Rauchwarnmelder 2007-004 (mit Unterputz-Montage) Produktbild

Ø Sehr gut (1,2)

Tests (2)

Ø Teilnote 1,2

Keine Meinungen

Produktdaten:
Funkgesteuert: Nein
Langzeitbatterie: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Cavius Rauchwarnmelder 2007-004 (mit Unterputz-Montage) im Test der Fachmagazine

    • Heimwerker Praxis

    • Ausgabe: Sonderheft Fußböden und Wände 1/2019
    • Erschienen: 11/2019
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 2

    1,2; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Plus: einfache Montage und Inbetriebnahme; klein.
    Minus: -.“  Mehr Details

    • Heimwerker Praxis

    • Ausgabe: 6/2019
    • Erschienen: 10/2019
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 2

    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.

    „... dank der neuen Einbau-Montagesockel kann man jetzt einen Teil des Rauchwarnmelders in der Decke verschwinden lassen – zumindest, wenn die Deckenkonstruktion es zulässt ... Der Rauchwarnmelder ist sowohl klein als auch schön gestaltet. ... Er ist mit einer festen Batterie versehen, mit der das Gerät rund 10 Jahre betrieben werden kann. ...“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von Heimwerker Praxis in Ausgabe Sonderheft Fußböden und Wände 1/2019 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Cavius Rauchwarnmelder 2007-004 (mit Unterputz-Montage)

  • Cavius Invisible 10Y VdS Stand-alone Rauchmelder

    Invisible 10Y VDS Stand - alone Rauchmelder. Skandinavisches Design ist cool! Dieses konkrete Beispiel des Herstellers ,...

Einschätzung unserer Autoren

Cavius Invisible CV2007 10Y

Sicherheit kann elegant sein

Stärken

  1. unauffällig in der Decke anzubringen
  2. Langzeitbatterie
  3. sehr klein
  4. Stummschaltung

Schwächen

  1. nicht für alle Decken (Lochbohrung nötig)

Cavius beweist mit dem 2007-004, dass ein Rauchmelder auch relativ edel aussehen kann. Mit einem Durchmesser von 40 mm ist er laut Hersteller der kleinste seiner Art weltweit. Sie können ihn ähnlich einem Deckenstrahler direkt in der Decke anbringen. Allerdings müssen Sie dazu ein Loch von 5 cm Durchmesser bohren. Nach fertiger Montage ragt der Mini lediglich 20 mm aus der Decke. Er arbeitet photoelektrisch und führt alle 8 Sekunden eine optische Messung aus. Um die Batterie müssen Sie sich vorerst nicht sorgen. Sie ist fest eingebaut und hält bei Normalbetrieb 10 Jahre. Genau so lange gibt der Hersteller auch eine Garantie auf das Gerät.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Cavius Rauchwarnmelder 2007-004 (mit Unterputz-Montage)

Netzwerk
Funkgesteuert fehlt
Mit Funkmodul aufrüstbar fehlt
Stromversorgung
Austauschbare Batterie fehlt
Fest integrierte Batterie vorhanden
Netzbetrieb fehlt
Max. Lebensdauer 10 Jahre
Ausstattung
Langzeitbatterie vorhanden
Warnung bei niedrigem Batteriestand vorhanden
App-Steuerung fehlt
Stummschaltung vorhanden
Testschalter vorhanden
Optische Raucherkennung vorhanden
Reduzierte Testlautstärke fehlt
Schlafzimmertauglich fehlt
Verschmutzungskompensation fehlt
Repeaterfunktion fehlt
Prüfzeichen
VdS vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Sicher ist sicher

Heimwerker Praxis 6/2014 - In der Anleitung wird die richtige Montage sowohl mit Bildern als auch im Text gut beschieben. Für die Vernetzung sind mehrere Schritte erforderlich, die recht gut beschrieben werden. Dieses Gerät kann mit bis zu 240 anderen Meldern vernetzt werden. Die Anleitung ist in allen Punkten gut ausgearbeitet. Die Funktionsprüfung und die Anrauchsicherheit sind ebenfalls gut. …weiterlesen

Das vernetzte Haus

Computer Bild 5/2013 - Nur so klappt die Steuerung von Geräten auch von unterwegs, etwa von meinem PC im Büro oder vom Smartphone. Prima: Die Zentrale verbraucht nur 1 Watt. Der SmartHome-Rauchmelder soll vor Bränden warnen. Er misst mithilfe eines Lichtstrahls die Rauchentwicklung und reagiert, wenn ein Grenzwert überschritten wird. Im Ernstfall schlagen die einge- baute Sirene sowie eine rotes Signallicht Alarm. Auch eine Notbeleuchtung ist eingebaut. Ich könnte mir bei Gefahr sogar eine SMS schicken lassen. …weiterlesen

Projekt: smarter Neubau

CONNECTED HOME 2/2012 - 4Wir haben einen Tag gewartet, bis der Kleber definitiv völlig ausgehärtet war. Nun war es ein Leichtes, den Rauchmelder wieder in seinen Rahmen einzusetzen. Eine kleine Drehung, und er hängt sicher an der Decke. 5Einmal im Monat sollen der Ladezustand der Batterie und die Funkverbindung der Melder untereinander geprüft werden. …weiterlesen

Ein Stück mehr Sicherheit für Zuhause

Heimwerker Praxis 6/2010 - Mindestens vor und in jedem Schlafraum sollte ein Rauchmelder hängen. Zusätzliche Melder erhöhen die Sicherheit. Lediglich in Räumen mit viel Rauch, Staub oder Dampf, wie Küchen, Bäder oder Werkstätten ist die Fehlalarmwahrscheinlichkeit zu hoch Technisch sind alle Geräte gut ausgestattet und versehen ihren Dienst kritikfrei. Bei einzelnen Geräten sind die Angaben der Bedienungsanleitung recht ungenau. Bei manchen fehlen Verhaltensmaßregeln im Brandfall völlig. …weiterlesen

Sicherheit kann so einfach sein!

CONNECTED HOME 4/2011 - Sicherheitstechnisch ist das Fenster in jedem Haus eine Schwach stelle. Vom Hersteller Weru gibt es aus diesem Grund Sicherheits fenster mit Alarmfunktion, die im Griff integriert ist. Die Elektronikeinheit überwacht das Fenster automatisch, ohne dass sich der Nutzer einen PIN-Code merken oder eine Steuereinheit programmieren muss. Ein Schlüssel ist ebenfalls nicht nötig. Das in den Griff integrierte Überwachungs system überprüft die Position des Fensterflügels und die Griffposition. …weiterlesen