Jersey MC170 Produktbild
Befriedigend (3,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Stand­laut­spre­cher
Sys­tem: Ste­reo-​Sys­tem
Mehr Daten zum Produkt

Cabasse Jersey MC170 im Test der Fachmagazine

  • Klang-Niveau: 63%

    Preis/Leistung: „überragend“ (5 von 5 Sternen)

    5 Produkte im Test

    „Die wohnraumfreundliche Cabasse-Standbox verfügt über die Zwei-Wege-Variante des berühmten Koaxialtreibers und zaubert so einen verblüffend dynamischen und präzisen, stimmigen Klang ins Wohnzimmer. Fürs Geld hervorragend musikalisch!“

Passende Bestenlisten: Lautsprecher

Datenblatt zu Cabasse Jersey MC170

Typ Standlautsprecher
System Stereo-System
Verstärkung Passiv
Nennbelastbarkeit / Nennleistung 100 W
Frequenzbereich 57 Hz - 20 kHz
Wege 3
Gewicht 15 kg
Maximale Belastbarkeit / Leistung 700 W
Widerstand 8 Ohm
Schalldruckpegel 90 dB
Abmessungen
Breite 21 cm
Tiefe 30 cm
Höhe 99 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Cabasse Jersey MC170 können Sie direkt beim Hersteller unter cabasse.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Hoch, schlank, gut

Stiftung Warentest - Damit das nicht passiert, sind einige der Testlautsprecher mag- netisch abgeschirmt (siehe Tabelle S. 56). Solche Boxen können unmittelbar neben dem Fernsehgerät stehen, ohne dass es Probleme gibt. Wer einen LCD- oder Plasmabildschirm hat, braucht sich um die Abschirmung der Lautsprecher nicht zu scheren. Denen können die Magnetfelder nichts anhaben. Kein Vorteil durch den Funk Funkstrecke ersetzt Boxenkabel. Aber es lohnt sich nicht wirklich. …weiterlesen

Sommer, Sonne, Musik

HiFi Test - Die zweite Version des über Bluetooth angespielten Aktiv-Systems von Bose verfügt trotz oder gerade wegen des eher unspektakulären Äußeren über so manche ausgeklügelte Detaillösung. Eingepackt ist der SoundLink in ein Cover, das stark an Apples Smart-Cover erinnert. Es ist ebenfalls gleichzeitig Hülle und Stand, und auch hier dient ein eingearbeiteter Magnetverschluss zum einfachen, aber wirkungsvollen Schutz des Lautsprechergitters, und wie beim Vorbild zum Ein- und Ausschalten. …weiterlesen

15 Jahre und kein bisschen leise

HiFi einsnull - Mehr kann man von ihm nicht verlangen. Die Raumabbildung der Temperance wirkt sehr groß, insbesondere in der Tiefe hat die Box eine Menge zu bieten - der Eindruck geht bestimmt auch auf das Konto der drei rückwärtigen Kalotten. Natürlich gibt's Lautsprecher, die nach oben heraus noch freier spielen, die hier und da ein paar Details mehr inden und ein bisschen ansatzloser hinlangen - das icht die Temperance kaum an. …weiterlesen