Casio G-Shock Rangeman (GPR-B1000) 1 Test

ohne Endnote

1 Test

25 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Gewicht 142 g
  • Was­ser­dicht Ja  vorhanden
  • Was­ser­schutz­art 20 ATM
  • Touch­s­creen Nein  fehlt
  • GPS-​Navi­ga­tion Ja  vorhanden
  • Puls­o­xi­me­ter (Blut­sau­er­stoff) Nein  fehlt
  • Mehr Daten zum Produkt

Casio G-Shock Rangeman (GPR-B1000) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 19.07.2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: hochwertige Verarbeitung; robustes Gehäuse; gut ablesbares Display; sinnvolle Outdoor-Features; angenehme Bedienung; Aufladung durch Solarbetrieb.
    Contra: empfindliche Krone; teuer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Casio G-Shock Rangeman (GPR-B1000)

Kundenmeinungen (25) zu Casio G-Shock Rangeman (GPR-B1000)

4,7 Sterne

25 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
22 (88%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
2 (8%)
2 Sterne
1 (4%)
1 Stern
0 (0%)

4,7 Sterne

25 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Mit die­ser Uhr sind Sie beim Wan­dern nie allein

Stärken

  1. sehr robust gebaut und wasserdicht bis 20 Bar
  2. alle wichtigen Outdoor-Funktionen an Bord
  3. lange Laufzeit dank Solarzelle
  4. integriertes GPS

Schwächen

  1. hoher Preis
  2. keine Smart-Funktionen

Die Casio G-Shock Rangeman ist eine reine Outdoor-Uhr, die sich an alle richtet, die weder Sportanalyse noch -auswertungen benötigen. Dank integriertem GPS-Modul dient die Casio vor allem als vollwertige Navigationslösung am Handgelenk. Das Gehäuse und das Armband bestehen aus Resin, was die Uhr extrem robust, hitze- und wetterbeständig macht. Die verbaute Solarzelle liefert Strom im Freien, auch wenn Sie kein Ladegerät zur Hand haben. Im Freien unterstützen Sie zudem ein Thermometer, ein Ebbe- und Flut-Indikator, eine Sonnenauf- und -untergangsanzeige, ein digitaler Kompass sowie ein Barometer für die Verfolgung der Wetterlage im Gebirge oder Gelände. Bedenken Sie, dass die Casio keine Smart-Funktionen in Verbindung mit Ihrem Smartphone besitzt.

von Julian

Fachredakteur im Ressort Computer & Telekommunikation – bei Testberichte.de seit 2016.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Sportuhren

Datenblatt zu Casio G-Shock Rangeman (GPR-B1000)

Typ
Outdoor-Uhr vorhanden
Akku
Solarbetrieb vorhanden
Stromversorgung Fest verbauter Akku
Display
Beleuchtung vorhanden
Farbdisplay fehlt
Bedienung
Touchscreen fehlt
Tasten vorhanden
Drehbare Lünette fehlt
Sport & Training
Sensoren
Herzfrequenzmesser fehlt
Pulsmessung per Brustgurt fehlt
Pulsmessung am Handgelenk fehlt
Pulsoximeter (Blutsauerstoff) fehlt
Distanzmesser vorhanden
Barometer vorhanden
Thermometer vorhanden
Kompass vorhanden
Unterstützte Sportarten
Lauftraining fehlt
Radfahren fehlt
Schwimmen/Tauchen fehlt
Golf fehlt
Skifahren fehlt
Paddelsport/Rudern fehlt
Outdoor vorhanden
Sonstige Funktionen
Intervalltraining fehlt
Kalorienverbrauch fehlt
Schlafanalyse fehlt
Navigation
GLONASS-Navigation fehlt
GPS-Navigation vorhanden
App & Kommunikation
Smartphone-Benachrichtigungen fehlt
Integrierter Musikplayer fehlt
Schnittstellen
Funk fehlt
Bluetooth vorhanden
USB fehlt
WLAN fehlt
Abmessungen & Gewicht
Austauschbares Armband fehlt
Gewicht 142 g
Gehäusegröße
Höhe 6,03 cm
Breite 5,77 cm
Tiefe 2,02 cm
Robustheit
Kälteunempfindlich vorhanden
Stoßfest vorhanden
Kratzfest vorhanden
Spritzwasserschutz vorhanden
Wasserdicht vorhanden
Wasserschutzart 20 ATM
Gehäusematerial Kunstharz
Glasmaterial Saphirglas
Armbandmaterial Kunstharz
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: GPR-B1000-1BER, GPR-B1000-1ER

Weiterführende Informationen zum Thema Casio G-Shock (GPR-B1000-1BER) können Sie direkt beim Hersteller unter casio-europe.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf