• Gut 1,9
  • 4 Tests
Produktdaten:
Typ: Kom­pakt­ka­mera
Auflösung: 10 MP
Mehr Daten zum Produkt

Canon Digital Ixus 95 IS im Test der Fachmagazine

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 3/2010
    • Erschienen: 02/2010
    • Produkt: Platz 10 von 10
    • Seiten: 2

    „gut“ (1,64)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    „Die Kamera rauschte bereits bei niedrigen ISO-Einstellungen und brachte bestenfalls ein befriedigendes Ergebnis. Das durchdachte Bedienkonzept gefiel uns jedoch.“  Mehr Details

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 6/2009
    • Erschienen: 05/2009
    • Produkt: Platz 1 von 8
    • Seiten: 8

    „befriedigend“ (2,57)

    Preis/Leistung: „günstig“, „Test-Sieger“

    „Stärken: optischer Sucher; sehr effektiver optischer Bildstabilisator; flotte Serienbildfunktion.
    Schwächen: keine Speicherkarte mitgeliefert.“  Mehr Details

    • CNET.de

    • Erschienen: 08/2009

    „sehr gut“ (7,4 von 10 Punkten)

    „Was uns gefällt: attraktives, kompaktes Design; einfache Bedienung; bietet alle grundlegenden Funktionen.
    Was uns nicht gefällt: nachlassende Bildqualität ab ISO 200; flache Tasten bieten schlechte Haptik.“  Mehr Details

    • PC-WELT Online

    • Erschienen: 03/2009

    78 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „angemessen“

    „Canon bringt mit der Digital Ixus 95 IS einen Handschmeichler, mit dem Fotografieren viel Spaß macht. Vor allem das durchdachte Bedienkonzept überzeugte uns. Weniger positiv konnten wir jedoch die Bildqualität beurteilen ...“  Mehr Details

zu Canon Digital Ixus 95 IS

  • Canon Digital IXUS 95 IS Digitalkamera (10 MP, 3-fach opt.

    10 Megapixel Sensor 3 - fach optisches Zoom Großes hochauflösendes 2, 5 Zoll PureColor LCD II Scene Detection ¿ ,...

  • Canon Digital IXUS 95 IS Digitalkamera (10 MP, 3-fach opt.

    10 Megapixel Sensor 3 - fach optisches Zoom Großes hochauflösendes 2, 5 Zoll PureColor LCD II Scene Detection – ,...

  • Canon IXUS 95 IS / PowerShot SD1200 10.0MP Digitalkamera + 4GB + Etui - Silber

    Canon IXUS 95 IS / PowerShot SD1200 10. 0MP Digitalkamera + 4GB + Etui - Silber

  • Canon IXUS 95 IS / PowerShot SD1200 DIGITAL ELPH 10.0MP + 512MB + Etui - Silber

    Canon IXUS 95 IS / PowerShot SD1200 DIGITAL ELPH 10. 0MP + 512MB + Etui - Silber

Kundenmeinungen (118) zu Canon Digital Ixus 95 IS

3,0 Sterne

118 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
77 (65%)
4 Sterne
24 (20%)
3 Sterne
5 (4%)
2 Sterne
4 (3%)
1 Stern
7 (6%)

3,0 Sterne

115 Meinungen bei Amazon.de lesen

3,7 Sterne

3 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Schicke Kamera mit Schwächen

    von Andreas B.
    • Vorteile: einfache Bedienung
    • Nachteile: Bildqualität im Automatikmodus, Farben nicht immer ganz perfekt
    • Geeignet für: alltäglichen Gebrauch
    • Ich bin: Hobby-Fotograf

    Die Canon Digital Ixus95 habe ich gekauft, weil ich mit einem Vorgängermodell (Ixus400) über Jahre sehr zufrieden war. Dies kann ich vom aktuelleren Modell nicht behaupten. Positiv: Styling, Verarbeitung und Bedienung des neuen Modells. Die Bildqualität ist dagegen trotz (oder wegen?) der deutlich höheren Auflösung enttäuschend. Die Bilder werden im Automatikprogramm oft nicht scharf und die Farben matt, zu dunkel. Für anspruchsvollere Aufnahmen taugt die Kamera eher nicht. Schade...

    Auf diese Meinung antworten
  • Super Kompaktkamera

    von TesttheBest
    • Vorteile: einfache Bedienung, 12x optischer Zoom
    • Nachteile: Tonneneffekt, Helligkeitsunterschiede
    • Geeignet für: Draußen, Urlaub/Freizeit, alltäglichen Gebrauch

    Ich habe jetzte seit ca. einem halben Jahr die IXUS 95 und bin für meine Standards absolut zufrieden. Für den Urlaub oder für unterwegs ist die Kamera super geeignet, sie nimmt nicht zu viel Platz und kann überall mit hingenommen werden.
    Nun zu ein paar Funktionen:
    Man hat die Möglichkeit zwischen einem automatischen und einem Programmmodus zu wechseln. Da ich lieber selber Einstellungen vornehme kommt der automatische Modus für mich nicht in Frage. Die Fotoeinstellungen sind sehr übersichtlich gemacht, und wenn man sich einmal dran gewöhnt hat weiß man ziemlich schnell wie man was ändern kann.
    Der eingebaute Bildstabilisator ist einfach genial. Mann selbst bei der Fahrt aus einem Auto heraus Bilder machen, die nicht verwackelt sind. Das geht aber nur so lange man nicht den optischen Zoom benutzt.
    Dieser geht bis zu 12x Zoom. Wenn man den voll ausfährt wird es schon ganz schön schwierig gute Fotos zu machen. Eine ruhige Hand oder ein Stativ sind hier von Vorteil. Das ist übrigens auch der Fall bei Nachtbildern ohne Blitz.
    Die Bildqualität ist grundsätzlich auch hervorragend. Was einzig wirklich schade ist sind die krassen Helligkeitsunterschiede und der Tonneneffekt. Letzter tritt vor allem bei Makro-Aufnahmen auf. Die Helligkeitsunterschiede merkt man zum Beispiel wenn man gleichzeitig etwas helles und dunkles fotografieren möchte (z.B. einen Baum vor einem wolkigen Himmel). Beides wird man nicht schön vereinen können, entweder wird der Himmel so hell dass er nur noch weiß ist oder der Baum wird so dunkel dass er nur noch schwarz ist. Schade, denn das vereitelt viele schöne Aufnahmen.
    Fazit: Trotz dieses kleinen Wermutstropfen ist diese Kamera einfach ideal für alle Amateur- und Urlaubsfotografen und absolut weiterzuempfehlen.

    Auf diese Meinung antworten
  • Weitere 1 Meinungen zu Canon Digital Ixus 95 IS ansehen
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Canon PowerShot SD1200 IS Digital ELPH

Guter Monitor kann auch Nachteil sein

Im Test, veröffentlicht auf der Internetseite reviews.photographyreview.com, zeigte die Canon Digital Ixus 95 IS eine sehr gute Verarbeitung. Leider sind das Stativgewinde und der Batteriefachdeckel aus Kunststoff. Der Monitor der besonders kompakt gebauten Kamera zeigte ein sehr scharfes und brillantes Bild. Das hat leider Vor- und Nachteile. Einerseits lässt sich so die Bildqualität besser bewerten – vor allem die Schärfe der Aufnahmen. Auf der anderen Seite sahen die Fotos auf dem Display hin und wieder besser aus als das Originalbild. Die Farben des Originalbildes hätten teilweise mehr Sättigung und Helligkeit erhalten müssen, um dem Bild auf dem Display zu entsprechen. Dennoch erwies sich die Bildqualität der Ixus 95 IS als nicht schlecht: Die Farbdarstellung war gut und die Fotos zeigten viele Details. In den Bildecken nahm die Auflösung allerdings etwas ab. Bildrauschen trat zwar auf, es sei jedoch relativ moderat ausgefallen – selbst bei einer Empfindlichkeit von ISO 400.

i-Contrast produziert mehr Bildrauschen

Beeindruckt zeigt sich der Tester auch vom Durchhaltevermögen der Canon Digital Ixus 95 IS. Mit aufgeladener Batterie konnten etwa 140 Bilder aufgenommen werden, ohne dass die Anzeige für den Batteriestand eine Änderung gezeigt hätte. Die Funktion i-Contrast, die den Kontrastumfang in den Aufnahmen erhöht, sollte dem Testredakteur zufolge sparsam eingesetzt werden. Durch sie erhöhte sich das Bildrauschen in den Bildern. Der Weißabgleich der Ixus 95 IS funktionierte zufriedenstellend.

Insgesamt wird die Canon Digital Ixus 95 IS als gute Kamera bewertet. Ihre Leistungen lagen im Vergleich etwas über dem Durchschnitt. Schön ist vor allem die geringe Größe der Kamera, die somit beinahe in jede Tasche passt.

Canon Ixus 95IS

Besonders schnelle Kamera

Im Test, veröffentlicht auf der Internetseite dpinterface.com, erwies sich die Canon Digital Ixus 95 IS als schnelle Kamera. Sie benötigte vom ersten Einschalten bis zum Auslösen des ersten Bildes lediglich etwa eine Sekunde. Beim Fokussieren vergingen ebenfalls nur 0,2 bis 0,4 Sekunden. Für das Wiederaufladen des Blitzes brauchte die Ixus 95 IS in etwa vier Sekunden. Auch der Serienbildmodus konnte mit 1,4 Bildern in der Sekunde überzeugen. In nur einer Sekunde kann die 95 IS zudem ihren gesamten Zoombereich durchlaufen.

Bildrauschen relativ niedrig

Das Bildrauschen der Canon Digital Ixus 95 IS lag in einem relativ moderaten Bereich. Es stieg – wie üblich – bei ISO 400 an. Doch selbst Bilder, die mit einer Empfindlichkeit von ISO 800 aufgenommen wurden, können für kleine Ausdrucke noch benutzt werden. ISO 1600 sei allerdings kaum noch zu gebrauchen, so der Testredakteur. Nicht ganz so positiv: Es traten leichte Farbsäume auf und die Bildecken sind weniger hoch aufgelöst. Aufnahmen mit Blitz konnten hingegen wieder voll überzeugen, da vor allem die automatische Reduzierung roter Augen sehr effektiv funktionierte.

Die im Vergleich etwas niedrigere Auflösung der Canon Digital Ixus 95 IS gereicht der Kamera offensichtlich zum Vorteil. Zum einen kann die Kamera Daten schneller verarbeiten und zeigt daher einen schnellere Reaktion als andere Kompaktkameras. Zum anderen liegt auch das Bildrauschen etwas unter dem Durchschnitt.

Canon PowerShot SD1200 IS Digital ELPH

Gleicher Sensor wie stärker auflösende Kameras

Die Kompaktkamera Canon Digital Ixus 95 IS löst Fotos in 10 Megapixel auf und besitzt einen 1/2,3 Zoll großen CCD-Sensor. Dieser wird von Canon auch in 12-Megapixel-Kameras eingesetzt. Die Kompakte ist in drei verschiedenen Farben erhältlich und mit einem 2,5 Zoll großen Display ausgestattet. Es ist in 230.000 Bildpunkte sehr gut aufgelöst. Die Ixus 95 IS verfügt über einen 3fachen optischen Zoom und einen guten optischen Bildstabilisator. Die Kompakte kann auch kleine Videos aufzeichnen, die in 640 x 480 Bildpunkte aufgelöst werden. Sie werden mit einer Bildrate von 30 Bildern in der Sekunde gespeichert. Zum Speichern bietet die Kamera eine Menge Optionen: Es können SD-, SDHC-, MMC-, MMCplus- oder auch HC MMCplus-Speicherkarten verwendet werden.

Neuer Auto-Modus und Canon-i-Contrast

Die Canon Digital Ixus 95 IS wurde mit vielen Funktionen ausgestattet, die automatisch für bessere Aufnahmen sorgen sollen. Neu ist der Auto-Modus: Mit ihm ''erkennt'' die 95 IS, welches Motiv vor der Kamera ist und stellt selbstständig das passende Programm ein. Weitere Unterstützung erhält sie dabei durch die Gesichtserkennung und die Bewegungserkennung, die ungewollte Bewegungen aus den Bildern herausrechnet, damit unverwackelte Aufnahmen entstehen. Zur Auswahl stehen dem Auto-Modus 18 verschiedene Motivprogramme, die beinahe für jede Gelegenheit passen. Neu ist auch die Canon-i-Contrast-Technologie: Mit ihr werden die Kontraste in einer Aufnahme erhöht. Das geschieht jedoch nur in den dunklen Bildbereichen, so dass keine überbelichteten Fotos entstehen können. Und noch etwas Besonderes bietet diese Kompaktkamera: Sie besitzt einen optischen Sucher.

Relativ teuer

Dass die Canon Digital Ixus 95 IS weniger Megapixel auf einem Sensor bietet, der auch für höhere Auflösungen genutzt wird, ist ein Vorteil für die Kamera: So weisen die Bilder zwar eine etwas geringere Auflösung auf, dürften jedoch auch weniger von Bildrauschen gestört sein. Das Display der 95 IS ist etwas kleiner im Vergleich, dafür jedoch besser aufgelöst als der durchschnittliche Monitor. Allerdings ist der Preis der Kamera nicht eben niedrig: Sie kommt für etwa 250 Euro auf den Markt.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Canon Digital Ixus 95 IS

Typ Kompaktkamera
Art des Objektives Zoom
Bildsensor CCD
Blitztyp Eingebaut / Integriert
Features PictBridge
Sensor
Auflösung 10 MP
Sensorformat 1/2,3"
ISO-Empfindlichkeit 80, 100, 200, 400, 800, 1600
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 35mm-105mm
Optischer Zoom 3x
Digitaler Zoom 4x
Ausstattung
Autofokus vorhanden
Gesichtserkennung vorhanden
Blitz
Integrierter Blitz vorhanden
Blitzmodi
  • Automatischer Blitz
  • Vorblitz zur Vermeidung roter Augen
Display & Sucher
Displaygröße 2,5"
Video
Videoformate AVI
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • MultiMedia Card (MMC)
  • SDHC Card
  • MultiMedia-Plus (MMC-Plus)
  • HC MMCplus
Bildformate
  • JPEG
  • EXIF
  • AVI
  • DPOF
  • DCF
  • JPEG (DCF), EXIF 2.2, DPOF 1.1
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 120 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 3444B002, 3454B010AA, 3455B010AA, 3456B010AA, 3459B010AA

Weiterführende Informationen zum Thema Canon PowerShot SD1200 IS Digital ELPH können Sie direkt beim Hersteller unter canon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Canon Digital Ixus 100 ISCanon Digital Ixus 110 ISCanon Digital Ixus 990 ISCanon PowerShot D10Canon PowerShot A1100 ISCanon PowerShot A2100 ISCanon PowerShot SX200 ISSamsung IT100Sony Cybershot DSC-W230Sony CyberShot DSC-W270