Urban 8S Beltdrive - Shimano Nexus 8-Gang (Modell 2017) Produktbild
Sehr gut (1,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Trek­kin­grad, City­bike
Gewicht: 14,5 kg
Fel­gen­größe: 28 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Bulls Urban 8S Beltdrive - Shimano Nexus 8-Gang (Modell 2017) im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“

    Platz 1 von 6

    „Plus: gute Lichtanlage; sportiv-straffe Fahrleistungen; stylische Optik.
    Minus: flache Schutzbleche; wenig Fahrkomfort.“

Testalarm zu Bulls Urban 8S Beltdrive - Shimano Nexus 8-Gang (Modell 2017)

Passende Bestenlisten: Fahrräder

Datenblatt zu Bulls Urban 8S Beltdrive - Shimano Nexus 8-Gang (Modell 2017)

Ausstattung
  • Riemenantrieb
  • Gepäckträger
  • Lichtanlage
  • Schutzblech
  • Fahrradständer
  • Klingel
Basismerkmale
Typ
  • Citybike
  • Trekkingrad
Geeignet für Herren
Gewicht 14,5 kg
Modelljahr 2017
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Klingel vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb vorhanden
Schutzbleche vorhanden
Vario-Sattelstütze fehlt
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Nabenschaltung
Schaltgruppe Shimano Nexus 8
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium

Weitere Tests und Produktwissen

Mit Riemen!

Radfahren - Bei den anderen Komponenten gefällt der Continental-Riemenantrieb, der weniger Spannung benötigt als ein Gates-Drive. Top ist die hochwertige Supernova Lichtanlage, die durch das am Lenker angebrachte Frontlicht und das schön integrierte Rücklicht auffällt. Geschaltet wird mit Shimanos bewährter Nexus-8-Gang-Nabenschaltung, gebremst mit wartungsarmen, hydraulischen Shimano-Scheibenbremsen. Aufsteigen und krachen lassen - so lässt sich das Bulls kurz und knackig beschreiben. …weiterlesen