Gut

2,0

Gut (2,0)

ohne Note

Brother MFC-J6920DW im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 06.11.2015 | Ausgabe: 12/2015
    • Details zum Test

    Note:2

    „Plus: Druckfunktion: Duplexdruck bis A3; Scaneinheit: Doppelseitiges Scannen in einem Arbeitsgang; Papierhandling: Drei Papierzuführungen.
    Minus: Druckgeschwindigkeit: Langsam bei Farbe.“

    • Erschienen: 05.05.2014 | Ausgabe: 11/2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Wer im Büroalltag auch Plakate oder großformatige Pläne drucken, scannen und kopieren muss, findet im Brother MFC-J6920DW eine günstige, aber nicht immer optimale Lösung. So ist die schlechte Detailwiedergabe des Scanners ein echtes Manko ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Brother MFC-J6920DW

Kundenmeinungen (2) zu Brother MFC-J6920DW

4,7 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (100%)
4 Sterne
1 (50%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

Zusammenfassung

Die Meinungen der Kunden bei Amazon sind geteilt, wenn es um den Brother MFC-J6920DW geht. Der Drucker spaltet die Gemüter im Hinblick auf Material, Bedienbarkeit, Betriebsgeräusche und Druckleistung. Während rund die Hälfte der Anwender die Druckgeschwindigkeit und die Druckqualität lobt, gibt es von den anderen 50 Prozent der Kunden Kritik für genau diese Aspekte. Demzufolge ist das Druckergebnis schwach und die Druckgeschwindigkeit wird als zu langsam empfunden. Tadel gibt es auch für die Meldung eines Papierstaus während des Druckvorgangs, auch wenn sich gar kein Papier im Drucker befindet.

Positive Stimmen gibt es für die Druckfunktion in der Cloud, für den Scanner und die Möglichkeit, im A3-Format auszudrucken. Einzelne Stimmen kritisieren aber die Betriebsgeräusche während des Druckvorgangs und dass kein Papier mit einer höheren Stärke verwendet werden kann.

4,7 Sterne

2 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Schnel­ler A3-​Dru­cker fürs Büro mit Top-​Aus­stat­tung

Passt der MFC-J6920DW zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Brother Drucker, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. gute Ausstattung (A3, Duplexscan)
  2. hohes Drucktempo
  3. sehr niedrige Seitenkosten

Schwächen

  1. maue Druckqualität, insbesondere beim Fotodruck
  2. unzuverlässiger Papiereinzug bei Fotopapier

Qualität

S/W-Druck

Beim Druckbild gehen die Meinungen recht weit auseinander, aber der Großteil der Tests und Meinungen äußert sich positiv über das Schriftbild bei Texten und Dokumenten. Optimale Ergebnisse gibt es mit Inkjet-Papier. Die große Stärke des Brother ist aber sein Tempo: 28 Seiten pro Minute!

Farbdruck

Schärfe und Farbwiedergabe stimmen, wobei die Farben zum Teil etwas blass wirken. Standardmäßig ist das Gerät auf maximales Tempo ausgelegt, Du kannst also mit der Einstellung für maximale Qualität mehr Pepp aus den Bildern holen. Probleme gibt es leider beim Einzug von Fotopapier.

Kopieren & Scannen

Für das Einscannen und Kopieren von Texten und Dokumenten eignet sich der Brother gut. Nur wenn Du Fotos einscannst, musst Du mit Einbußen bei der Detailwiedergabe rechnen.

Druckkosten

Kosten & Reichweite S/W-Druck

Mit Tintenkosten unter 1 Cent pro Schwarzweiß-Ausdruck ist der Brother referenzverdächtig günstig. Damit eignet er sich gut als Bürodrucker für Arbeitsgruppen mit mittlerem bis hohem Druckaufkommen.

Kosten & Reichweite Farbdruck

Klar, bei Farbe wird es etwas teurer, aber mit knapp über 3 Euro für 100 Seiten genormten Farbdruck spielt der Multifunktionsdrucker auch hier in der Oberliga. Vorbildlich!

Ausstattung

Druck & Scan

In Sachen Druck- und Scanausstattung spitze: Er unterstützt das Format A3, druckt und scannt automatisch beidseitig, auf Wunsch sogar per automatischem Einzug. Wenn Du beidseitig scannen willst, muss bei jedem Dokument die Option neu ausgewählt werden. Die PC-Software erlaubt aber eine dauerhafte Umstellung auf beidseitig.

Schnittstellen

Auch bei der Anbindung an Computer, das Netzwerk und Mobilgeräte werden viele Möglichkeiten geboten. Per LAN oder WLAN geht es ins Netz, Airprint und die Brother-App helfen beim Druck vom Mobilgerät. NFC fehlt jedoch.

Papierfach

Das Papierfach ist mit 500 Blatt großzügig bemessen. Der Einzelblatteinzug ist aber bei der Verwendung von Fotopapier unzuverlässig und es kommt zu Streifen und Tintenklecksen. Die dünne Ablage ragt weit über das Gerät hinaus. Da entsteht schnell Stoßgefahr im hektischen Bürobetrieb.

Bedienung

Installation

Die Installation und Einrichtung nimmt aufgrund der hohen Funktionsvielfalt etwas Zeit in Anspruch, vor allem wenn Du auch gleich das Fax mit einrichten willst. Schwierig ist der Prozess aber nicht.

Handhabung

Die Bedienung wird durch den Touchscreen merklich erleichtert. Dieser reagiert aber etwas träge. Es wird eine hohe Funktionsvielfalt direkt per über das Display zur Verfügung gestellt, was aber im Falle des Scannens schon fast überladen und umständlich wirkt.

von Gregor L.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Drucker

Datenblatt zu Brother MFC-J6920DW

Stromverbrauch im Standby

5,5 W

Der Ver­brauch im Bereit­schafts­mo­dus bewegt sich auf Stan­dard­niveau.

Stromverbrauch im Betrieb

29 W

Beim Druck ist der Dru­cker ver­gleichs­weise spar­sam.

Druckgeschwindigkeit S/W

35 Seiten/min

Die Druck­ge­schwin­dig­keit ist für diese Drucker­klasse über­durch­schnitt­lich hoch. Gute Eig­nung für Büros mit hohem Druck­auf­kom­men.

Maximaler Papiervorrat

500 Blätter

Das Papier­fach ist beson­ders groß und eig­net sich somit auch für Arbeits­grup­pen mit hohem Druck­auf­kom­men.

Aktualität

Vor 8 Jahren erschienen

Es han­delt sich um ein älte­res Modell.

Pictbridge vorhanden
Drucken
Drucktechnik Tintenstrahldrucker
Farbsystem Farbdrucker
Druckauflösung 6000 x 1200 dpi
Automatischer Duplexdruck fehlt
Geschwindigkeit
Druckgeschwindigkeit S/W 35 Seiten/min
Druckgeschwindigkeit Farbe 24 Seiten/min
Patronen / Toner
Patronensystem Einzelfarbpatronen
Anzahl der Druckpatronen / Toner 4
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Scanauflösung horizontal 2400 dpi
Scanauflösung vertikal 2400 dpi
Flachbettscanner fehlt
Automatischer Blatteinzug (ADF) vorhanden
Fax vorhanden
Stromverbrauch
Stromverbrauch im Betrieb 29 W
Stromverbrauch im Standby 5,5 W
Gütesiegel
  • Energy Star
  • Blauer Engel
Schnittstellen
Netzwerkzugang vorhanden
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
Direktdruck
USB-Host vorhanden
Kartenleser vorhanden
Apple AirPrint vorhanden
Android-Direktdruck vorhanden
NFC vorhanden
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 500 Blätter
Ausgabekapazität 50 Blätter
Maximale Papierstärke 220 g/m²
Format
A3 vorhanden
A4 vorhanden
Medienformate A3
Abmessungen & Gewicht
Breite 55,3 cm
Tiefe 43,3 cm
Höhe 31 cm
Gewicht 16,7 kg
Bedienung
Farbdisplay vorhanden
Touchscreen vorhanden
Features
Mobilität Stationärer Drucker
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: MFC-J6920DW

Weiterführende Informationen zum Thema Brother MFC-J6920 DW können Sie direkt beim Hersteller unter brother.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf