• keine Tests
26 Meinungen
Produktdaten:
Drucktechnik: Tin­ten­strahl­dru­cker
Farbdruck: Farb­dru­cker
Druckauflösung: 4800 x 2400 dpi
Automatischer Duplexdruck: Ja
Typ: Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker
Fax: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Pixma TS9150

MuFu mit Foto-​Fokus und prä­zi­sem Druck­werk

Stärken

  1. sechs Farbpatronen für präzisere Farbabbildung
  2. hohe Druck- und Scanauflösung
  3. komfortabler Touchscreen

Schwächen

  1. kein automatischer Einzug für Kopien und Scans
  2. relativ hohe Seitenkosten

Der zu Canons Fotodrucker-Serie Pixma gehörige TS9150 dient auch Kopierer und Scanner. Dank eines enorm hochauflösenden Druckwerks sowie seines aufwendigen Patronensystems mit sechs separaten Tinten spricht er aber vor allem Gelegenheits-Fotodrucker an. Die Druckqualität dürfte Pixma-typisch gut ausfallen, während die Druckkosten etwas höher sind. Dank der zusätzlichen Farbpatronen werden Fotos sehr differenziert zu Papier gebracht, solange man auch Fotopapier nutzt. In Sachen Multifunktionalität erwartet den Käufer der übliche Standard für die Preisklasse: Ein komfortabler Touchscreen führt durch die Konfiguration, Dokumente werden automatisch beidseitig bedruckt und das Scan-Modul arbeitet mit hoher Auflösung.

zu Canon Pixma TS9150

  • Canon PIXMA TS9150 - Multifunktionsdrucker - Farbe - Tintenstrahl -
  • Canon PIXMA TS9150 Tintenstrahl, LAN WLAN (Drucker)
  • CANON Pixma TS9150 grau Multifunktionsdrucker
  • Canon PIXMA TS9150 Bluetooth Drucker All-in-one AirPrint Wireless LAN
  • Canon PIXMA TS9150 Tintenstrahl-Multifunktionsdrucker
  • Canon TS9150 4800 x 1200DPI Tintenstrahldrucker A4 W-LAN – Multifunktional
  • Canon Multifunctional printer PIXMA TS9150 Colour, Inkjet, All-in-One, A4, Wi-..

Kundenmeinungen (26) zu Canon Pixma TS9150

3,6 Sterne

26 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
12 (46%)
4 Sterne
5 (19%)
3 Sterne
1 (4%)
2 Sterne
3 (12%)
1 Stern
5 (19%)

3,6 Sterne

26 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Canon Pixma TS9150

Eignung
Fotodrucker vorhanden
Drucken
Drucktechnik Tintenstrahldrucker
Farbdruck Farbdrucker
Druckauflösung 4800 x 2400 dpi
Automatischer Duplexdruck vorhanden
Geschwindigkeit
S/W 15 Seiten/min
Farbe 10 Seiten/min
Patronen / Toner
Patronensystem Einzelfarbpatronen
Anzahl der Druckpatronen / Toner 6
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Scanauflösung horizontal 2400 dpi
Scanauflösung vertikal 4800 dpi
Flachbettscanner vorhanden
Automatischer Blatteinzug (ADF) fehlt
Duplex-ADF fehlt
Fax fehlt
Schnittstellen
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
Direktdruck
USB-Host fehlt
Kartenleser vorhanden
Apple AirPrint vorhanden
Android-Direktdruck vorhanden
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 200 Blätter
Maximale Papierstärke 300 g/m²
Format
A3 fehlt
A4 vorhanden
Medienformate Papiereinzug hinten: A4, A5, B5, LTR, LGL, 20 x 25 cm, 13 x 18 cm, 10 x 15 cm, Umschläge (DL, COM10), quadratisch (13 x 13 cm) Papierkassette vorn: A4, A5, B5, LTR
Abmessungen & Gewicht
Breite 37,2 cm
Tiefe 32,4 cm
Höhe 14 cm
Gewicht 6,7 kg
Stromverbrauch
Betrieb 14 W
Standby 1 W
Bedienung
Farbdisplay vorhanden
Touchscreen vorhanden
Features
Mobilität Stationärer Drucker
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
Ausstattung
CD/DVD-Druck vorhanden
Netzwerkzugang vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Canon Pixma TS9155 können Sie direkt beim Hersteller unter canon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Buntes Duett

Computer - Das Magazin für die Praxis 11/2016 - Bis zu 60.000 Blatt lassen sich mit dem Farblasermodell pro Monat bedrucken. Ein Wert, den Sie zu Hause kaum erreichen werden, der in manchen Unternehmen jedoch durchaus erzielt wird. Hervorzuheben ist die in beiden Druckern vorhandene NFC-Funktion. Hier kann beispielsweise der Vertriebsmitarbeiter unterwegs bearbeitete Aufträge direkt vom Smartphone auf den Drucker schicken. Einfaches Berühren reicht aus. Die Einrichtung beider Geräte gestaltet sich denkbar einfach. …weiterlesen