auto motor und sport prüft Autos (7/2014): „Die unteren 10.000“

auto motor und sport: Die unteren 10.000 (Ausgabe: 16) zurück Seite 1 /von 7 weiter

Inhalt

Hyundai glückte unlängst mit dem i10 ein Coup in der kleinen Klasse, deren Preisschilder hohe vier- oder niedrige fünfstellige Preisangaben tragen. Nun startet Citroën mit dem neuen C1 durch. Wie schlägt sich der stylische Franzose gegen Konkurrenz aus Italien, Korea und Tschechien?

Was wurde getestet?

Verglichen wurden vier Autos. Sie erhielten Bewertungen von 407 bis 456 bei jeweils 650 erreichbaren Punkten. Testkriterien waren Karosserie, Sicherheit, Fahrkomfort, Antrieb, Fahreigenschaften, Umwelt und Kosten.

  • Hyundai i10 blue 1.0 5-Gang manuell Trend (49 kW) [13]

    • Typ: Kleinwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 4,6;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    456 von 650 Punkten

    Preis/Leistung: 88 von 100 Punkten

    „Der Hyundai gewinnt mit knappem Vorsprung aufgrund seiner Ausgewogenheit und seines attraktiven Preises. Die Kostenwertung geht ganz klar an ihn.“

    i10 blue 1.0 5-Gang manuell Trend (49 kW) [13]

    1

  • Skoda Citigo 1.0 MPI 5-Gang manuell Elegance (55 kW) [11]

    • Typ: Kleinwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 4,7;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    454 von 650 Punkten

    Preis/Leistung: 76 von 100 Punkten

    „Die Eigenschaftswertung geht deutlich an den gut motorisierten, fahrsicheren und geräumigen Citigo. Nur sein hoher Preis verhindert den Sieg.“

    Citigo 1.0 MPI 5-Gang manuell Elegance (55 kW) [11]

    2

  • Citroën C1 Airscape 5-Türer VTi 68 5-Gang manuell Feel Edition (51 kW) [14]

    • Typ: Kleinwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 4,1;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    412 von 650 Punkten

    Preis/Leistung: 81 von 100 Punkten

    „... Schaltung und Lenkung fordern wenig Kraft, man surft elegant durch die Stadt, kann auch kleine Lücken nutzen und fühlt sich gut aufgehoben. Gegenüber dem Vorgänger trumpft der C1 dank neuem Fahrwerk mit mehr Federungskomfort auf. Der bringt zwar ein wenig Schaukeligkeit in engagierte Kurvenfahrt, doch man kann mit dem C1 schon sehr flott um die Ecken fahren ...“

    C1 Airscape 5-Türer VTi 68 5-Gang manuell Feel Edition (51 kW) [14]

    3

  • Fiat Panda 1.2 8V 5-Gang manuell Lounge (51 kW) [12]

    • Typ: Kleinwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,2;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    407 von 650 Punkten

    Preis/Leistung: 75 von 100 Punkten

    „In keinem Kapitel reicht es dem Panda zum Sieg, bei der Sicherheit schwächelt er. Sein Vierzylinder ist angenehm, aber auch vergleichsweise durstig.“

    Panda 1.2 8V 5-Gang manuell Lounge (51 kW) [12]

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos