Cannondale Supersix EVO Ultegra 3 (Modell 2016) 1 Test

(Fahrrad)
Supersix EVO Ultegra 3 (Modell 2016) Produktbild

Ø Sehr gut (1,2)

Test (1)

Ø Teilnote 1,2

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Renn­rad
Gewicht: 7,5 kg
Felgengröße: 28 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Cannondale Supersix EVO Ultegra 3 (Modell 2016) im Test der Fachmagazine

    • RoadBIKE

    • Ausgabe: 4/2016
    • Erschienen: 03/2016
    • Produkt: Platz 11 von 20

    „sehr gut“ (73 von 100 Punkten); Rahmennote: „gut“

    „Tipp: Preis-Leistung“

    „Plus: mitreißender Alleskönner; nobler Kurbelsatz; angemessener Preis.
    Minus: Sattelstütze federt nicht.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Cannondale Supersix EVO Ultegra 3 (Modell 2016)

Basismerkmale
Typ Rennrad
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 7,5 kg
Modelljahr 2016
Ausstattung
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Shimano Ultegra 6800
Bremsen
Bremsentyp Felgenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Carbon

Weiterführende Informationen zum Thema Cannondale Supersix EVO Ultegra 3 (Modell 2016) können Sie direkt beim Hersteller unter cannondale.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Kunst und Coolness

ElektroRad Nr. 4 (September-Dezember 2012) - Die "Highlights-Tour" schlägt mit 13,- Euro zu Buche. Weitere Routen wie die "Bier-" oder die "PolitTour" sind ebenfalls buchbar. FaziT: Hält was sie verspricht Die "Münchner Highlights-Tour" hält, was sie verspricht: Ob Hofbräuhaus oder Englischer Garten, mit dem Rad sind Sie hautnah dran an den Höhepunkten der Isarmetropole. Was die Tour ausmacht, sind die kleinen Geschichten hinter den bekannten Orten, die nicht im Reiseführer stehen. …weiterlesen

News

aktiv Radfahren 9-10/2008 - Das darf als kleine Sensation gelten:Während Sram mit seinem Truvativ-„HammerSchmidt“-Kurbelgetriebe über Monate ein mediales Versteckspiel veranstaltete, entwickelte die deutsche Innovationsschmiede Bionicon klammheimlich mit Universal Transmissions (dahinter steckt Bikegenie Kalle Nicolai, Lübbrechtsen) ein ähnliches Schaltsystem: „b-boxx“. Definitiv wird das neue Kurbelgetriebe bei der Eurobike vorgestellt. Realistischer Serienstart: Frühjahr 2009. …weiterlesen