Ø Befriedigend (2,9)

Tests (13)

Ø Teilnote 2,9

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Klein­wa­gen
Frontantrieb: Ja
Manuelle Schaltung: Ja
Karosserie: Limou­sine
Mehr Daten zum Produkt

Citroën C1 [14] im Test der Fachmagazine

    • auto motor und sport

    • Ausgabe: 16/2014
    • Erschienen: 07/2014
    • Produkt: Platz 3 von 4
    • Seiten: 7

    412 von 650 Punkten

    Preis/Leistung: 81 von 100 Punkten

    Getestet wurde: C1 Airscape 5-Türer VTi 68 5-Gang manuell Feel Edition (51 kW) [14]

    „... Schaltung und Lenkung fordern wenig Kraft, man surft elegant durch die Stadt, kann auch kleine Lücken nutzen und fühlt sich gut aufgehoben. Gegenüber dem Vorgänger trumpft der C1 dank neuem Fahrwerk mit mehr Federungskomfort auf. Der bringt zwar ein wenig Schaukeligkeit in engagierte Kurvenfahrt, doch man kann mit dem C1 schon sehr flott um die Ecken fahren ...“  Mehr Details

    • ACE LENKRAD

    • Ausgabe: 11/2016
    • Erschienen: 11/2016
    • 2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: C1 PureTech 82 (60 kW) [14]

    „... Wer gerne flott fährt, wird sich im C1 ohne jeden Zweifel wohler fühlen. Dessen Motor hängt besser am Gas und gibt sich drehfreudiger, auch wenn er zeitweise ein wenig unentschlossen wirkt und zum Ruckeln neigt. Abhilfe schafft das Deaktivieren der Klimaanlage, die den kleinen, drehmomentschwachen Motor öfters in die Knie zwingt. ...“  Mehr Details

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 33/2016
    • Erschienen: 08/2016
    • Produkt: Platz 4 von 4

    442 von 750 Punkten

    „Preis-Leistungs-Sieger“

    Getestet wurde: C1 PureTech 82 (60 kW) [14]

    „Einfach verarbeitet, dafür aber günstiger Preis. Der C1 ist ein wieselflinkes Gokart für zwei.“  Mehr Details

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 21/2016
    • Erschienen: 05/2016
    • Produkt: Platz 3 von 3

    441 von 750 Punkten

    Getestet wurde: C1 5-Türer PureTech 82 5-Gang manuell Shine ( 60 kW) [14]

    Karosserie: 74 von 150 Punkten;
    Antrieb: 87 von 125 Punkten;
    Fahrdynamik: 89 von 125 Punkten;
    Connected Car: 18 von 50 Punkten;
    Umwelt: 34 von 50 Punkten;
    Komfort: 87 von 150 Punkten;
    Kosten: 52 von 100 Punkten.  Mehr Details

    • autoTEST

    • Ausgabe: 10/2015
    • Erschienen: 09/2015
    • Produkt: Platz 5 von 5

    619 von 1000 Punkten; 3

    Getestet wurde: C1 PureTech 82 (60 kW) [14]

    „Gutes Handling, ausreichend Platz und Komfort sind bei dem quirligen Knirps einfach zu kurz gekommen. Bei Preis-Leistung erklimmt er aber das Podest.“  Mehr Details

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 26/2015
    • Erschienen: 06/2015
    • Produkt: Platz 5 von 5

    434 von 750 Punkten

    Getestet wurde: C1 5-Türer PureTech 82 5-Gang manuell Feel (60 kW) [14]

    „Plus: Kräftigster und spurtstärkster Motor, mit 900 Kilo sehr leicht, günstigster Preis im Vergleich.
    Minus: Sehr beengter Fond, stößiges Fahrwerk, Sitze bieten wenig Unterstützung, kleiner Kofferraum.“  Mehr Details

    • ADAC Online

    • Erschienen: 11/2014

    ohne Endnote

    Getestet wurde: C1 5-Türer PureTech 82 5-Gang manuell Feel (60 kW) [14]

    „Stärken: kompakte Abmessungen; übersichtliche Karosserie; gutes Raumangebot vorn; agiler Motor.
    Schwächen: wenig Platz im Fond; hohes Innengeräusch; geringe Zuladung; im Klassenvergleich zu großer Wendekreis; kein Start-Stopp-System verfügbar; kein City-Notbremssystem erhältlich.“  Mehr Details

    • autoTEST

    • Ausgabe: 11/2014
    • Erschienen: 10/2014
    • Produkt: Platz 4 von 4

    610 von 1000 Punkten; 3

    Getestet wurde: C1 3-Türer VTi 68 5-Gang manuell Feel (51 kW) [14]

    „... Während im Cockpit Raum selbst für große Insassen herrscht, mag man den engen Fond nicht mal Kindern zumuten. Auch der Kofferraum fällt ziemlich klein aus. Immerhin haben die Ingenieure reichlich Feinarbeit in die Abstimmung des Fahrwerks investiert. Der neue C1 fühlt sich deutlich erwachsener an als der hoppelige Vorgänger ...“  Mehr Details

    • AUTOStraßenverkehr

    • Ausgabe: 18/2014
    • Erschienen: 08/2014
    • Produkt: Platz 3 von 3

    249 von 450 Punkten

    Preis/Leistung: 114 von 150 Punkten

    Getestet wurde: C1 Airscape 5-Türer VTi 68 5-Gang manuell Feel Edition (51 kW) [14]

    „... nicht nur das eingeschränkte Platzangebot, das die 450 Euro teuren Fondtüren durchaus verzichtbar erscheinen lässt, kostet ihn Punkte. Auch der mittelprächtige Komfort, eine sparsame Sicherheitsausstattung und lange Anhaltewege verhageln dem C1 die Bilanz. ...“  Mehr Details

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 31/2014
    • Erschienen: 08/2014
    • Produkt: Platz 4 von 4

    406 von 700 Punkten

    Preis/Leistung: 62 von 100 Punkten

    Getestet wurde: C1 3-Türer VTi 68 5-Gang manuell Feel (51 kW) [14]

    „... Der neue C1 fühlt sich deutlich erwachsener an als der hoppelige Vorgänger - auch wenn der Federungskomfort nicht die Güte von VW und Kia erreicht. Passt aber ganz gut zum quirligen Dreizylinder ... Leider leidet das Motörchen beim Ausdrehen unter einigen Leistungslöchern. Unterm Strich reicht die Feinarbeit nicht, um in diesem Test wirklich eine Chance zu haben. ...“  Mehr Details

    • AUTOStraßenverkehr

    • Ausgabe: 17/2014
    • Erschienen: 07/2014

    249 von 450 Punkten

    Preis/Leistung: 114 von 150 Punkten

    Getestet wurde: C1 Airscape 5-Türer VTi 68 5-Gang manuell Feel Edition (51 kW) [14]

    „In der getesteten Version ist der C1 ein Auto, das durchaus Freude machen kann. Er fährt sich trotz des müden Motors angenehm mit gutem Federungskomfort und sicherem Fahrwerk. Hinten ist aber kaum Platz für Erwachsene. Doch ein echter Viersitzer will und kann der C1 ja nicht sein.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 18/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • AUTOStraßenverkehr

    • Ausgabe: 15/2014
    • Erschienen: 07/2014

    ohne Endnote

    „Pfiffiges Design und kompakte Abmessungen - der C1 spielt seine Stärken vor allem im Stadtverkehr aus. Dazu reicht der 68-PS-Benziner ab 8890 Euro, denn der stärkere mit 82 PS (ab 10950 Euro) ist deutlich teurer.“  Mehr Details

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 26/2014
    • Erschienen: 06/2014
    • Produkt: Platz 2 von 2

    3,5 von 5 Sternen

    Getestet wurde: C1 Airscape 5-Türer VTi 68 5-Gang manuell (51 kW) [14]

    „Er bleibt das schickere Stadtauto: kürzer, wendiger und moderner. Der neue C1 ist komfortabler und modischer, nicht geräumiger. Extra wie Farben, rotes Dach und 82-PS-Motor gibt's nur bei Citroën.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Citroen C1 Airscape VTi 68 Sonstige (51 kW)

    Sonderausstattung: * Sitzheizung vorn * Sonderlackierung Lipizan - WeißWeiteres: Airbag 6 - fach Anti - Blockier - ,...

  • Citroen C1 Airscape VTi 68 Feel Limousine (51 kW)

    * 5 - Gang - Getriebe * ABS * Airbag: Fahrer - und Beifahrerseite * Airbag: Kopfairbags * Airbag: Seitenairbags * ,...

  • Citroen C1 5-Türer VTI 68 Feel Kleinwagen (51 kW)

    Innenausstattung: Stoff, Grau, Laderaumabdeckung, Servolenkung, Klimaanlage, 4 Sitzplätze, Geteilte Rücksitzbank, ,...

  • Citroen C1 Airscape VTi 68 FeelEdition USB KLIMA EU6 Kleinwagen (51 kW)

    Fahrzeug - Nr. : R569869 (40) . Media: 7 Zoll Farbdisplay, Touchscreen - Display, Audiosystem MP3 - fähig, ,...

  • Citroen C1 3-Türer VTi 68 Live Kleinwagen (51 kW)

    * ESP * Antiblockiersystem * El. Fensterheber * Servolenkung * Bluetooth * CD - Radio / Wechsler * MP3 - ,...

  • Citroen C1 VTi 68 Start Limousine (51 kW)

    Schönes Anfänger Auto der Citroen C1 !!!Sparsam und Wendig !!!Einfach anschauen !!!Bei weiteren Fragen einfach anrufen ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Citroën C1 [14]

Typ Kleinwagen
Verfügbare Antriebe Benzin

Weiterführende Informationen zum Thema Citroën C 1 [14] können Sie direkt beim Hersteller unter citroen.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Karl ist ein echter Kumpel

Auto Bild 26/2015 - Er ist Opels Kleinster - aber trotzdem ein ganz Großer! Im ersten gepunkteten Vergleich gegen Citroën C1, Hyundai i10, Renault Twingo und VW Up gelingt dem neuen Opel Karl die große Überraschung. Wir erklären, warum er so gut ist.Testumfeld:Im Vergleichstest waren fünf Kleinstwagen mit Bewertungen von 434 bis 477 bei jeweils 750 möglichen Punkten. Als Testkriterien dienten Karosserie, Antrieb, Fahrdynamik, Connected Car sowie Umwelt und Kosten. Des Weiteren wurde der Lustfaktor anhand der Merkmale Design, Temperament, Handling, Wellness und Image eingeschätzt. Das Ergebnis war jedoch nicht Bestandteil der Endnote. …weiterlesen