funktioniert nun als Deckel. Warum?
    Der Standardgrill verliert nach oben die komplette Hitze. Das Grillgut ist in der oberen Hälfte eiskalt. Ein Steak mit ca. 2 cm Dicke mit dem rosa Streifen ist überhaupt nicht machbar. Selbst Bratwürstchen sind nicht durchgängig warm. Erschreckend.
    Mithilfe des angebrachten Deckels halbiert sich die Garzeit um mind. die Hälfte. Das Grillgut kommt durchgängig heiß auf den Teller. Nur mit diesem Deckel funktioniert der Grill überhaupt erst richtig. Nebenbei noch energiesparend. Zusätzlicher Kostenaufwand 15,00 Euro Der Deckel kommt nach Gebrauch komplett in den Spüler.
    Zusätzlich wirkt der auch noch als Spritzschutz.

    Ich versteh nicht wie so etwas unvollständiges verkauft wird!!!

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Cloer Barbecuegrill 656

Große Grill­flä­che, aber nicht immer leicht zu rei­ni­gen

Der Barbecue-Grill 656 bietet je nach Appetit für zwei bis vier Personen eine ausreichend große Grillfläche. Theoretisch lässt er sich sogar zum Reinigen in die Spülmaschine stecken – sofern diese jedenfalls groß genug ist. Bei der manuellen Reinigung wiederum scheinen, wie Kunden berichten, beim Grill des deutschen Herstellers Cloer ab und zu kleinere Probleme aufzutauchen.

1.300 Quadratzentimeter

Für einen einfachen Tischgrill, der sich für den Balkon oder die Terrasse empfiehlt, bietet der Cloer eine erstaunlich große Grillfläche von knapp über 1.300 Quadratzentimetern (43 x 30 Zentimeter) an. Auf dem Grillrost lassen sich demnach in einem Schwung mehrere Schnitzel oder Würstchen grillen. Praktisch: Da der Rost in einen typischen Grillrost sowie eine glatte Fläche eingeteilt ist, können auch empfindlichere Lebensmittel, etwa Fisch und Gemüse, bedenkenlos gegrillt werden – jedoch nicht unbedingt gleichzeitig, denn die beiden Grillflächen lassen sich nämlich nicht separat beheizen. Die Aufheizzeit soll recht kurz sein, hinsichtlich des Grillergebnis wiederum zeigt der Cloer eine für diese Geräteklasse häufig anzutreffende, typische Schwäche: Dicke Bratwürste benötigen ihre Zeit, bis sie durch sind. Und auch für größer ausfallende Fleischstücke nimmt er sich mehr Zeit, als einige Kunden ihm zugestehen wollten. Wie bei fast alle Tischgrills auf dem Markt muss daher auch beim Cloer mit Einschränkungen gerechnet werden. Überaus erfreulich ist dafür, dass die Heizelemente in den Grillrost integriert sind. Fett oder andere Flüssigkeiten können somit nicht verbrennen, mit dem Cloer lässt sich gesund Grillen. Ein Spritzschutz hält nicht nur die umgebenden Flächen sauber, sondern dient beim Grillen auf dem Balkon auch als Windschutz, der verhindert, dass die Hitze sich verflüchtigt.

Spülmaschine oder manuelle Reinigung

Mit Ausnahme der elektrischen Leitungen kann der Cloer bei Bedarf komplett in der Spülmaschine gereinigt werden. Die große Grillfläche schränkt diese Option allerdings ein, die Maschine muss ebenfalls schon sehr groß ausfallen. Viele reinigen den Grill daher von Hand, was aufgrund der beschichteten Oberfläche meist recht einfach vonstatten geht. Leider wurde jedoch die Unterseite nicht beschichtet, etliche Kunden empfanden daher die Reinigung des Geräts doch als recht mühsam. Dies trifft vor allem natürlich auf den Grillrost zu, der keine geschlossene Fläche bietet.

Fazit

Sieht man einmal von den für einen Tischgrill seiner Klasse typischen Einschränkungen bei dickerem Grillgut sowie der teilweise etwas umständlichen Reinigung ab, hinterlässt der Grill von Cloer unterm Strich einen sehr guten Eindruck. Denn obwohl er mit aktuell rund 40 EUR (Amazon) zu den in finanzieller Hinsicht attraktiven Modellen am Markt gehört, ist er solide, robust und hat kaum Schwachstellen, die ernsthaft gegen eine Anschaffung sprechen.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Cloer Barbecue-Grill 656

Grillen
Art Elektrogrill
Typ Tischgrill
Grillrost-Material Alu-Druckguss
Grillrost-Beschichtung Antihaftbeschichtung
Indirektes Grillen fehlt
Direktes Grillen vorhanden
Ausstattung & Funktionen
Ablagefläche fehlt
Fettauffangschale vorhanden
Getrennte Grillflächen vorhanden
Herausnehmbarer Grillrost fehlt
Integriertes Heizelement vorhanden
Integriertes Thermometer fehlt
Klappbare Seitentische fehlt
Klappbarer Grillrost fehlt
Plancha-Grillplatte fehlt
Regelbarer Thermostat fehlt
Separate Temperaturzonen fehlt
Spritzschutz vorhanden
Warmhaltefunktion fehlt
Warmhalterost fehlt
Zone zum Anbraten fehlt
Überhitzungsschutz fehlt
Technische Daten
Leistung 2000 W
Grillfläche 43 x 30,5 cm
Breite 61 cm
Tiefe 36 cm
Höhe 18 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Cloer BBQ-Grill 656 können Sie direkt beim Hersteller unter cloer.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Grillspaß auf die Schnelle

selber machen 6/2013 - Auch bei Kälte, Wind und Wetter gart man sein Fleisch jetzt draußen und erspart sich Geruch wie Abwasch in der Küche. Hier noch ein Tipp: Achten Sie dabei auf einen Windschutz oder eine praktische Haube, wie sie Philips und Steba bieten. Erfahrene E-Griller legen im Winter oder bei Regenwetter auch schon einmal ein altes Backblech auf den Grill. Dieses Hitzeschild sorgt dann auch bei Wind und Frostgraden für beste Ergebnisse. …weiterlesen