• ohne Endnote

  • 1 Test

18 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Druck­tech­nik: Ther­modru­cker
Farb­druck: S/W-​Dru­cker
Mehr Daten zum Produkt

Brother P-Touch P700 (PTP700ZG1) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juni 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Redaktions-Empfehlung“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Brother P-Touch P700 (PTP700ZG1)

zu Brother P-Touch P 700

  • Brother PT-P700 Beschriftungsgerät für den PC (für 3, 5 bis 24 mm breite TZe-
  • Brother P-touch P700 mobiler Drucker, (für Etiketten im Thermo-Direktdruck)
  • Brother P-touch P700 USB Beschriftungsgerät 180 dpi USB 2.0 NEU OVP
  • Brother P-touch P700 Beschriftungsgerät (PTP700ZG1)
  • Etikettendrucker »P-touch P700« weiß, Brother, 7.8x14.3x15.2 cm
  • Brother P-touch P700 Beschriftungsgerät Geeignet für Schriftband: TZe,
  • Brother P-touch P700, Etikettendrucker weiß/schwarz Info: Beschriftungsgerät
  • Brother P-touch P700 Beschriftungsgerät USB-Anschluß 3 Jahre Garantie Mac/Window
  • BROTHER PC-Beschriftungsgerät P-touch P700 USB
  • Brother P-Touch PT-P700 German

Kundenmeinungen (18) zu Brother P-Touch P700 (PTP700ZG1)

4,6 Sterne

18 Meinungen in 1 Quelle

4,6 Sterne

18 Meinungen anzeigen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Brother P-Touch P 700

Brother P-Touch P 700

Beschriftungssystem für Etiketten mit hoher Lebensdauer

Der Drucker Brother P-Touch P700 (PTP700ZG1) ist ein Beschriftungssystem für Etiketten in Schriftbandbreiten zwischen 3,5 und 24 Millimetern. Das Gerät arbeitet mit Windows- und Mac-Rechnern zusammen und gibt alle installierten Zeichen auf ein laminiertes Band aus. Dabei entstehen wisch-, kratz- und umweltresistente Etiketten in Schwarz-Weiß für alle Anwendungsfälle, in denen Beschriftungen mit hoher Lebensdauer gefragt sind. Das Gerät arbeitet mit Netzstrom oder mit Akku und ist dadurch flexibel einsetzbar.

Haltbares Druckbild, zahlreiche Druckoptionen und automatische Schneideeinheit

Zur Beschriftung der Etikettenbänder kommt die Technik des Thermotransferdrucks zum Einsatz. Zwischen dem Etikettenband und dem Druckkopf mit seinen zahlreichen Heizelementen liegt dabei eine Folie mit temperaturempfindlicher Farbbeschichtung. Beim Druckvorgang schmelzen die Heizelemente gezielt Farbe von der Folie auf die Papierunterlage. Die auf das Etikettenband aufgebrachten Zeichen bleiben auf der Folie dauerhaft lesbar, weshalb es mitunter Sicherheitsbedenken gegen das Verfahren gibt. Andererseits entsteht aber ein ausgesprochen haltbares Druckbild. Der Drucker von Brother erreicht eine Auflösung von 180 dpi und verfügt über eine automatische Schneideeinheit. Zum Leistungsumfang zählen Funktionen wie der Vertikaldruck, Rahmendruck, Spiegelschrift und automatische Nummerierung. Für eine einfache Handhabung arbeitet der Drucker über eine USB-Verbindung ohne weitere Treiber- oder Softwareinstallation mit dem Rechner zusammen.

Reichlich Funktionalität für eine überschaubaren Preis

Der Drucker der japanischen Marke Brother ist seit Anfang des Jahres 2014 im Handel gelistet und für Preise ab ungefähr 40 Euro bestellbar. Für den überschaubaren finanziellen Aufwand gibt es einen sinnvollen Funktionsumfang und eine insgesamt gut bewertete technische Leistung.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Drucker

Datenblatt zu Brother P-Touch P700 (PTP700ZG1)

Drucken
Drucktechnik Thermodrucker
Farbdruck S/W-Drucker
Funktionen
Spezialdrucker Etikettendrucker
Features
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: PT-P700

Weiterführende Informationen zum Thema Brother P-Touch P 700 können Sie direkt beim Hersteller unter brother.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: