Changhong UHD49D6000ISX2 Test

(49-Zoll-Fernseher)
  • Gut (2,3)
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Bildschirmgröße: 49"
  • Auflösung: Ultra HD
  • Smart-TV: Ja
  • Anzahl HDMI: 3
  • Audio-System: Dolby Digital Plus
  • Bildformat: 16:9
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Changhong UHD49D6000ISX2

  • Ausgabe: 10/2016
    Erschienen: 09/2016
    Produkt: Platz 3 von 3

    „gut“ (82,8%)

    „Preis-/Leistungssieger“

    „Pro: Streaming per App, Blickwinkel.
    Contra: Sendersortierung über Satellit, keine Aufnahmefunktion, kein Programmlisteneditor, keine Online-Updates.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Changhong UHD49D6000ISX2

  • CHiQ U58G5500 147 cm (58 Zoll) LED-Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV,

    Energieeffizienzklasse A, Typ: UHD, Flat, LED Fernseher, Titan Silber Grau Auflösung: 3. 840 x 2. 160 Pixel (Ultra HD) ,...

Datenblatt zu Changhong UHD49D6000ISX2

Anzahl HDMI 3
Audio-System Dolby Digital Plus
Audiorückkanal vorhanden
Auflösung Ultra HD
Bildformat 16:9
Bildfrequenz 800Hz
Bildschirmgröße 49"
CI+ vorhanden
DVB-C vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-T vorhanden
DVB-T2 vorhanden
DVB-T2-HD vorhanden
Energieeffizienz A
Ethernet (LAN) vorhanden
Features 4k-Upscaling, HEVC/H.265
Gewicht 10,3 kg
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
LCD vorhanden
Media-Player vorhanden
Pay-TV vorhanden
Pixel 3840 x 2160
Schnittstellen USB
Smart-TV vorhanden
WLAN vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

3D ohne Brille Audio Video Foto Bild 4/2011 - Der Toshiba ist zwar klein, teuer und mit dem kleinen Blickwinkel längst nicht perfekt. Aber er macht Appetit auf größere Modelle – auch wenn die erst einmal ein Vielfaches von 3D-Fernsehern mit Brille kosten werden. Darum Geht’s 3D-Fernseher Seit Mitte letzten Jahres gibt’s 3D-Fernseher. Für die räumlichen Bilder muss man bislang wie im Kino eine spezielle 3D-Brille aufsetzen. Der Toshiba 20GL1 kommt jetzt als erster 3D-Fernseher ohne Brille aus. Nur in Japan Den Toshiba gibt es nur in Japan. …weiterlesen


„TV to go“ - Tragbare Fernseher mit DVB-T-Empfang und DVD-Spieler Audio Video Foto Bild 8/2009 - Haben Sie keinen Computer, um Filme auf eine Speicherkarte zu überspielen? Mit dem „Odys Multi TV700 -Move“, „Portally-TV 7“ Mediaplayer“ und „Soundmaster PDB-9090“ können Sie sogar Fernsehsendungen auf einer Speicherkarte aufnehmen und dann später ansehen. 1 Partnerrunde Filmspaß für zwei bieten „Lenco DVP 840“, „Mustek MVP730“ und „Philips PET946“. Denn diese Modelle sind mit zweit Kopfhöreranschlüssen ausgerüstet. Die Lautstärke lässt sich aber nicht getrennt regeln. …weiterlesen


Zum Greifen nah VIDEOAKTIV 1/2011 - Er setzt auf einen eigenen hochfrequenten Sender, der die Infrarotsignale der verschiedenen Fernseher auswertet und übersetzt an die Monster „Vision Max 3D”-Brille übermittelt. Das macht die Universalbrille allerdings relativ teuer: Sie soll 250 Euro kosten. Die Brillen der 3D-Gerätebauer liegen zwischen 100 und 180 Euro. GroSSbild in 3D Eine Bildschirmdiagonale von 100 Zentimetern reicht für Gruppen von vier bis (je nach Berührungsängsten) maximal acht Personen. …weiterlesen