Brooks Beast 16

  • Gut

    1,6

  • 0  Tests

    290  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Gut (1,6)
290 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Geeig­net für Her­ren
  • Benut­zer­typ Über­pro­nie­rer, Starke Über­pro­nie­rer
  • Typ Dämp­fungs­schuhe, Sta­bi­li­täts­schuhe
  • Ein­satz­be­reich Trai­ning
  • Eigen­schaf­ten Atmungs­ak­tiv
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Viel Sta­bi­li­tät und Dämp­fung für schwere Über­pro­nie­rer

Stärken
  1. unterstützender Halt
  2. weiche Mittelsohle
  3. optimal für schwere und große Sportler
Schwächen
  1. hohes Gewicht

Bietet der Laufschuh ausreichend Absorption bei langen Straßenläufen?

Der Beast 16 von Brooks macht seinem Namen alle Ehre, denn er ist schon etwas klobig, dafür aber mit vielen Stabilisations- und Dämpfungselementen versehen. Läufer schreiben in ihren Erfahrungsberichten, dass der Schuh sehr bequem ist und sich ideal für schwere Sportler mit einer Überpronation eignet. Wer also ein paar Kilogramm mehr auf die Waage bringt oder einfach sehr groß und kräftig ist, aber auf Jogging nicht verzichten möchte, wird in dem Stabilitätsschuh einen hohen Tragekomfort und schmerzfreies Training genießen. Vor allem für Läufer, die beim Abrollen nach innen einknicken, kommt der Schuh in Frage. Die Sprengung (Höhenunterschied zwischen Ferse und Zehen) von großzügigen zwölf Millimetern ist optimal für lange, intensive Trainingseinheiten auf asphaltierten Strecken. Ein bodennahes Laufgefühl wird dadurch allerdings nicht vermittelt.

Ist das Modell zu schwer für einen Laufschuh?

Mit einem Gewicht von fast 390 Gramm liegt der Runningschuh schon im oberen Bereich und gilt auf keinen Fall als Lightweightschuh. Da es sich aber auch nicht um einen Performance-Schuh für leichte und flinke Läufer handelt, ist das vertretbar. Ausschlaggebend dafür sind die zahlreichen, unterstützenden Technologien. Dazu zählt unter anderem das über das komplette Fußbett verlaufende Crash Pad, das für ein sanftes Abrollen sorgt. Das hohe Gewicht scheint die Käufer nicht zu stören, denn es lassen sich kaum negative Rezensionen finden. In ihren Bewertungen loben nahezu alle Kunden das sehr angenehme Tragegefühl und empfehlen ihn neben dem Lauftraining zum Beispiel auch für den alltäglichen Gebrauch, wenn man bei der Arbeit den ganzen Tag auf den Beinen ist. Auch die Vorgänger haben viele Fans unter großen Sportlern mit normaler bis starker Überpronation.

von Kai

Kundenmeinungen (290) zu Brooks Beast 16

4,4 Sterne

290 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
197 (68%)
4 Sterne
41 (14%)
3 Sterne
32 (11%)
2 Sterne
12 (4%)
1 Stern
9 (3%)

4,4 Sterne

290 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Laufschuhe

Datenblatt zu Brooks Beast 16

Geeignet für Herren
Benutzertyp
  • Starke Überpronierer
  • Überpronierer
Typ
  • Stabilitätsschuhe
  • Dämpfungsschuhe
Einsatzbereich Training
Eigenschaften Atmungsaktiv
Obermaterial
  • Mesh
  • Synthetik
Verschluss Schnürung

Weiterführende Informationen zum Thema Brooks Beast 16 können Sie direkt beim Hersteller unter brooksrunning.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf