• Ausreichend 3,7
  • 4 Tests
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Kin­der­sitz
Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe I-​III (9 bis 36 kg)
Nur Isofix-Befestigung: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Brevi Tao b.fix im Test der Fachmagazine

  • „weniger zufriedenstellend“ (39 von 100 Punkten)

    Platz 2 von 2

  • „ausreichend“ (3,6)

    Platz 3 von 3

  • „ausreichend“ (3,6)

    Platz 3 von 3

    „Fehlbedienungsrisiko. Leichter, enger Sitz. Unfallschutz befriedigend. Anschnallen des Kindes einfach. Beinauflage und Polsterung gut. Sitzeinbau etwas aufwendig.“

    • Erschienen: Oktober 2012
    • Details zum Test

    „ausreichend“ (3,6)

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Brevi Tao b.fix

Allgemeine Informationen
Typ Kindersitzinfo
Körpergewicht & Körpergröße
Gruppe nach Körpergewicht Gruppe I-III (9 bis 36 kg)info
Altersgruppe Kind
Einbau
Nur Isofix-Befestigung fehlt
Nur Autogurt fehlt
Isofix oder Autogurt vorhanden
Isofast fehlt
Stützbein fehlt
Anschnallen
5-Punkt-Gurt vorhanden
Autogurt vorhanden
Fangkörper fehlt
Verstellbarkeit
Sitz
Drehbar fehlt
Mitwachsend vorhanden
Verschiebbarer Fangkörper fehlt
Verstellbare Sitzbreite fehlt
Liegefunktion fehlt
Kopfstütze
Höhenverstellbare Kopfstütze vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Brevi Tao b.fix können Sie direkt beim Hersteller unter brevi.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Brevi Tao b.fix Isofix

Stiftung Warentest Online 10/2012 - Leichter, enger Isofix-Autokindersitz. Unfallschutz befriedigend. Fehlbedienungsrisiko. Anschnallen des Kindes einfach. Beinauflage und Polsterung gut. Sitzeinbau etwas aufwendig. …weiterlesen

Noch einmal

Stiftung Warentest 11/2012 - Wenn ein Test Mängel aufdeckt, die zu einer schlechten Bewertung führen, reagieren Anbieter meist sehr schnell. Produkte mit dem test-Qualitätsurteil mangelhaft lassen sich kaum noch verkaufen. Sie verschwinden binnen kurzer Zeit aus den Regalen der Händler. Manchmal bedarf es für ein besseres Ergebnis nur einiger Änderungen. Der Hersteller ersetzt das Produkt dann durch ein Nachfolgemodell, ein verbessertes, wie er sagt. Stimmt das? Ist es wirklich besser? …weiterlesen