Cross RS 1 Produktbild

Ø Sehr gut (1,0)

Test (1)

Ø Teilnote 1,0

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Cross­rad
Mehr Daten zum Produkt

Bulls Cross RS 1 im Test der Fachmagazine

    • aktiv Radfahren

    • Ausgabe: 9-10/2011
    • Erschienen: 08/2011
    • Produkt: Platz 1 von 6
    • Seiten: 10

    „sehr gut“

    „Die Stärken des Bulls Cross liegen in einer Agilität, die von guter Kontrolle begleitet wird. Es bietet viel Fahrspaß und lässt sich auch auf anspruchsvolleren Strecken nicht lumpen.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Bulls Cross RS 1

Basismerkmale
Typ Crossrad
Geeignet für Herren
Ausstattung
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 48 / 54 / 58 / 61 cm
Federung Hardtail

Weitere Tests & Produktwissen

Auf gutem Grund

aktiv Radfahren 9-10/2011 - Name und Erscheinung passen hier schon einmal ganz gut zusammen. Der Crosser der sportlichen ZEG-Hausmarke, kann aber auch mit seinen „inneren“ Werten punkten. Die hochwertigen hydraulischen Scheibenbremesen Formula R1 sind ein Hingucker und gehören zu den leichtesten Scheibenbremsen am Markt. Gewicht zu sparen, dabei helfen auch die vielen Einzelteile aus der Shimano XT-Gruppe. Als Naben oder komplette Schaltung sorgen sie gleichzeitig für sehr gute Performance. …weiterlesen

Bulls Cross mover 28" vs. Bulls Copperhead 29"

RADtouren 5/2011 - ‚Twentyniner‘, geschrieben 29er, sind der MTB-Mega-Trend. Für Trekkingradfahrer ein alter Hut, handelt es sich doch vereinfacht gesagt um 28-Zoll-Räder mit extra dicken Reifen. Wirklich? Wir haben zwei Vertreter aus gleichem Haus zum Fahrduell antreten lassen - und für Tourenfahrer wichtige Unterschiede gefunden: Crossrad gegen 29er.Testumfeld:Im Test befanden sich zwei Fahrräder. Ein Modell wurde anhand der Kriterien Fahrleistungen, Komfort, Ausstattung, Verarbeitung und Preis/Leistung bewertet und die Eignung für die Einsatzbereiche Radreisen, Kurztouren, City/Alltag, Fitness und Gelände festgestellt. Zudem wurden an diese Rad noch die Sitzposition und das Fahrverhalten beurteilt. …weiterlesen