• Gut 2,0
  • 18 Tests
121 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: Spie­gel­lose Sys­tem­ka­mera
Auf­lö­sung: 24,2 MP
Sen­sor­for­mat: APS-​C
Touch­s­creen: Ja
Sucher­typ: Nicht vor­han­den
Mehr Daten zum Produkt

Variante von EOS M6

  • EOS M6 Kit (mit EF-M 15-45 mm 1:3,5-6,3 IS STM) EOS M6 Kit (mit EF-M 15-45 mm 1:3,5-6,3 IS STM)

Canon EOS M6 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,0)

    27 Produkte im Test
    Getestet wurde: EOS M6 Kit (mit EF-M 15-45 mm 1:3,5-6,3 IS STM)

    Bild mit automatischen Einstellungen (40%): „gut“;
    Bild mit manuellen Einstellungen (10%): „gut“;
    Video (10%): „befriedigend“;
    Sucher und Monitor (10%): „sehr gut“;
    Handhabung (30%): „gut“.

    • Erschienen: Dezember 2018
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    „... Wie ihre Schwestern ist sie kompakt und leicht gebaut. Dennoch verfügt sie über einen ausgeprägten Handgriff und eine Daumenauflage für eine sichere Kamerahaltung. Die stilvoll designte Kamera bietet in ihrem kompakten Gehäuse viel Technik für das kreative Fotografieren und Filmen und verfügt darüber hinaus über kabellose Datenübertragungsfähigkeiten.“

    • Erschienen: September 2017
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (88,2 von 100 Punkten) 4,5 von 5 Sternen

    „Highlight“

    „... Gute Auflösung bis ISO 1.600, wobei ab dieser Stufe auch das Rauschen zunimmt. Gute Eingangs- und sehr gute Ausgangsdynamik. Moderate Kantenschärfung. ... Bei ISO 100 bis ISO 1.600 sehr gute Detailauflösung, ab ISO 1.600 nimmt das Rauschen zu. Die Bildqualität ist insgesamt gut bis sehr gut, aber der letzte Kick fehlt. ...“

    • Erschienen: August 2017
    • Details zum Test

    „hervorragend“

    „... Alles in allem ist die Canon EOS M6 auf demselben hohen Niveau wie die EOS M5 (Sensor und Bildprozessor sind gleich). Wer den Sucher nicht immer braucht, findet in der M6 eine hervorragende kleine Kamera!“

    • Erschienen: Juli 2017
    • Details zum Test

    „gut“ (1,9)

  • „gut“ (2,17)

    „Test-Sieger“

    5 Produkte im Test
    Getestet wurde: EOS M6 Kit (mit EF-M 15-45 mm 1:3,5-6,3 IS STM)

    Fotoqualität (28%): „Sehr detailgenau und sehr scharf. Feine Kantenungenauigkeiten, kaum Bildrauschen.“ (2,04);
    Fotoqualität bei wenig Licht (24%): „Schwacher Blitz. Auch mit hohen ISO-Werten hohe Bildqualität. Schärfe leidet erst ab ISO 6400.“ (2,66);
    Videoqualität (5%): „Filmt nur in Full HD, etwas detailreicher als die EOS 800D/EOS 77D. Schneller Autofokus.“ (2,23);
    Bedienung (20%): „Gut: Kurze Einschaltzeit, schneller Autofokus. Sehr scharfes und helles Display.“ (1,84);
    Extras (23%): „Hohes Serienbildtempo, Topbildstabilisator, Sucher nur als Zubehör.“ (2,10).

    • Erschienen: Juni 2017
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (74,2%)

    Preis/Leistung: 67%

    Stärken: gute Bildqualität; flinker Autofokus; rasante Serienbildgeschwindigkeit.
    Schwächen: recht hoher Preis; ohne Ultra HD-Videofunktion. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Juni 2017
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (85,2%); 4,5 von 5 Sternen

    „Pro: Gute Bildqualität bis ISO 1600; Dual-Pixel-CMOS-AF-System; Großartiges Handling; 340 Gramm leicht und kompakt; Dank Wi-Fi, NFC und Bluetooth konnektiv.
    Kontra: Mageres EF-M-Objektivportfolio; Kurze Akkulaufzeit; Maximal Full-HD-Videoauflösung, kein 4K.“

  • „gut“ (68 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“, „Testsieger“

    Platz 1 von 2

    „Es ist festzustellen, dass Canon – nach anfänglicher Zurückhaltung bei spiegellosen Systemkameras – in diesem Bereich nun tatsächlich Gas gibt. Nicht nur aufgrund der besseren Messwerte gefiel uns die kleine Kamera ... sie ist leichter zu bedienen und liefert bessere Videoqualität. Schade, dass sie nicht auch in UHD filmen kann.“

    • Erschienen: Mai 2017
    • Details zum Test

    56 von 100 Punkten

    „Kauftipp (Reisekamera)“

    „Mit der Canon EOS M6 gibt es die Technik der M5 jetzt schon für rund 800 Euro. Wer die Kamera als handliches Reisemodell nutzt, wird den Sucher nicht so sehr vermissen. Vielfotografierer sollten dagegen die Mehrinvestition von 300 Euro für eine M5 in Erwägung ziehen ... Nachteilig bei beiden Modellen ist das nach wie vor zu geringe Angebot an M-Objektiven, insbesondere fehlen lichtstarke Optiken ...“

  • „sehr gut“ (85%); 4,5 von 5 Sternen

    Platz 7 von 7

    Bildqualität (40%): 82,30%;
    Ausstattung (25%): 78,40%;
    Handling (35%): 93,24%.

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „... Wächst der ISO-Wert, schwindet bekanntlich auch die Bildqualität. Am stärksten zeigt sich das bei der Canon EOS M6 ... Jetzt beginnt das Bügeln, Nachschärfen und Kontrast optimieren. Bei ISO 1600 tritt bei der EOS M6 sogar schon Farbrauschen auf. ...“

    • Erschienen: Juli 2017
    • Details zum Test

    „gut“ (2,0)

    Getestet wurde: EOS M6 Kit (mit EF-M 15-45 mm 1:3,5-6,3 IS STM)

    • Erschienen: Mai 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    • Erschienen: Mai 2017
    • Details zum Test

    „gut“ (88,22%)

    „Kauftipp (4,5 von 5 Sternen)“

zu Canon EOS M6

  • Canon EOS M6 Body - Black
  • Canon EOS M6 Body silber
  • Canon EOS M6 Kit silber + EF-M 3,5-6,3/18-150 IS STM
  • Canon EOS M6 15-45 Kit, Farbe:Schwarz
  • Canon EOS M6 18-150 Kit, Farbe:Schwarz
  • Canon EOS M6 Systemkamera Gehäuse (Body) 24.2 Megapixel Silber WiFi, Bluetooth,
  • Canon EOS M6 Systemkamera EF-M 15-45mm IS STM 24.2 Megapixel Schwarz WiFi,
  • Canon EOS M6 Systemkamera Gehäuse (Body) 24.2 Megapixel Silber WiFi, Bluetooth,
  • Canon EOS M6 Systemkamera EF-M 15-45mm IS STM 24.2 Megapixel Schwarz WiFi,
  • Canon EOS M6 Systemkamera Gehäuse (Body) 24.2 Megapixel Silber WiFi, Bluetooth,
  • Canon EOS M6 Gehäuse schwarz OVP | mit Extras
  • Canon EOS M6 Kit mit 15-45mm schwarz
  • Canon EOS M6 Gehäuse silber Vitrinenmodell, org.-verpackt, wie neu #5771

Kundenmeinungen (121) zu Canon EOS M6

4,3 Sterne

121 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
79 (65%)
4 Sterne
23 (19%)
3 Sterne
6 (5%)
2 Sterne
6 (5%)
1 Stern
6 (5%)

4,3 Sterne

120 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,0 Sterne

1 Meinung bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Spiegelreflex- & Systemkameras

Datenblatt zu Canon EOS M6

Features
  • Live-View
  • WLAN
  • Sensorreinigung
  • Gesichtserkennung
  • Bildbearbeitungsfunktion
  • Metadaten-Tag
  • Effektfilter
  • HDR-Modus
  • NFC
Allgemeines
Typ Spiegellose Systemkamera
Kamera-Anschluss Canon M
Empfohlen für Fortgeschrittene
Sensor
Auflösung 24,2 MP
Sensorformat APS-C
ISO-Empfindlichkeit 100 - 25.600
Gehäuse
Breite 112 mm
Tiefe 44 mm
Höhe 68 mm
Gewicht 390 g
Staub-/Spritzwasserschutz fehlt
Ausstattung
Akkulaufzeit (CIPA) 295 Aufnahmen
Bildstabilisator fehlt
HDR-Modus vorhanden
Panorama-Modus fehlt
Konnektivität
WLAN vorhanden
NFC vorhanden
Bluetooth vorhanden
GPS fehlt
Blitz
Integrierter Blitz vorhanden
Blitzschuh vorhanden
Blitzmodi
  • Automatischer Blitz
  • Blitz aus
  • Vorblitz zur Vermeidung roter Augen
  • Langzeit-Synchronisation
  • Aufhellblitz (Fill in)
  • Rote-Augen-Reduzierung
Fokus & Geschwindigkeit
Autofokus
Autofokus vorhanden
Geschwindigkeit
Serienbildgeschwindigkeit 9 B/s
Kürzeste Verschlusszeit (mechanisch) 1/4000 Sek.
Display & Sucher
Displaygröße 3"
Displayauflösung 1040000 px
Touchscreen vorhanden
Klappbares Display vorhanden
Schwenkbares Display vorhanden
Suchertyp Nicht vorhanden
Video & Ton
Maximale Videoauflösung Full HD
Bildrate (Full-HD) 60p
Videoformate MP4
Eingebautes Mikrofon vorhanden
Mikrofon-Eingang vorhanden
Kopfhörer-Anschluss fehlt
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • SDHC Card
  • SDXC-Card
Bildformate
  • JPEG
  • RAW

Weiterführende Informationen zum Thema Canon EOS M6 können Sie direkt beim Hersteller unter canon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Weiter so!?

VIDEOAKTIV - Alle Menüeinblendungen können dabei deaktiviert werden. Filmaufnahmen lassen sich auch über ein per WLAN verbun denes Smartphone auslösen. Eine detaillierte Einstellung der Aufnahmeparameter ist dabei per Fernbedienung allerdings nicht möglich. Weshalb Canon auf das Modell EOS M3 gleich die EOS M6 folgen lässt, ent zieht sich unserer Kenntnis. Doppelt so gut ist das neue Modell jedenfalls nicht, doch für den Filmer deutlich besser geeignet als der Vorgänger. …weiterlesen

Für jede Situation die Beste

Stiftung Warentest - Testumfeld:Insgesamt hat die Stiftung Warentest seit 2016 über 200 Digitalkameras unter die Lupe genommen. Hier präsentieren sie die jeweils besten Modelle aus den verschiedenen Gruppen für unter 1.000 Euro. Darunter fanden sich 5 zoomstarke Kompaktkameras, 6 lichtstarke Kompaktkameras sowie 4 Spiegelreflexkameras, 5 spiegellose Systemkameras ohne Sucher und 7 spiegellose Systemkameras mit elektronischem Sucher. Da es sich um die jeweils besten und noch erhältlichen Modelle handelt, ist es kaum verwunderlich, dass alle Modelle die Endnote "gut" erhielten. …weiterlesen

Systemcheck Nikon

COLOR FOTO - ganz zu schweigen von der deutlich längeren Akkulaufzeit, die eine High-End-Nikon im Vergleich zu platzoptimierten Systemkameras erreicht. Das Nikon-F-Bajonett kam schon Ende der 1950er-Jahre in der legendären Nikon F zum Einsatz. Seither wurde es zwar wiederholt erweitert, zum Beispiel um die Autofokusfunktion, bietet aber beeindruckende Kontinuität. Dementsprechend groß ist das Sortiment kompatibler Objektive - einerseits. …weiterlesen