Canon EF-M 22mm f/2 STM im Test

(Weitwinkelobjektiv)
  • Sehr gut 1,3
  • 4 Tests
86 Meinungen
Produktdaten:
Objektivtyp: Weit­win­kel­ob­jek­tiv
Bauart: Fest­brenn­weite
Kamera-Anschluss: Canon EF
Brennweite: 22mm
Bildstabilisator: Nein
Autofokus: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (4) zu Canon EF-M 22mm f/2 STM

    • d-pixx

    • Ausgabe: 4/2013 (August/September)
    • Erschienen: 08/2013

    „sehr gut“

    „Alles in allem ein Objektiv, das man den Besitzern einer EOS M ans Herz legen kann, auch wenn die Anschaffung der Streulichtblende extra zu Buche schlägt.“  Mehr Details

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 9/2013
    • Erschienen: 08/2013
    • 34 Produkte im Test

    79,5 von 100 Punkten

    „An der spiegellosen Canon ein klassisches 35 Millimeter mit sehr kleinen Abmessungen. Offen hängen die Bildränder etwas durch, sind bei Blende vier aber dann der Mitte bei Kontrast und Auflösung beinahe ebenbürtig. Eine Empfehlung folgt sobald weitere Optiken an der Canon M getestet wurden.“  Mehr Details

    • fotoMAGAZIN

    • Ausgabe: Nr. 9 (September 2013)
    • Erschienen: 08/2013
    • Produkt: Platz 3 von 7
    • Seiten: 5

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    Eine sehr gute Performance legt das Canon EF-M 22mm f/2 STM bei einem Vergleichstest von sieben Pancake-Festbrennweiten für spiegellose Systemkameras der Fachzeitschrift „fotoMAGAZIN“ hin. Die Redaktion bescheinigt dem flachen Canon-Objektiv eine solide Mechanik und konstante Bildauflösung. Die Abbildungsleistung offenbart zwar im Offenblendenbereich Schwächen, die sich aber durch Abblenden um zwei Stufen korrigieren lassen. Die Randabdunkelung ist abgeblendet sehr gut. Die Beugung fällt im gemessenen Blendenbereich nicht ins Gewicht. Das Objektiv überzeugt die Redaktion auch in der Verarbeitung, vor allem das Metallbajonett schlägt sich im guten Testergebnis nieder. Der Fokussierring ist laut Redaktion gut bedienbar. Der Streulichtschutz ist gut, jedoch ist eine Streulichtblende nicht im Lieferumfang enthalten.

     Mehr Details

    • c't Digitale Fotografie

    • Ausgabe: 3/2019
    • Erschienen: 04/2019
    • 11 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Im Labor zeigt das Canon-Objektiv eine solide Leistung, ohne ein Überflieger zu sein. ... Eine Verzeichnung konnten wir nicht messen, dafür Farbsäume von 0,6 Pixeln bei Offenblende, die auch mit Abblenden nur leicht zurückgehen. ...“  Mehr Details

zu Canon EF-M 22 mm f/2,0 STM

  • Canon EF-M 22mm F/2 STM Pancake-Objektiv (43mm Filtergewinde) schwarz

    EF - M - Weitwinkelobjektiv - 22 mm

  • Canon EF-M 22mm 1:2 STM

    Komaktes und lichtstarkes Pancake - Weitwinkelobjektiv für hohe Bildqualität. (Art # 310341)

  • Canon EF-M 22mm F/2 STM Pancake-Objektiv (43mm Filtergewinde) schwarz

    EF - M - Weitwinkelobjektiv - 22 mm

  • Canon EF-M 22 mm/2,0 STM
  • CANON EF-M 22mm 2.0 STM für EOS-M für Canon M-Mount - 35 mm , f/2, Schwarz

    Art # 1602926

  • Canon EF-M 22mm f/2,0 STM Canon EF-M

    (Art # 49743)

Kundenmeinungen (86) zu Canon EF-M 22mm f/2 STM

86 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
70
4 Sterne
11
3 Sterne
3
2 Sterne
1
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Canon EF-M 22mm f/2 STM

Stammdaten
Objektivtyp Weitwinkelobjektiv
Bauart Festbrennweite
Kamera-Anschluss Canon EF
Verfügbar für Canon EF
Max. Sensorformat APS-C
Optik
Brennweite 22mm
Maximale Blende f/2
Minimale Blende f/22
Naheinstellgrenze 15 cm
Ausstattung
Bildstabilisator fehlt
Autofokus vorhanden
Spritzwasser-/Staubschutz fehlt
Erhältliche Farben Schwarz
Abmessungen & Gewicht
Länge 23,7 mm
Durchmesser 60,9 mm
Gewicht 105 g
Filtergröße 43 mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 5985B005

Weiterführende Informationen zum Thema Canon EF-M 22mm f/2.0 STM können Sie direkt beim Hersteller unter canon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Flachmann statt Setzoom

d-pixx 4/2013 (August/September) - Wer die Canon EOS M wie eine Kompaktkamera mit Wechselobjektiv und APS-Sensor nutzen möchte, sollte einen Blick auf das 22er werfen.Im Check war ein Objektiv, das mit „sehr gut“ bewertet wurde. …weiterlesen

Kleine Objektive für große Wirkung

fotoMAGAZIN Nr. 9 (September 2013) - Immerhin wird sie beim kurzen Sony E 2,8/20 mm mitgeliefert. Kann seine Mechanik noch überzeugen, lässt die optische Leistung Wünsche offen. Erst ab Blende 5,6 wird seine Auflösung mittel bis gut. Ein ähnli ches Verhalten zeigt die Auflösung beim Samsung 2,4/16 mm i-Function, allerdings auf höherem Niveau. Mit Ausnahme der iFunction-Taste ist die Mechanik eher einfach gehalten. Das Canon EF-M 2/22 mm STM bietet die besten Leistungen des Trios. …weiterlesen

Der neueste Test erschien am 29.04.2019.